Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Einbruch in Bürokomplex

Unbekannte Täter drangen in ein Bürogebäude ein und entwendeten mehrere elektronische Geräte. In der Zeit von Sonntag, 10:00 Uhr, bis Montag, 07:00 Uhr, verschafften sich der oder die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude „An Gut Nazareth“. Sie hebelten zunächst ein Fenster im Erdgeschoss auf, anschließend öffneten sie gewaltsam weitere, innenliegende, Türen. So gelangten […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Katalysatoren entwendet

Zwischen Freitag und Montag bauten unbekannte Täter in Siersdorf an zwei Fahrzeugen die Katalysatoren aus und entkamen unerkannt mit ihrer Beute. Zwischen Freitag und Montag machten sich die Täter an einem Fahrzeug zu schaffen, welches die Besitzerin in der Straße „Am Wittstock“ abgestellt hatte. Als die Fahrerin am Montagmorgen ihren Wagen startete, fiel ihr sofort […]

Weiterlesen…

Unfall auf dem Radweg

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer jungen Radfahrerin und einem Pedelecfahrer kam es am Montagmorgen in Barmen. Eine 13-jährige Jülicherin war gegen 07:35 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Kirchstraße unterwegs. Sie befuhr, in Begleitung einiger Mitschüler, den Radweg von Koslar kommend in Richtung Barmen. Als die 13 Jährige eine Mitschülerin überholen wollte, […]

Weiterlesen…

Landesweite Aktionswoche zum Thema Fahrrad und Pedelec

Im Rahmen einer landesweiten Aktionswoche führte die Kreispolizeibehörde Düren am Montagvormittag einen Schwerpunkteinsatz durch, bei dem sowohl das Verhalten von, als auch gegenüber Radfahrenden kontrolliert wurde. Der Radverkehr ist ein integraler Bestandteil und eine zentrale Säule eines modernen Verkehrssystems. Er gewinnt mit Blick auf die Mobilitätswende immer mehr an Bedeutung. Vor allem Pedelecs werden bei […]

Weiterlesen…

Vandalen in Mehrzweckhalle

Bislang noch unbekannte Täter verursachten in der Mehrzweckhalle des Schulzentrums in Nideggen Sachschäden in noch unbekannter Höhe. Am Montagmorgen, gegen 07:00 Uhr entdeckten Zeugen, dass sich Unberechtigte über das Wochenende Zutritt zur Mehrzweckhalle des Schulzentrums verschafft und dort für Verwüstungen gesorgt hatten. Im Keller der Halle rissen sie Sportgeräte aus den Schränken und verteilten Diese […]

Weiterlesen…

Starkstromkabel entwendet

Mitten in der Dürener Innenstadt entwendeten noch Unbekannte eine größere Menge Starkstromkabel. Die Beamten der Polizeiwache Düren wurden am Montag, gegen 09:00 Uhr zum Annaplatz Ecke Höfchen gerufen. Hier hatte ein Mitarbeiter der Geschädigten Firma das Fehlen von etwa 100 Meter Starstromkabel festgestellt, welches an einem im Rahmen des Stadtfestes aufgestellten Stromverteilungskasten eingesteckt war. Die […]

Weiterlesen…

Fußgänger gestreift und weitergefahren

Auf dem Kommweg in Drove streifte eine Autofahrerin am gestrigen Sonntagabend einen Fußgänger. Anstatt anzuhalten, fuhr die Unbekannte davon. Gegen 18:00 Uhr passierten ein 30-Jähriger und ein 28-Jähriger zu Fuß den Kommweg in Richtung Weingartsweg. Sie befanden sich auf Höhe der Hausnummer 93, als ihnen eine Autofahrerin in einem dunklen Elektrofahrzeug – vermutlich ein Tesla […]

Weiterlesen…

Motorradfahrer stürzt auf der L11

Am Sonntagnachmittag stürzte auf der L11 zwischen Wollersheim und Berg ein Motorradfahrer. Er musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Gegen 15:15 Uhr befuhr der 36-Jährige aus Vettweiß gemeinsam mit einem weiteren Kradfahrer die Landstraße in Richtung Berg. In einer Linkskurve verlor der Fahrer, so die Aussage des Augenzeugen, aus bisher nicht geklärtem Grund die Kontrolle […]

Weiterlesen…