Zwei Einbrüche in Inden

In der Ortslage Inden gerieten zwei Häuser in den Fokus von Einbrechern. In beiden Fällen waren die Täter erfolgreich. Als der Eigentümer eines Einfamilienhauses in der Pierer Straße gegen 19:20 Uhr nach Hause kam, bemerkte er, dass seine Garage offen stand und ein Fenster der Terrassentür beschädigt war. Ins Wohnhaus gelangten die Einbrecher offensichtlich nicht. […]

Weiterlesen…

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

Zu zwei weiteren Einbrüchen kam es am Wochenende in Inden und Langerwehe. Am Samstag gelangten Einbrecher zwischen 16:15 und 22:40 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus in Langerwehe, An der Lochmühle. Als die Geschädigte gegen 22:40 Uhr nach Hause kam, fand sie ein komplett durchwühltes Haus vor. Vermutlich gelangten der oder die Einbrecher durch eine eingeschlagene […]

Weiterlesen…

Türglocke verrät Einbrecher

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen zwei bislang unbekannte Männer in eine Bäckerei an der Rathausstraße ein. Sie wurden vom Bäcker überrascht und flüchteten. Dass ein Bäcker in den frühen Morgenstunden aufsteht, um seinem Handwerk nachzugehen, hatten zwei Unbekannte offensichtlich nicht bedacht. Als sie gegen 03:00 Uhr die Tür einer Bäckerei aufhebelten und […]

Weiterlesen…

Einbruch in Einfamilienhaus in Inden

Ein freistehendes Einfamilienhaus im Berger Weg geriet am Montag zwischen 06:30 Uhr und 16:30 Uhr in den Fokus von Einbrechern. Als die 54-jährige Hauseigentümerin am Montagnachmittag nach Hause kam musste sie feststellen, dass während ihrer Abwesenheit Unbekannte in ihr Haus gelangt waren. Schon beim Öffnen der Haustür stellte sie einen Blumenkübel fest, der sich nicht […]

Weiterlesen…

Drei Einbrüche in Langerwehe und Inden

Über das Wochenende hinweg kam es in Langerwehe und Inden zu zwei vollendeten Einbrüchen und einem Einbruchsversuch. Die Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Am Freitag versuchten Unbekannte, in ein freistehendes Einfamilienhaus in Inden-Altdorf einzubrechen. Sie wollten die Terrassentür des Hauses in der Straße „Mühlenkamp“ aufhebeln, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Bewohner hatten […]

Weiterlesen…

Einbrüche in Inden und Titz

Unbekannte Täter brachen am Mittwoch in ein freistehendes Einfamilienhaus ein und hinterließen Unordnung und Chaos. In Titz überraschte der Bewohner eines Hauses einen Einbrecher am Bürofenster. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Gegen 17:00 Uhr erhielten die Beamten der Polizei Düren den Auftrag nach Inden-Altdorf zu fahren, um dort einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in der […]

Weiterlesen…

Falsche Wasserableser und Telekom Mitarbeiter unterwegs

Betrüger wollten sich in den vergangenen Tagen auf unterschiedliche Weise Zugang zu Einfamilienhäusern verschaffen. In Inden gab sich eine Frau als Wasseruhrenableserin aus, in Linnich bekam eine Dame Besuch von zwei falschen Telekom-Mitarbeitern. Am Dienstag klingelte es bei einer älteren Hausbewohnerin in Inden- Schophoven an der Tür. Davor stand eine Dame, die sich als „Wasserableserin […]

Weiterlesen…

Sieben auf einen Streich

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen schlugen in Inden-Altdorf bislang unbekannte Täter an sieben Fahrzeugen Scheiben ein. Teilweise entwendeten sie Wertsachen aus den Innenräumen. Sechs der Fahrzeuge parkten im Tatzeitraum entlang der Merödgener Straße oder auf einem dortigen Parkplatz, ein Auto stand am Fahrbahnrand der Geuenicher Straße. Die Taten wurden alle am Freitagmorgen gegen 07:00 Uhr entdeckt, […]

Weiterlesen…

Drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Eine Vorfahrtverletzung führte am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 20:30 Uhr wollte eine 43-jährige Autofahrerin aus Belgien die L 241 aus Richtung Inden-Frenz kommend in Richtung Indelandstraße queren. Zur gleichen Zeit befuhr eine 46-Jährige aus Inden die L 241 in Richtung Lamersdorf. Die 43-Jährige querte die L 241, […]

Weiterlesen…

Wohnungseinbrüche in Inden, Titz und Langerwehe

Eheleute aus Inden-Altdorf erschraken am Samstagabend, als sie nach einigen Stunden Abwesenheit in ihr Haus zurückkehrten: Unbekannte hatten ein rückwärtig liegendes Fenster komplett ausgehebelt um sich Zugang zu dem freistehenden Einfamilienhaus in der Straße „Am Wehebach“ zu verschaffen. Nachdem die Täter das Fenster ordentlich an die Couch angelehnt hatten, durchwühlten sie sämtliche im Haus befindliche […]

Weiterlesen…

Eco-Express Waschsalon

Schnell - Sauber - Günstig

lesen ...