Lebenshilfe: Weihnachtsbaum schmücken im Vettweißer Rathaus

Kerzen, Engel und Sterne Wer jetzt ins Rathaus kommt, wird den Blick nicht abwenden können. Im Foyer steht der traditionelle Weihnachtsbaum, der wie in vielen Jahren zuvor auch diesmal wieder von Kindergartenkindern geschmückt wurde. In diesem Jahr haben sich die Kindergartenkinder der integrativen Kindertagesstätte „Knirpsenland“ in Kelz besonders viel Mühe gegeben. Mit ihren Erzieherinnen haben […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Büro in Jülich eröffnet

Am Freitag dem 15. November 2019 fiel der Startschuss im neu eröffneten Büro der Lebenshilfe e.V. Düren in Jülich. In den zentral am Markt gelegenen Räumlichkeiten wurde als erstes Frau Thomé aus Jülich begrüßt. Sie wollte sich hinsichtlich zusätzlicher Betreuungsmöglichkeiten für ihren Sohn beraten lassen. Nach einem kurzen Gespräch und einem Austausch mit Herrn Petersen […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Bildungsreise 2019

Auch in diesem Jahr war die Weiterbildungsabteilung der Lebenshilfe Düren wieder auf Bildungsreise.Mit 12 Teilnehmern und 3 Betreuern ging die Fahrt vom 16. bis zum 21.September 2019 nach Stuttgart. Ein umfangreiches Programm führte uns sechs Tage lang durch die Stadt am Neckar.Uns erwartete eine Stadtführung und Schlossbesichtigung sowie der Schlossgarten, Besichtigungen des Landesmuseums Würtemberg, die […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Das ist eine schöne Möglichkeit, mit anderen Kindern und Eltern in Kontakt zu kommen

„Das ist eine schöne Möglichkeit, mit anderen Kindern und Eltern zusammen zu kommen“, beschreibt die 29jährige Dijana Mesic das Linnicher „Schnullercafé“, das sie gemeinsam mit ihrem 5 Monate alten Sohn Samuel besucht. Heute sind auch Sairan Mahmoudi, Vivian Akorfa Worname, Isabelle Graß und Katja Hilbig mit ihren Kindern da. Eltern-Kind-Referentin Monika Schneiders vom Bildungsforum Düren-Jülich-Eifel leitet […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Ferienfreizeit De Haan 2019

Mitte September fuhr eine Gruppe von zehn erwachsen Menschen mit Behinderung für eine Woche an die Belgische Küste. Bei schönem Wetter verbrachten sie einen abwechslungsreichen Urlaub in einem Ferienhaus im Küstenort De Haan.Neben dem Besuch der Militärparade im Nachbarort und einem Tag im Schwimmparadies, besichtigten auch einige Teilnehmer die Sandfigurenausstellung in Ostende.Neben viel Kaffee und […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Lebenshilfehaus IV

Die Lebenshilfe Düren als Verein für die Anerkennung und für das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung hat ein neues Projekt auf den Weg gebracht. Im alten Ortskern von Merzenich errichten die Bauherren Alfred und Gaby Hotfilter zusammen mit Jörg Pelzer aus Niederzier ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten und einer Gesamtwohnfläche von 350 qm, […]

Weiterlesen…

Inklusion ─ Armut ─ Pflege ─ Rente

VdK fordert beim Kreisverbandstag Düren Maßnahmen für soziale Sicherheit Der Vorsitzende des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen, Horst Vöge, forderte die Politik am 14. September in Langerwehe auf, endlich Lösungen für akute gesellschaftliche Fragen zu finden. „Als größter Sozialverband mit rund 8.300 Mitgliedern allein hier im Kreis Düren setzen wir uns insbesondere für die Bekämpfung von Armut, […]

Weiterlesen…

Lebenshilfe: Dr. Nolten zu Gast bei der Lebenshilfe

Ganz ohne besonderen Anlass suchte der CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Ralf Nolten das Gespräch mit Vertretern der örtlichen Lebenshilfevereinigung. Zunächst informierte die Vorsitzende Inge Hehemeyer und der Geschäftsführer Wolfgang Prümm über Arbeitsschwerpunkte in der täglichen Arbeit. So arbeiten zurzeit 350 Mitarbeiter bei der Lebenshilfe und betreuen ca. 800 Menschen mit Behinderung. In dem offen geführten Gespräch stand […]

Weiterlesen…