Interessierte Titzer wollen ihren Einbruchschutz verbessern

20 Titzer Bürgerinnen und Bürger informierten sich gestern beim Sicherheitstag der Polizei Düren im Rathaus Titz und erfuhren, wie man „Dieben die Zeit stiehlt“ und dafür vom Stadt Geld „kassiert“. Trotz zuletzt rückläufiger Einbruchzahlen ist die Bekämpfung des Wohnungseinbruchs ein Schwerpunkt in der Arbeit der Polizei im Kreis Düren. Schieben Sie dem Einbrecher einen Riegel […]

Weiterlesen…

Mehrere Einbrüche in Titz

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gab es versuchte Einbrüche in einen Kindergarten und eine Wohnung und einen vollendeten Einbruch in ein ehemaliges Schulgebäude. Zwischen Mittwoch, 16:00 Uhr, und Donnerstag, 07:00 Uhr, überstiegen unbekannte Täter den Zaun eines Kindergartengeländes in der Friedhofstraße und machten sich dann an rückseitig gelegenen Fenstern zu schaffen. Als der […]

Weiterlesen…

Riegel vor! Informationen zum Thema „Einbruchschutz“ beim Sicherheitstag in Titz

Im Rahmen der Präventionsarbeit führt das Kriminalkommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz regelmäßig Sicherheitstage in den Gemeinden des Kreises Düren durch – so auch am Donnerstag, den 16.05.2019, in der Gemeinde Titz. Trotz zuletzt rückläufiger Einbruchzahlen ist die Bekämpfung des Wohnungseinbruchs ein Schwerpunkt in der Arbeit der Polizei. Vorbeugender Einbruchschutz ist eine der Maßnahmen, die den […]

Weiterlesen…

Nächtliche Einbrüche in Warenhäuser

In der Nacht zum Freitag suchten derzeit unbekannte Täter zwei Kaufhäuser in Niederzier und Titz auf. Infolge einer Alarmauslösung wurde die Polizei am Freitagmorgen, kurz nach 03.00, Uhr zu dem Markt in Niederzier (Neue Mitte) gerufen. Durch die Polizeibeamten wurde vor Ort festgestellt, dass eine Noteingangstür aufgehebelt wurde. Bei der anschließenden Durchsuchung der Geschäftsliegenschaft wurde […]

Weiterlesen…

Wohnungseinbrüche in Düren und Titz

Am Wochenende verzeichnete die Polizei zwei Wohnungseinbrüche. In beiden Fällen gelang es Einbrechern, in die Wohnräume einzudringen. Zwischen Freitagmittag, 12.04.2019, und Sonntagabend, 14.04.2019, verschafften sich bislang Unbekannte auf noch nicht bekannte Art und Weise Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Renkerstraße im Dürener Ortsteil Lendersdorf. Eine Wohnungstür im Obergeschoss wurde aufgehebelt und die Zimmer nach […]

Weiterlesen…

82-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Am gestrigen Nachmittag verlor ein Mann aus Mönchengladbach aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte mit dem Wagen eines Jülichers. Drei Menschen wurden leicht verletzt. Ein 55 Jahre alter Mann aus Jülich berichtete, dass er gegen 15:00 Uhr auf der L241 aus Richtung Titz in Fahrtrichtung Mersch unterwegs war. Auf Höhe […]

Weiterlesen…

Ital. Eiscafé Bellenzier

Eine Ecke Italien mitten in Düren.

lesen ...

Einbrecherinnen unterwegs

Zwei mutmaßliche Einbrecherinnen waren am Donnerstagvormittag in Titz unterwegs. Aus einer Wohnung stahlen sie Schmuckstücke. Etwa um 10:40 Uhr stellte die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Jahnstraße zwei Frauen im Flur des ersten Obergeschosses fest. Sie interessierten sich für die beiden dort befindlichen Wohnungen beziehungsweise deren Eingangstüren. Nachdem die Zeugin die beiden Unbekannten ansprach, verließen […]

Weiterlesen…

Aquaribik SchlafKultur

Fachgeschäft für den guten Schlaf

lesen ...