Veranstaltungstipps 1.-7. Februar: Von durstigen Touristen bis zu familiären Gefühlen

Ein Kabarettist spricht über das Trinken und zwei Theaterstücke zeigen Club-Urlaub und die Beziehungen innerhalb einer Familie. Dazu gibt es auch diese Woche wieder viele karnevalistische Veranstaltungen. Mehr zu den Events erfahren Sie in der neuen Ausgabe unserer Veranstaltungstipps. Veranstaltungen 1.–7. Februar Kabarett Philipp Weber präsentiert am Dienstag, 7. Februar um 20.00 Uhr im Haus […]

Weiterlesen…

Herbstmarkt

Wann die Märkte und verkaufsoffenen Sonntage 2023 in Düren stattfinden

Mit mehreren jährlich stattfindenden Märkten hat sich Düren den Beinamen Stadt der Märkte erworben. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein umfangreiches Angebot. Der Haupt- und Finanzausschuss hat im Ratsinformationssystem die geplanten Termine veröffentlicht. Los geht es mit dem Frühlingsfest. Eine Woche vor Ostern wird die Innenstadt dazu am 1. bis 3. April wieder […]

Weiterlesen…

Das Kuratorium des Dürener Papiermacherordens hat sich für Heino als neuen Träger der Auszeichnung entschieden: Bürgermeister Frank Peter Ullrich, Armin Vetter, Lothar Claßen, Holger Autenrieb, Stefan Cremer und Prof. Dr. Herbert Schmidt (v.l.n.r.).

Heino wird neuer Träger des Dürener Papiermacherorden

Düren. Der Musiker Heino, bürgerlich Heinz Georg Kramm, wird neuer Träger des Dürener Papiermacherordens. Das hat das Ordenskuratorium, besetzt aus Vertretern der Dürener Karnevalsgesellschaft Närrische Norddürener, der Papierindustrie und der Stadt, jetzt bekannt gegeben. Heino folgt damit als vierter Preisträger auf den ehemaligen Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma, den Starkoch Johann Lafer und den Kölner Karnevalisten […]

Weiterlesen…

Gestaltungsplan für die Annakirmes 2023 steht

Die Planung für die nächste Annakirmes werden konkret. Das Dürener Volksfest soll in diesem Jahr vom 29. Juli bis 6. August stattfinden. Der Haupt- und Finanzausschuss wird in seiner bevorstehenden Sitzung am 8. Februar über die Gestaltung der Fahrgeschäfte und gastronomischen Angebote diskutieren. Aus den entsprechenden Listen im Ratsinformationssystem lassen sich schon einige Informationen erkennen. […]

Weiterlesen…

Warnung vor falschem Microsoft-Support

Wie erst gestern bekannt wurde, öffnete sich am 27.01.2023 bei einer 27-Jährigen aus Düren bei der Nutzung ihres Computers ein Hinweisfenster, dass der PC mit einem Trojaner befallen sei. Aufgrund eines Trojaners sei ihr Computer gesperrt – diese vermeintliche Meldung von Microsoft erschien am 27.01.23 auf dem Bildschirm des Rechners einer Linnicherin. Sie wählte die […]

Weiterlesen…

Ohne Kennzeichen und unter Alkoholeinfluss unterwegs

Im Steinweg in Jülich meldete ein Zeuge am Montag (30.01.2023) ein auffälliges Fahrzeug – ein geparkter Transporter war einem 51-Jährigen aus Linnich ins Auge gefallen Gegen 22:30 Uhr verständigte der 51-Jährige die Polizei. Er hatte einen roten Transporter ohne Kennzeichen bemerkt, dessen Fahrer sich schwankend zu Fuß von dem Wagen entfernte. Vor Ort konnten die […]

Weiterlesen…

Alleinunfall auf der L33

Auf der L33 bei Thum hat es am Montag (30.01.2023) gegen 18:00 Uhr einen Alleinunfall gegeben. Die Autofahrerin aus Vettweiß wurde leicht verletzt. Die 23-Jährige war auf der L33 aus Nideggen kommend in Fahrtrichtung Froitzheim unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf einen angrenzenden Grünstreifen und kollidierte […]

Weiterlesen…

Fahndung nach Unfallflucht erfolgreich

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Großen Rurstraße in Jülich hat es am Montag (30.01.2023) einen Verkehrsunfall gegeben. Einer der Unfallbeteiligten versuchte zunächst zu flüchten. Gegen 09:40 Uhr am Morgen befuhr ein 40-jähriger Dürener die Große Rurstraße in Richtung Karthäuser Straße. An der Kreuzung Bahnhofstraße/Große Rurstraße beabsichtigte er, nach links abzubiegen. Nach Angaben des 40-Jährigen zeigte ein gegenüberstehender […]

Weiterlesen…

Zeugensuche nach Kabeldiebstahl

Am Tagebau Inden haben Kabeldiebe in den vergangenen Tagen eine größere Menge Kabel entwendet. Mitarbeiter stellten den Diebstahl am Montagmorgen (30.01.2023) fest. Der oder die Täter verschafften sich zunächst unerlaubt Zutritt zu dem Gelände. Sie durchtrennten ein Kabel, wobei Schäden an einem Verteilerkasten und einer Pumpenanlage entstanden. Mit rund 300 Metern Kupferkabel flüchteten die Täter […]

Weiterlesen…

Eingang Haus der Stadt

Noch Karten für die Karnevalssitzung für Seniorinnen und Senioren im Haus der Stadt erhältlich

Düren. Eine Veranstaltung voller Frohsinn und Heiterkeit – die Stadt Düren lädt Seniorinnen und Senioren zur Karnevalssitzung im Haus der Stadt ein. Es sind noch Karten erhältlich. Auf der Sitzung am Donnerstag, dem 9. Februar 2023, von 18 Uhr bis ca. 21:30 Uhr, präsentieren die Dürener Karnevalsgesellschaften einen Querschnitt ihrer aktuellen Programme.  Karten sind zum […]

Weiterlesen…

Kostüm- und Kindersitzung der GKG Fidele Brüder Koslar

Kostümsitzung der GKG Fidele Brüder Koslar mit Spitzenkräften des Kölschen Karnevals Im Rheinland gibt es für gesellige und lebensfrohe Menschen kaum etwas Schöneres, als in einer angenehmen Atmosphäre kölschen Karneval zu feiern und die aktuellen Sorgen für eine Zeit zu vergessen. Die GKG aus Koslar setzt ihre erfolgreiche Session mit einem Highlight der Spitzenklasse fort. […]

Weiterlesen…

CDU: Vernunft in der Valencienner, aber Unvernunft in der Aachener Straße

„Als Sieg der Vernunft“ bezeichnet die Dürener CDU-Fraktion das Einlenken der bunten Koalition im Dürener Stadtrat in Bezug auf die Neugestaltung der Valencienner Straße in Höhe des Willy-Brandt-Park. „Wir haben immer gesagt, dass die Straßenbreite ausreichend ist, um Auto-, Fahrrad und Fußgängerverkehr in beiden Fahrtrichtungen separat zu führen, ohne dass auf einer Seite Parkplätze entfallen […]

Weiterlesen…

Bürgermeister Frank Peter Ullrich (r.) begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der DAZWISCHEN-Konferenz. Ebenfalls im Bild Prof. Dr. Christa Reicher (RWTH Aachen) und Prof. Dr. Stefan Greiving (TU Dortmund).

Zwischenbilanz auf der „DAZWISCHEN-Konferenz“ im Haus der Stadt

Düren. Seit Februar 2020 beteiligt sich die Stadt Düren als Praxispartner im Stadt-Land-Plus Verbundprojekt „DAZWISCHEN – Zukunftsorientierter Strukturwandel im Rheinischen Revier“. Ziel des Projekts ist die Erarbeitung von Handlungsstrategien für einen zukunftsfähigen Strukturwandel im Rheinischen Revier.  Mit einer gemeinsamen „DAZWISCHEN-Konferenz“ im Theater im Haus der Stadt fanden die ersten drei Projektjahre jetzt einen gelungenen Abschluss. […]

Weiterlesen…

Beim traditionellen Empfang des Kinderprinzen im Rathaus überreichte Bürgermeister Frank Peter Ullrich den Stadtschlüssel an Kinderprinz Elias I. (Gier).

Kinderprinz Elias I. erhält endlich den Stadtschlüssel

Düren. „Heute Nachmittag wird es Kamelle und Schokolade regnen“, versprach Kinderprinz Elias I. (Gier) bei seinem Empfang im Dürener Rathaus vor dem Kinderkarnevalszug am gestrigen Sonntag (29.1.). Dort überreichte ihm Bürgermeister Frank Peter Ullrich den Stadtschlüssel. „Elias“ Regentschaft ist die längste der Geschichte, das ist mal sicher“, sagte der Bürgermeister schmunzelnd bei der Machtübergabe, die […]

Weiterlesen…