Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Person bei Wohnhausbrand verstorben

Merzenich – Der Brand in einem Einfamilienhaus in Merzenich (Kreis Düren)forderte in der Nacht zu Freitag ein Menschenleben. Die 74 Jahre alte Hausbewohnerin kam bei dem Brandgeschehen zu Tode. Eine Anwohnerin der Lindenstraße in Merzenich wurde am frühen Freitagmorgen gegen 01:53 Uhr durch einen ausgelösten Brandmelder auf eine starke Rauchentwicklung aus einem in der Nachbarschaft […]

Weiterlesen…

Korrektur zu unserer Meldung „Täter bei Tageswohnungseinbruch überrascht“ vom 19.10.2021

Gestern (19.10.2021) veröffentlichte die Polizei Düren eine Meldung zu einem Tageswohnungseinbruch in der Straße „Auf der Heide“ in Merzenich, bei dem zwei tatverdächtige Männer flüchten konnten. Fälschlicherweise wurde geschrieben, dass die Täter das Haus nicht betreten hatten. Tatsächlich wurde aber eingebrochen und die Unbekannten hatten nahezu alle Räume des Wohnhauses durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde […]

Weiterlesen…

Bewohnerin überrascht Einbrecher

Als eine Frau gestern Morgen in ihr Wohnzimmer kam, erblickte sie drei Einbrecher, die sich an der Terrassentür zu schaffen machten. Die Täter konnten flüchten. Gegen 10:30 Uhr kehrte die Bewohnerin eines freistehenden Einfamilienhauses in der Straße „Weinberg“ nach kurzer Abwesenheit nach Hause zurück. Sie hörte verdächtige Geräusche aus dem Wohnzimmer und als sie dieses […]

Weiterlesen…

Schwerverletzt durch Auffahrunfall

Am Montag kam es auf der L264 bei Merzenich zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Frau durch einen auffahrenden Pkw verletzt wurde und stationär ins Krankenhaus musste. Gegen 15:40 Uhr stockte auf der L264 in Richtung B264 der Verkehr, so dass mehrere Autofahrerinnen – und fahrer bis zum Stillstand abbremsen mussten. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer sah […]

Weiterlesen…

Streit auf Supermarktparkplatz eskaliert

Zwei Leichtverletzte, ein Rettungswageneinsatz und zwei Anzeigen; das ist die Bilanz eines Parkplatzstreits von gestern Morgen. Wenig Geduld und Verständnis brachten eine Autofahrerin und ein Autofahrer am Donnerstag um 10:50 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in Merzernich füreinander auf. Ein 64-Jähriger stand mit seinem Wagen auf dem Parkplatz, weil er auf eine freie Parklücke wartete. Eine […]

Weiterlesen…