Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Diebstahl eines Stromverteilerkasten samt Zähler

Am Donnerstag, 26.08.2021 wurden in Inden zwischen 13.00 und 20.00 Uhr ein Stromkasten und ein Stromzähler hinter einem Imbiss auf der Goltsteinstraße entwendet. Die 59-jährige Betreiberin des Imbiss bemerkte das Fehlen der Geräte am Donnerstagabend. Obwohl der Stromkasten mit einem Bügelschloss gesichert war, gelang es dem oder den bislang unbekannten Täter diesen zu entwenden. Hinweise […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Öffentliche Fahndung nach Einbrechern

Nach einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus fahndet die Polizei nun öffentlich nach den Tätern. Eine Überwachungskamera zeichnete die Diebe auf. Die Tat ereignete sich am 22.April 2021 gegen 21:50 Uhr. Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße „Auf der Kippe“ in Inden-Altdorf nahm wahr, wie zwei Fremde versuchten, durch ein gekipptes Fenster, welches sie […]

Weiterlesen…

Unfall im Linienbus – Zeugen gesucht!

Ein Fahrgast wurde Dienstagmorgen bei einer Fahrt im Linienbus verletzt. Gegen 06:20 Uhr befand sich ein 22 Jahre alter Fahrgast aus Eschweiler auf der Rückbank eines Linienbusses, als dessen Fahrer auf der Merödgener Straße über die dortigen Bremsschwellen fuhr. Nach Angaben des 22-Jährigen tat er dies mit zu hoher Geschwindigkeit, sodass er aus dem Sitz […]

Weiterlesen…

In Imbiss eingebrochen

Ein Imbiss in der Rathausstraße in Inden-Altdorf war am vergangenen Wochenende Ziel von Einbrechern. Als die Betreiber das Lokal Sonntagabend verließen, war noch alles in Ordnung. Als sie am Dienstagmorgen den Betrieb wieder aufnehmen wollten, mussten sie feststellen, dass in der Zwischenzeit Unbekannte die Eingangstür aufgehebelt hatten. Im Inneren stahlen der oder die Einbrecher Bargeld, […]

Weiterlesen…

Vollgelaufene Keller in Inden

Seit etwa 14 Uhr sinkt das Wasser wieder – aber langsam. In der Gemeinde Inden sind in den Ortsteilen Lamersdorf, Inden/Altdorf und Inden Keller vollgelaufen. Die Stromversorgung war gegen 8 Uhr unterbrochen worden. Im Ergebnis gibt es jetzt allerdings auch keinen Strom mehr, um die Keller wieder leer zu pumpen. In Inden fließt der Wehebach […]

Weiterlesen…

Menschen in Schophoven zur Beteiligung aufgerufen

Der nordöstliche Ortsteil Indens soll „Ort der Zukunft“ werden – Bürgerschaft kann jetzt Wünsche und Meinung aktiv einbringen Schophoven soll als „Ort der Zukunft“ eine Vorreiterrolle in der Planung und Entwicklung im Rheinischen Revier einnehmen. Anlass ist die Entstehung des „Zukunftsquartiers Bartholomäus-Pfädchen“ in dem Ortsteil von Inden. Damit geht die erste räumliche Entwicklung in Richtung […]

Weiterlesen…

Einbruch in Warenhaus: Polizei bittet Bürger/innen um fahndungsrelevante Hinweise

In der Nacht zum Sonntag drangen derzeit nicht bekannte Täter in einen größeren Verbrauchermarkt in der Ortslage Altdorf ein. Trotz professioneller Begehungsweise verblieben Tatbeute und Tatwerkzeug am Tatort. Die Polizei sucht dringend Zeugen, denen im Umfeld des Marktes Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sein könnten. Den Tätern war es mit akribischer Vorbereitung und profunder Sachkenntnis offenbar […]

Weiterlesen…

Sachbeschädigung auf dem Schulhof

Unbekannte beschädigten an der Altdorfer Grundschule auf der Goltsteinstraße ein Multi-Kleinspielfeld. Die Polizei sucht Zeugen. Die Tat muss sich zwischen Montagnachmittag, 17:00 Uhr und Dienstagmorgen, 07:30 Uhr ereignet haben. Die Täter zündeten auf der Kunstrasenfläche des Spielfelds Tetrapacks an und verursachten durch den entstandenen Brand eine erhebliche Sachbeschädigung. Die Polizei sucht Zeugen und bittet darum, […]

Weiterlesen…

Kanaldeckel ausgehoben

Unbekannte hoben an der Zufahrt zum Indemann zwei Kanaldeckel aus und füllten die entstandenen Löcher mit Zweigen. Nur dem Zufall ist zu verdanken, dass niemand zu Schaden kam. Die Tat, die strafrechtlich einen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr darstellt, geschah bereits zwischen Freitag, dem 16.04.2021, und Samstag, dem 17.04.2021. Die Zufahrt zum Indemann ist derzeit […]

Weiterlesen…

Leichtsinn als Unfallursache

Schwer verletzt wurde am Sonntagnachmittag der Fahrer eines Skatebords, als er stürzte. Das Bord wurde zum Unfallzeitpunkt von einem Pedelec gezogen. Gegen 16:30 Uhr wurden die Rettungskräfte in die Straße „Am Wehebach“ in Inden-Altdorf gerufen. Zwei junge Männer, 26 und 21 Jahre alt, waren gegen 16:30 Uhr dort unterwegs gewesen. Während der ältere der beiden […]

Weiterlesen…