Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Veranstaltungstipps 1.-7. Februar: Von durstigen Touristen bis zu familiären Gefühlen

Ein Kabarettist spricht über das Trinken und zwei Theaterstücke zeigen Club-Urlaub und die Beziehungen innerhalb einer Familie. Dazu gibt es auch diese Woche wieder viele karnevalistische Veranstaltungen. Mehr zu den Events erfahren Sie in der neuen Ausgabe unserer Veranstaltungstipps. Veranstaltungen 1.–7. Februar Kabarett Philipp Weber präsentiert am Dienstag, 7. Februar um 20.00 Uhr im Haus […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Vorsicht vor Betrug mit Zählernummern

Im Kreis Düren häufen sich aktuell Meldungen über eine weitere Betrugsmasche am Telefon. In Zeiten hoher Energiekosten nutzen die Täter in diesem Fall die grundsätzliche Wechselbereitschaft von Strom- und Gaskunden aus und versuchen die Betroffenen zu einem Wechsel des Anbieters zu drängen. Dabei werden die Angerufenen oft mit erheblichem Nachdruck dazu aufgefordert, die Nummer ihres […]

Weiterlesen…

Veranstaltungstipps 25.–31. Januar: Von der Winterreise bis zum Kinderkarnevalszug

Musikalisch erleben Sie das Vibraphon und eine Winterreise. Comedians reden über Hunde und Wohlfühloasen. Kinder feiern Karneval. Das sind nur einige Highlights aus unseren Veranstaltungstipps für die nächsten sieben Tage. Veranstaltungen 25.–31. Januar Konzerte David Friedman ist einer der erfolgreichsten Musiker mit dem Vibraphon. Das Instrument spielt er auch beim Konzert seines Generations-Trio am Freitag, […]

Weiterlesen…

Enkeltrick jetzt auch per WhatsApp

Im gesamten Kreisgebiet kommt es immer wieder zu verschiedenen Betrugsfällen mit dem Enkeltrick. Die Täter versuchen es jetzt auch per WhatsApp. Bei der neuen Masche geben angebliche Verwandte oder Bekannte nun per Messenger-Dienst vor, in einer finanziellen Notlage zustecken. Die falschen Verwandten oder Bekannten nehmen dabei über eine, dem Opfer unbekannte, Rufnummer Kontakt auf. In […]

Weiterlesen…

Wohnungs-, Vereins- und Geschäftseinbrüche

Am Wochenende wurden der Polizei wieder einige Tatorte aus dem Kreisgebiet gemeldet. Zwischen Freitagnachmittag, 16:00 Uhr, und Samstagnacht, 00:30 Uhr, hatten sich der oder die Täter Zugang in eine Wohnung in der Dürener Oberstraße verschafft, in dem ein Dreh-Kipp-Fenster eines Badezimmers gewaltsam geöffnet wurde. In den Räumen wurden Schränke und Behältnisse nach Wertsachen durchwühlt; entwendet […]

Weiterlesen…

Schnee erzeugt Chaos auf den Straßen und rekordverdächtig viele Unfälle im Kreis Düren

Die polizeiliche Statistik zum verschneiten Freitagnachmittag weist in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und Samstagmorgen 06:00 Uhr Zahlen aus, die eine deutliche Sprache sprechen. Knapp 180 Verkehrsunfälle, gut 1000 Telefonate, 70 gemeldete Gefahrenstellen und ungezählt viele Verkehrsbehinderungen durch quer stehende oder neben der Fahrbahn liegen gebliebene Fahrzeuge sind nur die statistischen Nachweise einer zum Teil […]

Weiterlesen…

Immer wieder Betrugsfälle über Kleinanzeigen-Portale

Im Kreis Düren werden nahezu täglich Menschen zum Opfer von Betrugsmaschen über Online-Kleinanzeigen-Portale oder Soziale Medien. So auch in dieser Woche. Die Polizei nimmt das zum Anlass, Tipps zur Prävention zu geben. Am Montag (16.01.2023) meldete sich beispielsweise ein 47-Jähriger aus Düren bei der Polizei. Er hatte über ein Kleinanzeigenportal Kinderspielzeug erstanden. Über Paypal „für […]

Weiterlesen…

Unfälle nach Schneefällen

Aufgrund von schneeglatten Fahrbahnen ereigneten sich am Donnerstagmorgen überwiegend im Nordkreis Verkehrsunfälle. Bei den meisten Unfällen blieb es bei Sachschäden. Insgesamt musste die Polizei des Kreises Düren am Donnerstag (19.01.2023) in der Zeit zwischen 06:00 Uhr und 10:30 Uhr zu 26 Unfällen ausrücken. 18 Unfälle ereigneten sich im Bereich Jülich und Aldenhoven, 7 im Bereich […]

Weiterlesen…

Einbrüche in Vereinsheime

Bisher Unbekannte drangen in der Nacht von Dienstag (17.01.2023) zu Mittwoch (18.01.2023) in fünf Vereinsheime in Merzenich, Ellen, Rölsdorf, Arnoldsweiler und Selhausen ein. In Merzenich-Girbelsrath drangen der oder die Täter in ein Vereinsheim an der Straße „Neuwerk“ ein. Hier wurden diverse Gegenstände entwendet. Die genaue Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. In Düren-Rölsdorf brachen die Täter […]

Weiterlesen…