Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Fahndung nach Brandstiftern

In der Nacht zum Sonntag mussten Polizei und Feuerwehr in den Park hinter dem Schützenplatz ausrücken. Eine Grillhütte am Kastanienweg stand offenbar infolge von Brandstiftung in Flammen. Als die Wehrleute des örtlichen Löschzuges und die entsandten Polizeibeamten nach einem Zeugenhinweis gegen 03:40 Uhr in die Parkanlage kamen, stand die dortige Grillhütte bereits lichterloh in Flammen. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Frontalzusammenstoß auf der B 477

Im morgendlichen Berufsverkehr wurden am Dienstag zwei Menschen leicht verletzt, als sie mit ihren Autos zusammenstießen. Kurz nach 07:00 Uhr befuhr eine 32 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw die B 477. Sie kam aus Richtung Kerpen und beabsichtigte, nach links auf die Oswald-Boelcke-Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie eigenen Angaben zufolge einen ihr auf der […]

Weiterlesen…

Zusammenstoß im Einmündungsbereich

Zum Zusammenstoß zweier Pkw kam es am frühen Sonntagabend auf der L 495. Vorausgegangen war die Missachtung der Vorfahrtsregel. Gegen 18:20 Uhr befuhr ein 48-jähriger Mann aus Erftstadt mit seinem Fahrzeug die L 495 aus Richtung Nörvenich kommend in Fahrtrichtung Erftstadt. Zur gleichen war ein 21-jähriger Dürener mit einem Auto auf der K 54 aus […]

Weiterlesen…

Über den Fuß gefahren

Am Donnerstag fuhr ein Autofahrer einem Mann auf einem Supermarktparkplatz über den Fuß. Die Verantwortung für den Unfall wollte er jedoch nicht übernehmen. Gegen 15:00 Uhr stand ein 34-Jähriger neben seinem Auto in einer freien Parkbucht. Seinen Angaben nach wollte ein Fahrzeug vorwärts in diese Parklücke fahren. Er versuchte noch, sich zur Seite zu drehen, […]

Weiterlesen…

Ausweichmanöver endete im Krankenhaus

Am Freitagabend zog sich ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Vettweiß auf der Kreisstraße 16 zwischen den Ortslagen Poll und Hochkirchen so schwere verletzungen zu, dass der Rettungsdienst ihn zur stationären ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus transportieren musste. Um 18:25 Uhr hatte der Vettweißer die K 16 in Richtung Hochkirchen befahren. Beim Durchfahren einer Linkskurve, […]

Weiterlesen…

Einbrecher kamen durchs Fenster

Unbekannte Täter stiegen am Dienstagnachmittag in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Rath ein. Sie stahlen Geld und Schmuck. Zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr begaben sich der oder die bislang Unbekannten auf das Grundstück des Hauses an der Waldstraße. Sie hebelten ein rückwärtig gelegenes Fenster auf, drangen hierdurch in die Wohnräume ein und durchsuchten diese. […]

Weiterlesen…

Zwei Einbrüche in Wohnungen

Zwei Einbrüche in private Wohnräume nahm die Kriminalpolizei am Wochenende auf. Als die Bewohnerin eines Hauses in der Straße „Am Schmittenberg“ in Inden-Lucherberg am Samstagmorgen gegen 06:45 Uhr die Räume im Erdgeschoss betrat, stellte sie fest, dass die Haustür einen Spalt offen stand. Die Tür wies zahlreiche Hebelspuren auf. Außerdem musste sie feststellen, dass diverse […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Kreis Düren steigt langsam über 35er Marke

Der Kreis Düren stimmt gerade weitere Corona-Einschränkungen mit den übergeordneten Behörden ab. Nach Aufzeichnungen von DN-News.de gab es in den letzten 7 Tagen 97 neue Corona-Fälle im Kreis Düren. Damit errechnen wir eine 7-Tage-Inzidenz von 37. Das sind unsere Werte für die Städte und Gemeinden im Kreis Düren: Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage […]

Weiterlesen…