Zwei Brände im Kreisgebiet

Zwei Brände in Mehrfamilienhäusern beschäftigten Dienstagnachmittag und Mittwochnacht Feuerwehr und Polizei. In beiden Fällen wurde niemand verletzt. In einem Heizungsraum eines Mehrfamilienhauses in der Straße „An den Pferdsbenden“ in Aldenhoven brach am Dienstag gegen 16:45 ein Feuer aus. Ein Bewohner des Hauses hatte im Flur Brandgeruch festgestellt und gleich die Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen der […]

Weiterlesen…

Corona: Nord-Süd-Gefälle im Kreis Düren, 2. Todesfall

Pro Einwohner ist Linnich am stärksten betroffen. In Merzenich gibt es die wenigsten Corona-Fälle. Klares Nord-Süd-Gefälle bei den Fallzahlen. Nachdem am Wochenende die Zahl der Erkrankten erneut gestiegen war, ist heute die Zahl der erkrankten Menschen wieder zurück gegangen. Konkret sind jetzt 78 Menschen wieder gesund. 248 Personen wurden positiv auf das Corona-Virus getestet. Damit […]

Weiterlesen…

Zigarettenautomat gestohlen

Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Mittwoch einen kompletten Zigarettenautomaten. Der Automat war an einer Hauswand in der Maarstraße in Dürboslar montiert. Zwischen Dienstagabend, 20:00 Uhr, und Mittwochmorgen, 07:50 Uhr, machten sich bislang Unbekannte daran zu schaffen. Er war von der Wand montiert und teilweise gerissen worden. Gegen 04:00 Uhr hatte eine Anwohnerin zwar das […]

Weiterlesen…

d

Betrug vereitelt

Einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin es zu verdanken, dass ein Mann aus Aldenhoven nicht um 500 Euro betrogen wurde. Am Montag bahnten die Betrüger die Tat an. Eine unbekannte Frau meldete telefonisch sich bei einem Senior und teilte ihm mit, er habe knapp 46000 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen. Was folgte, war die in Ermittlerkreisen hinlänglich bekannte […]

Weiterlesen…

„Corona“ am Wochenende: Streit im Supermarkt und eine aufgelöste Geburtstagsparty

Über das Wochenende hinweg kam es zu zwei Einsätzen, die einen Bezug zur aktuellen Corona-Lage haben. Die Polizei bittet die Bürger und Bürgerinnen, sich an die aktuell geltenden Regeln zu halten und sich solidarisch zu verhalten. Am Freitag kam es in einem Dürener Supermarkt zu Handgreiflichkeiten. Ein Kunde hielt sich nicht an die Abstandsmarker, welche […]

Weiterlesen…

Betrüger sammelt Geld an der Haustür

Ein 38-Jähriger sammelte unter verschiedenen Vorwänden Geld an Haustüren. Unter anderem behauptete er, Geld für Corona-Erkrankte zu sammeln. Die Polizei erteilte einen Platzverweis. Dem Beschuldigten droht eine Anzeige wegen Betrugs. Am Donnerstag meldete sich ein in Aldenhoven-Engelsdorf wohnender Bürger bei der Polizei. Er gab an, ein ihm unbekannter Mann habe an seiner Haustüre geklingelt, um […]

Weiterlesen…

d

Mode Minartz

Damenoberbekleidung seit 1880

lesen ...

Illegale Einreise

Am Freitagmorgen erhielt die Polizei den Hinweis auf mehrere Personen, die soeben auf dem Gelände einer Spedition von einem Lkw gesprungen und in ein angrenzendes Feld geflüchtet sein sollten. Bei den sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, die auch unter Hinzuziehung eines Polizeihubschraubers durchgeführt wurden, konnten insgesamt zehn Männer angetroffen werden. Sie stammen aus dem Mittleren Osten und […]

Weiterlesen…

Drogenhändler aufgeflogen

Zwei Personen, einem Jugendlichen und einem Erwachsenen, wirft die Polizei Handel mit Betäubungsmitteln vor. Am Montag (02.03.2020) wurden auf einem Parkdeck in der Dürener Nordstadt Personenkontrollen durchgeführt. Ein 17-jähriger Dürener hatte dabei wohl etwas zu verbergen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Sein Versuch, mitgeführte Drogen zu verstecken, misslang. Bei einer Durchsuchung wurden […]

Weiterlesen…

Brand hinter der Garage

Feuerwehr und Polizei rückten am Donnerstag gegen 09:30 Uhr zu einem Brand in der Honigmannstraße in Aldenhoven-Siersdorf auf. Hinter der Garage des Hauses lag der Brandort. Die Feuerwehr Aldenhoven hatte den Brand schnell unter Kontrolle, sodass das in der Garage stehende Auto sowie das Wohnhaus nicht beschädigt wurden. Nach ersten Ermittlungen lag der Brandherd im […]

Weiterlesen…

Einbruch in Reihenhaus

Unbekannte brachen in ein Reihenhaus in der Straße „Im Uhrfeld“ ein und entwendeten Bargeld und ein hochwertiges Mountainbike. Als der Bewohner eines Einfamilienhauses am Dienstagmorgen gegen 03:00 Uhr nach Hause kam, musste er feststellen, dass die Terrassentür aufgebrochen und das gesamte Haus durchwühlt wurde. Der oder die Täter hatten offensichtlich jeden Raum des Hauses betreten […]

Weiterlesen…

Kockelkorn

Eine gute Adresse für Genießer

lesen ...