Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Neapco

Verkauf der Streetscooter GmbH sichert Neapco-Arbeitsplätze in Düren

Düren. Die luxemburgische Odin Automotive übernimmt die Streetscooter GmbH und sichert damit den Fortbestand des Unternehmens und die Produktion in Düren.  Die Deutsche Post AG hatte das Startup aus der RWTH Aachen 2014 erworben, um ein elektrifiziertes Lieferfahrzeug für den eigenen Bedarf zu produzieren. Vermittelt durch die WIN.DN GmbH, Wirtschaftsförderung der Stadt Düren, wurde 2018 […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Rathaus Stadt Düren Himmel

Kommunaler Straßenbau: Land fördert bessere Mobilität auch in Düren

Das Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit: Mit mehr als 4,3 Millionen Euro fördert das Land Nordrhein-Westfalen den Aus- und Umbau sowie die Erneuerung von Straßen mehrerer Kommunen in Nordrhein-Westfalen: Im Kreis Euskirchen werden Abschnitte der Kreisstraßen 28 und 30 ausgebaut und erneuert. Darüber hinaus wird in der Gemeinde Dahlem eine neue Entlastungsstraße […]

Weiterlesen…

Stadt Düren Schild

3G-Regel im ÖPNV: Erste gemeinsame Kontrollen in Bussen

Düren. In einer gemeinsamen Aktion zur Überprüfung der Einhaltung der 3G-Regel im öffentlichen Personennahverkehr haben am Mittwoch (01.12.) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rurtalbus GmbH und des Ordnungsdienstes der Stadt Düren (SOD) Busse des Verkehrsunternehmens kontrolliert. In der rund fünfstündigen Aktion wurden dabei 23 Verstöße festgestellt und zur Anzeige gebracht. Die betroffenen Personen hatten an der […]

Weiterlesen…

CDU-Stadtverband Düren testet Rad-Vorrang-Routenkonzept

Mitglieder und Familien des CDU-Stadtverbandes Düren und ortskundige CDU-Fraktionsmitglieder testeten in den vergangenen Wochen das geplante Rad-Vorrang-Routenkonzept der Stadt Düren: Fahrrad-, E-Bike- und E-Quad-Fahrer, aber auch Kinder mit Rollern und ältere CDU-Mitglieder mit Rollator waren bei den Testfahrten dabei.  Für die CDU-Fraktion übergaben CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weschke und sein Stellvertreter Hermann Josef Geuenich die Verbesserungsvorschläge für […]

Weiterlesen…

Stadt Düren Schild

Radverkehr in der Aachener Straße soll sicherer werden

Düren. Nicht zuletzt der tragische Unfalltod eines Radfahrers im Frühjahr 2019 hat die öffentliche Diskussion über die derzeitige Führung der Fahrradschutzstreifen in der Aachener Straße intensiviert. Nach Auswertung der Unfallergebnisse und in Rücksprache mit der zuständigen Unfallkommission wurden jetzt vom städtischen Amt für Tiefbau und Grünflächen Alternativen für eine sicherere Radverkehrsinfrastruktur in diesem Bereich entwickelt.  […]

Weiterlesen…

Grünes Band: Umgestalteter Kreisverkehr bei Jackerath wurde eingeweiht

Am Donnerstag, den 22. Juli 2021 weihte der Zweckverband Landfolge Garzweiler den neu gestalteten Kreisverkehr in Jackerath ein. Neben dem Bürgermeister der Landgemeinde Titz, Jürgen Frantzen und Geschäftsführer Volker Mielchen nahmen Vertreter*innen von RWE Power und weitere Gäste aus der Ortschaft Jackerath bzw. der Landgemeinde Titz und dem Zweckverband teil. Rings um den Tagebau plant […]

Weiterlesen…

Nach dem Hochwasser: Einschränkungen im Bus- und Bahnverkehr

Kreis Düren. Das Hochwasser-Ereignis hat auch Auswirkungen auf den Bus- und Bahnverkehr im Kreis Düren. Es kommt daher weiterhin zu vereinzelten Einschränkungen und Störungen im Liniennetz der Rurtalbus und im Streckennetz der Rurtalbahn. Insbesondere im Dürener Nordkreis (Jülich, Aldenhoven) sowie im Raum Heimbach und Schleiden ist das Liniennetz der Rurtalbus teilweise nur eingeschränkt befahrbar. Aufgrund […]

Weiterlesen…

Barrierefreier Ausbau der ÖPNV-Haltestelleninfrastruktur im Kreis Düren

Damit auch Menschen mit Beeinträchtigungen den Öffentlichen Personennahverkehr einfacher nutzen können, werden Schritt für Schritt alle Bushaltestellen im Kreis Düren barrierefrei umgebaut. Die Bordsteine sind zum Beispiel an die Einstiegshöhe angepasst, damit der Einstieg für Menschen mit Rollatoren und Rollstühlen einfacher wird. Leitelemente und Kontrastflächen erleichtern die Nutzung für Menschen mit Sehbehinderung.Erste Schritte zum Umbau […]

Weiterlesen…

Haltestelle der Rurtalbus-Linie 213 in Kamps Eck / Gürzenich-Markt umbenannt

Zum Fahrplanwechsel am 13. Juni 2021 wurde die Haltestelle der Rurtalbus-Linie 213 in Gürzenich, bisher Markt, in „Kamps Eck / Gürzenich-Markt“ umbenannt.Im Jahr 2021 leben Jüdinnen und Juden nachweislich seit 1700 Jahren auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands: Ein Edikt des römischen Kaisers Konstantin von 321 erwähnt die Kölner jüdische Gemeinde.Ludger Bentlage, DGB-Vorsitzender Kreisverband Düren-Jülich: […]

Weiterlesen…

Pedelec vor Polizeibus

Pedelec- und E-Bike-Training für Seniorinnen und Senioren

Düren – Sicher unterwegs auf Pedelec und E-Bike: Am 16.07.2021 bietet die Kreispolizeibehörde Düren in Düren ein Seminar für Senioren und Seniorinnen an.  Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, an denen Pedelecfahrende beteiligt sind. Bei unseren kostenlosen Trainings schulen wir Sie in Theorie und Praxis im sicheren Umgang mit den Zweirädern.  Im ersten, theoretischen Teil […]

Weiterlesen…