Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Missglückte Flucht nach Unfall in Hergarten

Am Donnerstag überfuhr ein Autofahrer eine Verkehrsinsel am Ortsausgang von Hergarten und beschädigte dabei eine Warnbake. Anstatt den Unfall zu melden, flüchtete er. Allerdings: Sein Kennzeichen verblieb am Unfallort. Gegen 08:15 Uhr befuhr eine Frau aus Mechernich die L 169 von Hergarten in Richtung Bergbuir. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah die Pkw-Fahrerin eine Verkehrsinsel am […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Vandalismus und Diebstahl an und in der Grundschule

Am Wochenende drangen Unbekannte in die Grundschule an der Straße „Schönblick“ ein. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag (14.11.2020), 17:30 Uhr, und Sonntag (15.11.2020), 10:35 Uhr. Spaziergänger bemerkten am Sonntagnachmittag die ersten Beschädigungen. An zwei Tischtennisplatten auf dem Schulhof waren die Metallnetze herausgerissen. Ein zur Absperrung an einem Gerüst aufgestellter Bauzaun war zum Teil umgestoßen. Ersten […]

Weiterlesen…

Heuballen gestohlen

Zwei Landwirte meldeten der Polizei am Montag den Diebstahl von Heuballen. Zunächst hatte am Montagmittag ein Bauer aus Nideggen gegen 12:30 Uhr das Fehlen zweier Silageballen bemerkt. Diese hatten sich auf seinem Feld an der Kirchstraße befunden. Zuletzt dort gesehen hatte der Besitzer sie am Freitag gegen 18:00 Uhr. Ein zweiter Landwirt machte kurz darauf […]

Weiterlesen…

Weihnachtsmarkt auf Burg Hengebach mit Charles Dickens

Mit der Weihnachtsgeschichte erschien 1843 das wohl bekannteste Werk des englischen Schriftstellers Charles Dickens. Der Weihnachtsmarkt auf der Burg Hengebach in Heimbach soll an diese Christmas Carol, wie sie im Original heißt, erinnern. An den vier Adventswochenenden 2020 wird die Geschichte auf der Burg aufgeführt. Dazu gibt es musikalische Unterhaltung durch die Christmas Carol Singers. […]

Weiterlesen…

Zusammenstoß zwischen Kleinkraftrad und Auto

Der Fahrer eines Kleinkraftrades missachtete am Montag die Vorfahrt eines Autofahrers. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, der Kradfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 10:20 Uhr befuhr ein 62-jähriger Heimbacher die Hasenfelder Straße von Heimbach in Richtung Hasenfeld. In Höhe eines dortigen Verbrauchermarktes fuhr plötzlich ein Kleinkraftrad auf die Fahrbahn. Der 62-jährige versuchte noch nach links auszuweichen, ein […]

Weiterlesen…

Corona-Update: 4 Kommunen mit 7-Tage-Inzidenz über 100!

Nachdem in den letzten Tagen Aldenhoven bereits zum absoluten Hotspot im Kreis Düren geworden war, ist nun Merzenich mit gleich 25 Neufällen nachgezogen. In der nachfolgenden Tabelle sehen Sie die Zahlen für die einzelnen Kommunen: Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage Inzidenz Kreis Düren 52 (Zahl basiert auf Differenz von 0 bis 14 Uhr) […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Mehrere Heime betroffene, 7-Tage-Inzidenz = 55

Am 22.03.2020 lag die 7-Tage-Inzidenz für den Kreis Düren bei 47. Heute wurde dieser Rekord eingestellt. Hier die Werte für alle Städte und Gemeinden im Kreis Düren Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage Inzidenz Kreis Düren 47 146 55,71 Aldenhoven 6 27 195,55 Düren 11 64 70,54 Heimbach 1 1 23,08 Hürtgenwald 2 3 […]

Weiterlesen…

Illegal gefährlichen Abfall entsorgt

Unbekannte luden auf einer Weide alte, asbesthaltige Dachplatten ab. Der Ablageort befindet sich zwischen Heimbach und Hergarten, rechtsseitig der K 25 auf dem Berg. Am Dienstag (06.10.2020) bemerkte ein Landwirt bei seiner Arbeit den Müll. In der Zeit zwischen Dienstag, 29.09.2020, und der Feststellzeit hatten Unbekannte den verseuchten Abfall dort abgeladen. Aufgrund der Menge ist […]

Weiterlesen…

Wahlabend im Kreis Düren

Inzwischen sind alle Stimmbezirke ausgezählt und die vorläufigen Endergebnisse stehen fest. Unsere Übersichtsseite zur Wahl mit der Möglichkeit alle Ergebnisse direkt anzeigen zu lassen, finden Sie hier: https://dn-news.de/kommunalwahl-2020-im-kreis-dueren/ Stichwahlen Stichwahlen um das Amt des Bürgermeisters gibt es in Düren, Inden und Langerwehe. Kreistag Der Kreistag hat 62 Sitze. Grund hierfür sind Überhangmandate der CDU. Eine […]

Weiterlesen…

Motorradrennen in der Eifel – ein Krad sichergestellt

Der Dürener Verkehrsdienst konzentrierte seine Überwachungstätigkeiten am Sonntag erneut auf den Motorradverkehr auf den beliebten Eifelstre-cken. Ein Duo fiel dabei besonders auf. Gegen 14:20 Uhr befuhr ein Beamter auf dem zivilen Videomotorrad der Dürener Polizei die L 246 von Heimbach in Richtung der Abtei Mariawald. Aufgrund der starken Auslastung der Straße mit Ausflüglern mit Pkw, […]

Weiterlesen…