Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Verkehrsunfall in Kreuzau-Stockheim

Am Sonntagvormittag kam es in Kreuzau-Stockheim in einem Wohngebiet zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leichtverletzt wurden. Gegen 10:00 Uhr befuhr eine Autofahrerin den Erlenweg in Richtung Bubenheimer Weg. Sie beabsichtigte, ihren Pkw kurz vor einer unübersichtlichen Kurve in eine Einfahrt zu setzten. Der Aussage der 65-Jährigen folgend, wollte sie für diesen Vorgang abbremsen, […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Nach Atemnot in KiTa: Alle Messungen negativ

Gestern kam es an einer Kreuzauer KiTa zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei, nachdem 18 Kinder und Erzieherinnen über Atemnot klagten. Die Ursache für die Beschwerden ist unklar. Nachdem mehrere Kinder und Erzieherinnen über plötzliche Atembeschwerden klagten, rückten Feuerwehr und Polizei nach Kreuzau in eine KiTa in der Poststraße aus. Die Feuerwehr unternahm in […]

Weiterlesen…

Einbrüche auf Baustelle und Firmengelände

Über das Wochenende hinweg verübten jeweils Unbekannte zwei Einbrüche. Ziele waren eine Baustelle in Düren und eine Autowaschanlage in Kreuzau. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Zeugenhinweise. Zwischen Freitagmittag, 13:30 Uhr, und Montagmorgen, 06:30 Uhr, statteten Diebe einer Baustelle an der Dürener Paradiesstraße einen Besuch ab. Um einen abgestellten Baucontainer aufzubrechen, versetzten sie einen […]

Weiterlesen…

Unfall im morgendlichen Berufsverkehr

Auf der B 56 kam es am frühen Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde. Vorausgegangen war ein misslungenes Überholmanöver. Gegen 06:50 Uhr befuhr ein 49-jähriger Mann aus Vettweiß mit seinem Auto die B 56 aus Richtung Soller kommend in Fahrtrichtung Düren. Nach seinen Angaben kam ihm im Bereich der Kurven […]

Weiterlesen…

Fahrradunterstand beschädigt

Unbekannte zerstörten am Montag die Scheibe eines Fahrradunterstandes an der Haltestelle der Rurtalbahn in Untermaubach- Schlagstein. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. In der Zeit zwischen 08:00 – 17:00 Uhr schlugen der oder die Täter die Sicherheitsglasscheibe der Fahrradüberdachung ein und zerstörten diese komplett. Die Polizei sucht nach Zeugen für den Vorfall und […]

Weiterlesen…

Schon wieder berauscht am Steuer

In der Nacht vom Freitag auf Samstag wollten Polizeibeamte in der Kreuzauer Ortslage Winden einen PKW kontrollieren. Der Fahrer versuchte jedoch, sich zunächst mittels erhöhter Geschwindigkeit der Polizeikontrolle zu entziehen, was ihm jedoch nicht gelang. Obwohl er sein Auto abstellte, sich zu Fuß entfernte und verstecken wollte, wurde der Mann durch die Polizisten eingeholt und […]

Weiterlesen…

Tankstelle überfallen

Am Dienstagabend überfiel ein Unbekannter eine Tankstelle an der Dürener Straße. Er war mit einem Messer bewaffnet und erbeutete Bargeld. Der mit einem medizinischen Mundschutz maskierte Täter betrat gegen 19:40 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle an der Dürener Straße. Er hielt augenscheinlich ein Küchenmesser in der Hand und forderte die anwesende Angestellte dazu auf, Geld […]

Weiterlesen…

Vermisste Seniorin verstorben

Seit Mitte August suchte die Polizei Düren nach einer vermissten Seniorin. Neben umfangreichen Suchmaßnahmen rund um den Wohnort der Frau wurde auch öffentlich nach ihr gesucht (siehe Pressemeldungen Polizei Düren vom 16.08.2020 „Vermisstenfahndung“ und 17.08.2020 „Seniorin aus Obermaubach weiterhin vermisst“). Die Frau wurde nunmehr tot aufgefunden. Am Montag (02.11.2020) meldete sich ein Zeuge bei der […]

Weiterlesen…

Zu Halloween berauscht unterwegs

Am Halloween-Nachmittag bzw. -Abend kam es im Wachbereich der Polizeiwache Kreuzau zu zwei Verkehrsdelikten. Zunächst fiel am Nachmittag ein 39-jähriger Mann aus Vettweiß auf, als er einen gesperrten Feldweg mit seinem PKW befuhr. Bei der anschließenden Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Eine Blutprobe wurde zur Klärung […]

Weiterlesen…

Radfahrer versehentlich von der Straße geschoben

Noch Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag ein Mountainbiker, der auf der steil ansteigenden Kreisstraße von einem überholenden Auto in den Graben geschoben wurde. Kurz nach 15:00 Uhr hatte ein 18 Jahre alter Fahranfänger aus Kreuzau die K 30 (Brandenberger Weg) von Obermaubach in Richtung Hürtgenwald-Brandenberg befahren. Beim Überholen eines vorausfahrenden Sportbikers kam es dann […]

Weiterlesen…