Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Wohnungseinbrüche über die Feiertage

Die Kriminalpolizei nahm über die Feiertage mehrere Wohnungseinbrüche auf. In der Schützenstraße in Aldenhoven-Schleiden machten sich Unbekannte zwischen Mittwoch (23.12.2020) und Sonntag (27.12.2020) an einem Einfamilienhaus zu schaffen. Während der Abwesenheit der Bewohner gelangten bislang Unbekannte an die Rückseite des Hauses, wo eine Terrassentür aufgehebelt wurde. Im Inneren suchten der oder die Einbrecher nach Beute. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Weihnachtsbeleuchtung löst Feuer aus

In einem Haus in Siersdorf brannte es am späteren Montagabend. Vier Personen mussten über Nacht im Krankenhaus behandelt werden, da es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Nach aktuellem Ermittlungsstand geriet eine Weihnachtslichterkette durch einen technischen Defekt in Brand. Das Feuer betraf die Räumlichkeiten des Erdgeschosses, wo es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Glück im Unglück: […]

Weiterlesen…

Brand in Einfamilienhaus

Am Samstagmorgen gegen 08.30 Uhr wurde der Kreisleitstelle ein Brand in einem Einfamilienhaus in der Ortslage Siersdorf gemeldet und die Feuerwehr angefordert. In dem Wohnhaus einer vierköpfigen Familie war im Wintergarten ein technisches Gerät in Brand geraten. Das Feuer erfasste dann sehr schnell dort die weiteren Räumlichkeiten und führte zum Stromausfall. Die Feuerwehr konnte das […]

Weiterlesen…

Eine Stunde außer Haus reichte aus: Einbruch in Freialdenhoven

Eine Stunde und 15 Minuten reichten Unbekannten am Samstag aus, um in ein freistehendes Einfamilienhaus einzubrechen und dort Chaos zu hinterlassen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Um 18:45 Uhr hatte der Eigentümer sein Haus verlassen und die Eingangstür ordnungsgemäß abgeschlossen. Als er gegen 19:00 in die Hüsgenstraße zurückkehrte, konnte er das Haus […]

Weiterlesen…

Autos geöffnet, Navi und Sonnenbrillen gestohlen

In einem Neubaugebiet in Siersdorf verschaffte sich in der Nacht zu Donnerstag ein bislang unbekannter Täter Zugang zu zwei geparkten Fahrzeugen. Eine Beschreibung des Mannes liegt vor. Anhand der Aufzeichnung einer Überwachungskamera wurde ein Anwohner des Pfarrer-Steffens-Rings auf die Tat aufmerksam. Der Videoüberwachung zufolge hatte sich gegen 04:00 Uhr in der Nacht ein Unbekannter seinem […]

Weiterlesen…

Einbruch in Einfamilienhaus

Die Abwesenheit der Bewohner nutzten am Montag Unbekante, um in ein Haus im Oidtweiler Weg in Siersdorf einzubrechen. Zwischen 15:40 Uhr und 17:40 Uhr begaben sich der oder die Einbrecher durch ein Gartentörchen auf die Rückseite des Hauses und hebelten dort die Terrassentür auf. Mehrere Räume wurden nach verwertbarem Diebesgut durchwühlt. Nach ersten Feststellungen erbeuteten […]

Weiterlesen…

Drei Einbruchsversuche in einem Haus

Ein Mehrfamilienhaus in Freialdenhoven wurde zuletzt wiederholt von Einbrechern aufgesucht. Bislang scheiterten sie allerdings dreimal bei dem Versuch, in die dortigen Wohnungen einzudringen. Hebelspuren an drei Wohnungstüren zeugen von den Versuchen bislang unbekannter Täter, in die verschiedenen Wohneinheiten des Hauses an der Schulstraße einzubrechen. Ersten Ermittlungen zufolge gelangten die Täter immer wieder ungehindert durch die […]

Weiterlesen…

Dürener Amateur-Fußball: „Nachsitzen“ für den FCD und Borussia

Nicht nur den Profis, auch den Fußball-Amateuren in der Region macht Corona arg zu schaffen. So konnte der FC Düren keines seiner beiden geplanten Spiele (in Siegburg und Breinig) bestreiten: Corona-Virus-Fälle beim FCD und bei den Gegnern verhinderten dies. Jetzt sind Nachholspiele geplant, am Wochenende sind keine Meisterschaftsspiele angesetzt…  „Ich hoffe sehnlichst, dass wir das […]

Weiterlesen…