NGG fordert mehr Zoll-Kontrollen bei Hoteliers und Gastronomen im Kreis Düren

Sie kommen unangemeldet und machen nicht viel Federlesen: Wenn Beamte des Zolls Betrieben im Kreis Düren eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden – vorausgesetzt, sie nehmen es mit dem Gesetz nicht so genau. Im vergangenen Jahr kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Aachen in der Region insgesamt 817 Firmen auf Schwarzarbeit, Sozialbetrug und auf […]

Weiterlesen…

Burgau-Gymnasium Gastgeber beim deutsch-französischen Jugendkongress

Die deutsch-französische Freundschaft hat eine lange Tradition in Deutschland und sie wird auch von jungen Menschen gepflegt. Besonders deutlich wird es vom 16. bis 21. September, wenn Schüler aus beiden Ländern zum achten deutsch-französischen Jugendkongress nach Düren kommen. Als Gastgeber tritt dabei das Burgau-Gymnasium auf, das sich schon seit vielen Jahren durch bilingualen Unterricht in […]

Weiterlesen…

Schüler*innen fordern CO2-freien Schultag

Schüler*innen aus dem Kreis Düren wollen sich im nächsten Jahr verstärkt für einen CO2 freien Schultag einsetzen. Dies beschlossen die Schüler*innen der Bezirksschüler*innenvertretung (BSV) Düren auf ihrer Klausurtagung in der Jugendstätte Nideggen-Schmidt. Um das große politische Interesse der Schüler*innen aus dem Kreis Düren adäquat zu vertreten und zu bündeln, diskutierten die Mitglieder der BSV ein […]

Weiterlesen…

Aquaribik SchlafKultur

Fachgeschäft für den guten Schlaf

lesen ...

50 Jugendliche auf politischem Besuch in Berlin

Auf Einladung des Dürener Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer verbringen 50 Jugendliche der Grünen Jugend, der Initiative Fridays for Future und andere politisch Interessierte zwischen 13 und 24 Jahren vier aufregende Tage in Berlin.Die Fahrt beginnt am Tag der Europawahl früh morgens an den Bahnhöfen Düren und Aachen, wo sich die Jugendlichen in einem Bus sammeln und […]

Weiterlesen…

Forderungen des SPD-Kreisverbands Düren/Jülich

Der SPD-Kreisverband Düren/Jülich fordert den SPD-Bundesvorstand im Rahmen der Nachbetrachtung der Europawahlen 2019 unverzüglich dazu auf, die folgenden fünf Forderungen umzusetzen, um weiteren Schaden von der Partei abzuwenden: Der SPD-Bundesvorstand muss bis spätestens Ende Juni drei konkrete inhaltliche Forderungen ausformulieren, anhand derer eine weitere Beteiligung an der Großen Koalition geknüpft werden. Sollten diese Forderungen nicht […]

Weiterlesen…

Martin Schulz zu Gast in Düren

Am Donnerstag, 2. Mai kommt Martin Schulz nach Düren. Von 10:45 bis 11:45 Uhr steht Martin Schulz gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dietmar Nietan und dem Europakandidaten Daniel Walter auf dem Kaiserplatz den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Dazu gibt es Kaffee und belgische Waffeln aus dem europablauen SPD-Foodtruck. […]

Weiterlesen…

Cups & Cakes Dessertcafé

Das Café mit ❤️ in Düren

lesen ...

Kreis-Schüler-Union stellt sich neu auf

Die Schüler Union Düren-Jülich hat sich am 15.2.2019 beim jährlichen Kreisschülerforum neu aufgestellt und einen neuen Vorstand gewählt. Der neue Vorstand wird von Niklas Brogmus aus Langerwehe als neuen Kreisvorsitzenden geleitet, ebenfalls im Vorstand sind die Vorstandsmitglieder Louis Ulrich, welcher auch SU- Bundesgeschäftsführer ist, Nils Kröker (Düren), Tim Nehls (Merzenich) und Antonia Zibell (Bad Münstereifel). […]

Weiterlesen…

Jusos: Das Ende des Hartz IV-Systems rückt in greifbare Nähe

Bevor der SPD-Parteivorstand zu seiner Jahresauftaktklausur zusammenkommt, wurden die ersten Eckpunkte des sozialdemokratischen Konzeptes für des Sozialstaat 2025 veröffentlicht. Die Pläne stoßen bei den Jusos im Kreis Düren auf grundsätzliche Zustimmung: „Das Ende des Hartz IV-Systems rücken in greifbare Nähe. Auch wenn die eingebrachten Vorschläge an manchen Stellen nachgeschärft werden müssen, sind diese Ideen wichtiger […]

Weiterlesen…

Azubi-Ticket: Ulrich Titz kritisiert Ungleichbehandlung zwischen Studierenden und Auszubildenden

„Auf das Azubi-Ticket haben etwa 300.000 Auszubildende in ganz NRW lange gewartet. Nach zwei Jahren der Blockade macht die schwarz-gelbe Landesregierung nun wenigstens einen allerersten Schritt in die richtige Richtung“, so der Verkehrspolitischesprecher der SPD Kreistagsfraktion Düren Ulrich Titz. Für maximal 82 Euro im Monat können Auszubildende ab August 2019 in ganz NRW den öffentlichen […]

Weiterlesen…

SPD im Kreis Düren gegen den GroKo-Kompromiss zu §219a

„Zur Debatte um den Paragrafen 219a hat der Kreisvorstand der SPD letzte Woche nach einem entsprechenden Antrag der Jusos eine klare Position formuliert“, erklärt der Kreisverbandsvorsitzende Max Dichant. „Zum einen müssen sich Frauen bei Sorgen und Nöten unabhängige Informationen bei den Fachärzten ihrer Wahl einholen können und zum anderen müssen eben diese Fachärzte Rechtssicherheit bekommen, […]

Weiterlesen…

Juwelier Kuhsel

wunderschöner Schmuck seit 1908

lesen ...