Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Gruppenfoto

Rund 5.000 Euro für eine Schule im türkischen Erdbebengebiet gesammelt

Düren. Rund 5.000 Euro für eine Schule in dem vom Erbeben vergangenes Jahr betroffenen Gebiet in der Türkei – diese Summe ist bei einer gemeinsamen Aktion der Schülerinnen und Schüler der Realschule Bretzelnweg, der Frauenbeauftragten der Dürener Fatih Moschee, Yonca Zeynep I“ik, und dem Dürener Ehepaar Türkan und Rudi Mark zusammengekommen. Im Rahmen der Projektwoche […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Gleich mehrfach betrunken gefahren

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00:15 Uhr, wurde ein 71jähriger Dürener am Friedrich-Ebert-Platz von der Polizei angetroffen. Ein Zeuge hatte die Beamten gerufen, weil ihm die Person durch einen schwankenden Gang aufgefallen war und die Person gerade noch einen PKW geführt hatte. Da der 71jährige erheblich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm auf […]

Weiterlesen…

240714-1-BAB/DN/K VU-Team im Einsatz – Autofahrer (75) auf der BAB 44 tödlich verunglückt

Am Samstagvormittag (13. Juli) ist auf der Bundesautobahn 44 bei Jülich ein 75 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann gegen 10.45 Uhr an der Anschlussstelle Jülich-Ost auf die BAB 44 in Richtung Lüttich aufgefahren. In der Auffahrt war er dann aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und […]

Weiterlesen…

Zimmerbrand in Birkesdorf, ein Bewohner gerettet.

Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Düren zu einem Wohnungsbrand mit einer Person in Gefahr, in einem Mehrfamilienhaus in Birkesdorf, alarmiert. In der Brandwohnung wurde eine Person angefunden und durch die Feuerwehr in das Freie gerettet. Die Person blieb unverletzt. Weitere Personen waren nicht gefährdet. Es brannten in einem Zimmer Einrichtungsgegenstände. Dieser Brand konnte schnell gelöscht […]

Weiterlesen…

Delegation aus taiwanesischem psychiatrischen Krankenhaus besucht LVR-Klinik Düren

Über die Behandlung von Patienten in den Abteilungen für Forensik der LVR-Klinik Düren, die Aufnahmemodalitäten und die gesetzlichen Grundlagen informierte sich eine Delegation aus dem taiwanesischen Kaohsiung Municipal Kai-Syuan Psychiatric Hospital bei einem Besuch in Deutschland. Klaus Lüder, Fachbereichsleitung Maßregelvollzug des Landschaftsverbands Rheinland (LVR), Dr. med. univ. Georgi Bairaktarski, Chefarzt der Abteilung für Forensische Psychiatrie […]

Weiterlesen…

Versuchter Betrug bei Sprachtest

Am Donnerstagnachmittag (11.07.2024) wurde die Polizei Düren zu einem Sprachtest in der Kämergasse gerufen, nachdem en 33-jähriger Mann aus Essen versucht hatte, die Prüfung mit Hilfe eines Kopfhörers und Mikrofons zu täuschen. Die Prüfungsaufsicht wurde auf den Mann aufmerksam, da er auffällig lange pausierte und nicht schrieb solange der Aufsicht führende Zeuge vor ihm stand. […]

Weiterlesen…

Trickdiebe in Düren festgenommen

Dank des entschlossenen Handelns einer 59-jährigen Dürenerin konnten am Donnerstagnachmittag (11.07.2024) zwei Trickdiebe festgenommen werden. Die Täter, ein 25-jähriger und ein 16-jähriger Mann, beide ohne festen Wohnsitz in Deutschland, bereicherten sich am Schmuck der Dame, wurden jedoch kurze Zeit später in einem nahegelegenen Bus gestellt und festgenommen. Gegen 14:10 Uhr klingelten die beiden Männer an […]

Weiterlesen…

Raub im Parkhaus

In der Nacht von Donnerstag (11.07.2024) auf Freitag (12.07.2024) wurde ein 34-jähriger Mann in Düren in einem Parkhaus ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen. Der Mann, der derzeit ohne festen Wohnsitz ist, gab an, dass er gegen 2:40 Uhr in einem Parkhaus in der Fritz-Erler-Straße gesessen habe. Plötzlich sei eine Person auf ihn zugekommen und habe […]

Weiterlesen…