Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

In „Rurkreis Düren-Jülich“: Kreis möchte sich umbenennen

Kreis Düren. „Rurkreis Düren-Jülich“: So soll der Kreis Düren künftig heißen. Eine entsprechende Verwaltungsvorlage stellte Landrat Wolfgang Spelthahn heute (23.11.) gemeinsam mit den Fraktionsspitzen des Kreistages der Öffentlichkeit vor. „Mit der Erweiterung des Namens um ,Rur‘ und ,Jülich‘ wird sehr viel deutlicher, aus welchen Gebieten der Kreis besteht – und wofür er steht“, sagte der […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Max Dichant bleibt Vorsitzender der Kreis-SPD

Der SPD-Kreisverband Düren/Jülich hat auf seinem Kreisparteitag im Schulzentrum in Nideggen ihren alten Vorsitzenden Max Dichant im Amt bestätigt. Rund 87 % der 82 anwesenden Delegierten votierten für den alten und neuen Vorsitzenden. „Es ist ein ehrliches Ergebnis“, freute sich Dichant im Anschluss und bedankte sich über das Vertrauern seiner Genossen. „Das gibt nochmal Rückenwind […]

Weiterlesen…

CDU-Stadtverband Düren testet Rad-Vorrang-Routenkonzept

Mitglieder und Familien des CDU-Stadtverbandes Düren und ortskundige CDU-Fraktionsmitglieder testeten in den vergangenen Wochen das geplante Rad-Vorrang-Routenkonzept der Stadt Düren: Fahrrad-, E-Bike- und E-Quad-Fahrer, aber auch Kinder mit Rollern und ältere CDU-Mitglieder mit Rollator waren bei den Testfahrten dabei.  Für die CDU-Fraktion übergaben CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weschke und sein Stellvertreter Hermann Josef Geuenich die Verbesserungsvorschläge für […]

Weiterlesen…

Flächennutzungsplan der Stadt Düren überarbeitet

Die Stadt Düren möchte ihren Flächennutzungsplan neu aufstellen und plant dabei einige Änderungen. Bei den vorgesehenen Änderungen werden mehrere neue Wohn- und Gewerbegebiete ausgewiesen. Die Gewerbegebiete befinden sich zwischen dem Neuen Friedhof Düren-Ost und der B56 n, östlich der Stockheimer Landstraße rund um das Gelände der Firma Neapco, im Norden von Birkesdorf und als Erweiterung […]

Weiterlesen…

Martin Pelzer

Bürgermeister-Wechsel in Dürens Partnergemeinde Altmünster

Altmünster. Auch in Dürens österreichischen Partnergemeinde Altmünster fanden am vergangenen Sonntag Wahlen statt. Gewählt wurden unter anderem ein neues Gemeindeoberhaupt sowie der Gemeinderat. Bei der Wahl für das Bürgermeisteramt setzte sich der Kandidat der ÖVP, Martin Pelzer, mit 51,87 % der abgegebenen Stimmen gegen seine Konkurrentin aus der SPÖ und bisherigen Bürgermeisterin von Altmünster, Elisabeth […]

Weiterlesen…

Wahlabend im Kreis Düren – Thomas Rachel gewinnt den Wahlkreis

Heute ist Bundestagswahl. DN-News berichtet über die Auszählung und die Stimmen im Kreis Düren. Hier sind die Ergebnisse und die Statements der Kandidaten im Kreis Düren: Auf dieser Seite finden Sie unseren Ticker zum Wahlabend. Diese Seite wird ständig aktualisiert. Die Übersichtsseite zur Wahl mit den Ergebnissen finden Sie hier: Ticker 22:43 Uhr: Bis auf […]

Weiterlesen…

Förderzugänge für insgesamt 40 Strukturwandelprojekte

Aufsichtsrat der Zukunftsagentur vergab heute zehn neue Sterne für Vorhaben im SofortprogrammPLUS und im Starterpaket Kernrevier Die Weichen für die Antragstellung von 40 Strukturwandelprojekten sind gestellt. Erhalten sie die benötigte Förderung, steht ihrer Umsetzung nichts mehr im Wege. Das wiederum unterstützt das Ziel, absehbar neue Arbeitsplätze im Rheinischen Revier entstehen zu lassen. Mit zehn vergebenen […]

Weiterlesen…

Bundestagswahl 2021: Wahlbenachrichtigung, Briefwahl und Wählerverzeichnis

Mittlerweile merkt man nicht nur in den Medien und bei öffentlichen Auftritten der Kandidaten, dass die Bundestagswahl am 26. September 2021 näherrückt. Auch die Plakate der einzelnen Parteien zeigen ein sichtbares Zeichen. Nächste Woche werden die Wählerinnen und Wähler es auch in ihren Briefkästen sehen. Denn ab nächster Woche werden die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl […]

Weiterlesen…

SPD-Distrikte fordern Klimaanpassungsprogramm für Düren

Einstellen auf Hitzewellen und Starkregen Unter Leitung der SPD-Vorsitzenden von Birkesdorf und Düren-Nord, Markus Roeder und Ogulcan Bilir, diskutierten SPD-Mitglieder über die Auswirkungen der Klimaveränderungen. Dabei ging es hauptsächlich um Maßnahmen zur Klimaanpassung. Mehrere größere Städte haben bereits Klimaanpassungsprogramme beschlossen, so entwickelten von den 76 Großstädten in Deutschland bereits 52 Anpassungsstrategien. Auch für Düren kann […]

Weiterlesen…