Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Vandalen am Wanderweg – Zeugen gesucht!

Unbekannte beschädigten ein Wegekreuz an einem beliebten Wanderweg. Zwischen Dienstag (26.01.2021) und Sonntag (31.01.2021) machten sich der oder die Unbekannten an dem Bilderstock zu schaffen. Das Kreuz steht am Wanderweg „Zum Naturpfad“. Dieser führt südlich von Vossenack ins Kalltal. Auf halber Höhe befindet sich ein Aussichtspunkt samt Sitzbank und eben jenem Wegekreuz. Das verschieferte Dach […]

Weiterlesen…

Unfall unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, 24.01.2021 wurden Beamte der Polizeiwache Düren gegen 03:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Hürtgenwald-Bergstein in der dortigen Burgstraße gerufen. Eine Anwohnerin hatte die Polizei verständigt, nachdem eine junge Frau gegen ein geparktes Auto gefahren war. Die Vermutung, dass die Fahrerin Alkohol konsumiert hatte, bestätigte sich bei der Unfallaufnahme durch die Polizei. […]

Weiterlesen…

Nach Sachbeschädigung festgenommen

Ein Zeuge wurde durch ein lautes Geräusch aufmerksam und konnte beobachten, wie ein 24-jähriger Dürener die Scheibe eines Bushaltestellenwartehäuschen an der B399, Ortsdurchfahrt Großhau, eingeschlagen hat. Der Dürener konnte im Rahmen der Fahndung gestellt werden. Als Begründung für sein Fehlverhalten führte er aus, dass er sich darüber geärgert habe, dass keine Busse mehr fahren. Der […]

Weiterlesen…

Vorfahrtberechtigten Pkw übersehen

Am Montag kam es in Kleinhau zu einem Verkehrsunfall, weil ein Autofahrer ein vorfahrtberechtigtes Auto übersah. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, die beiden Pkw wurden schwer beschädigt. Gegen 13:30 Uhr befuhr der 30-Jährige Hürtgenwalder die Straße „In der Kaule“. An der Kreuzstraße wollte er nach rechts in Richtung Großhau abbiegen. Seiner Aussage […]

Weiterlesen…

Kradfahrer geriet von der Straße

Am späten Samstagnachmittag zog sich ein Motorradfahrer in Höhe der Ortslage Vossenack auf der von Kradfahrern gern besuchten „Panoramastraße“ bei einem Unfall Verletzungen zu. Kurz vor 18:00 Uhr befuhr ein 24 Jahre alter Aachener mit seinem Motorrad die kurvenreiche Landesstraße 218, aus Richtung Nideggen-Schmidt kommend in Fahrtrichtung Vossenack/B 399. Beim Durchfahren einer Linkskurve auf der […]

Weiterlesen…

Radfahrer versehentlich von der Straße geschoben

Noch Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag ein Mountainbiker, der auf der steil ansteigenden Kreisstraße von einem überholenden Auto in den Graben geschoben wurde. Kurz nach 15:00 Uhr hatte ein 18 Jahre alter Fahranfänger aus Kreuzau die K 30 (Brandenberger Weg) von Obermaubach in Richtung Hürtgenwald-Brandenberg befahren. Beim Überholen eines vorausfahrenden Sportbikers kam es dann […]

Weiterlesen…

Feuer auf der Terrasse

Polizei und Feuerwehr rückten in der Nacht zu Freitag zu einem Brand in der Lämmerstraße in Horm aus. Gegen 00:00 Uhr bemerkte eine Anwohnerin Flammen auf der Terrasse eines Mehrfamilienhauses. Sie weckte den Bewohner der dazugehörigen Wohnung, der daraufhin die Flammen bekämpfte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu, die jedoch keiner sofortigen Behandlung bedurften. […]

Weiterlesen…

Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad

Schwer verletzt wurde am Sonntag ein Motorradfahrer, als ein Autofahrer beim Einfahren auf die Straße die Vorfahrt des Krades nicht beachtete. Gegen 15:05 Uhr befuhr ein 52-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Hürtgenwald die L 11 von Brandberg in Richtung Bergstein. Zur gleichen Zeit bog ein 72-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Kreuzau von einem asphaltierten Weg […]

Weiterlesen…