Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Flüchtige Raser

Am Montag, 13.06.2022, gegen 19 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Verursachern, die von der Unfallstelle flüchteten. Nach ersten Angaben fuhren zwei Pkw in rücksichtloser Weise mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Landstraße 11 von Brück nach Nideggen durch die Kurven, wobei sie offensichtlich gegenseitig ein Rennen fuhren. Ein Pkw BMW verlor dabei die Kontrolle […]

Weiterlesen…

Gibt es Zeugen? Verletzter wurde erst nach Stunden gefunden

Am Sonntagmorgen wurde ein in der Nacht verunfallter Autofahrer erst nach etlichen Stunden abseits der Fahrbahn entdeckt. Um 09:30 Uhr erhielten Polizei und Rettungsdienst den Hinweis über ein Unfallszenario an der von Nideggen-Schmidt nach Hürtgenwald-Vossenack führenden, kurvenreichen Landesstraße 218 (auch als „Panoramastraße“ bekannt). Zwei Radfahrer, die glücklicherweise sehr aufmerksam unterwegs waren, hatten einen weit neben […]

Weiterlesen…

Motorradfahrer immer in Gefahr

Am Freitag und am Samstag zogen sich Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen in der Dürener Rureifel Verletzungen zu. Am Freitagabend befuhr ein 58 Jahre alter Krad-Fahrer aus Mechernich gegen 21:45 Uhr die Landesstraße 11, von Nideggen kommend, in Fahrtrichtung der Ortslage Berg. Ausgangs einer leichten Rechtskurve sei plötzlich ein Tier über die Fahrbahn gelaufen, mit dem er […]

Weiterlesen…

Frontalzusammenstoß – Drei Verletzte

Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein 58 Jahre alter Mann in den Gegenverkehr. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der Mann aus Hürth war mit seinem Pkw gegen 09:40 Uhr auf der B265 aus Richtung Langendorf unterwegs. Aus bisher nicht bekannten Gründen geriet er auf dem Abschnitt zwischen der L11 und der L211 […]

Weiterlesen…

Radfahrer stürzte ohne Fremdeinwirkung

Am Samstag, gegen 12:45 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Radfahrer aus Aachen den Streckenabschnitt der Landesstraße 218, zwischen Nideggen-Schmidt und Heimbach-Hasenfeld. Dabei kam er aus bislang unbekannten Gründen zu Fall; Hinweise auf eine Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer haben sich bislang jedoch nicht ergeben. Durch den Sturz verletzte sich der Fahrradfahrer an mehreren Körperteilen. Er wurde zur weiteren […]

Weiterlesen…

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verstorben

Am Samstag um 11:55 Uhr befuhr ein 55jähriger Fahrradfahrer aus Titz mit seinem Rennrad im Rahmen einer vom RSC Erftstadt veranstalteten Radtour die Kreisstraße 47 aus Richtung Muldenau kommend in Richtung der zwischen Berg und Thum verlaufenden Landstraße 250. Die K47 ist der L250 durch Verkehrszeíchen Vorfahrt gewähren untergeordnet. Zur gleichen Zeit befuhr ein 35jähriger […]

Weiterlesen…

Motorradfahrer schwerverletzt

Schwere Verletzung trug am Donnerstagmorgen ein Motorradfahrer davon, als er beim Abbiegen mit einem Pkw kollidierte. Gegen 06:50 Uhr befuhr ein 54-Jähriger aus Düren mit seinem Krad die Kirchstraße in Nideggen Berg und beabsichtigte nach links in die Frankenstraße einzubiegen. Hierbei kollidierte er mit dem Pkw eines 40-Jährigen aus Nideggen, der die Frankenstraße in Fahrtrichtung […]

Weiterlesen…

Kollision zwischen Radfahrer und Fußgängerin: Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag wurde eine 15-jährige Fußgängerin beim Zusammenstoß mit einem Radfahrer verletzt. Der Radfahrer flüchtete. Gegen 16:00 Uhr war die 15-Jährige aus Nideggen zu Fuß auf dem gemeinsamen Fuß-/Radweg an der Rather Straße von Nideggen nach Rath unterwegs. Auf Höhe des Sportplatzes kamen ihr eine Frau und ein Mann auf Fahrrändern entgegen, die nebeneinander fuhren. […]

Weiterlesen…

Ukrainische und deutsche Kinder leben Kreativität im Burgenmuseum Nideggen

Die Kulturrucksack-Auftaktaktion im Burgenmuseum Nideggen in Kooperation mit der Internationalen Kunstakademie ist zu einem ganz besonderen Erlebnis geworden. Kinder und Jugendliche, die mit ihren Familien aus der Ukraine geflüchtet sind und nun in Nideggen und Heimbach wohnen, nahmen am künstlerischen Aktionstag Ende April ebenfalls teil. Mithilfe der Teilnehmerin Amina Masaud wurden sprachliche Barrieren überwunden. Darüber […]

Weiterlesen…