Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Bereits sieben Bürgerentscheide im ersten Halbjahr 2024, u.a. in Titz

Auch im ersten Halbjahr 2024 mischen sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen rege mithilfe von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden kommunalpolitisch ein. Insgesamt 14 Bürgerbegehren wurden neu eingeleitet und sieben Abstimmungen fanden statt. Bei dem Bürgerbegehren für die Ausweisung eines Nationalparks im Kreis Kleve handelt es sich um das 1000. Bürgerbegehren seit Einführung des Verfahrens im Jahr 1994. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Veranstaltungstipps 17.–23. Juli: Von Lagerfeuer-Musik bis zur Tango-Milonga

Die Veranstaltungen der nächsten sieben Tage im Kreis Düren sind vor allem musikalisch geprägt. Sie haben dabei die Wahl zwischen Lagerfeuer, Schlager und Tango. Mehr über die Events erfahren Sie in unserer neusten Ausgabe der Veranstaltungstipps. Veranstaltungen 17.–23. Juli Konzerte Das Lagerfeuer-Trio hat sich mit seiner Musik in der Region längst einen Namen gemacht. Cover […]

Weiterlesen…

Kritische Reform des Kommunalwahlrechts: Machtinteressen statt Demokratiestärkung in NRW

Mehr Demokratie NRW kritisiert die am Mittwoch beschlossene Wahlrechtsreform zum Kommunalwahlgesetz von CDU, Grünen und SPD im Landtag. Bisher wurden die Sitze in den Stadt- und Gemeinderäten durch die Standardrundung nach Sainte-Laguë berechnet. Neu eingeführt hat der Landtag das Quotenverfahren mit prozentualem Restausgleich. Die FDP hat diesen Vorgang kritisiert und eine Klage vor dem Bundesverfassungsgerichtshof […]

Weiterlesen…

Das erste Mal auf Streife – Polizei Düren begrüßt 37 Kommissaranwärterinnen und -anwärter

Am Montag (08.07.2024) starteten 37 Kommissaranwärterinnen und -anwärter ihr erstes Praktikum bei der Kreispolizeibehörde Düren. Der Abteilungsleiter der Polizei Düren, Leitender Polizeidirektor Stefan Thomaßen, hieß die jungen Leute willkommen, die zum 01.09.2023 in den Polizeivollzugsdienst eingestellt worden waren und jetzt zum ersten Mal ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen können. Nach dem bisherigen Studium […]

Weiterlesen…

Veranstaltungstipps 3.–9. Juli: Klavierschüler, Comedy-Show und Tierschutz-Fest

Woran erkennt man, dass wir uns den Sommerferien nähern? In dieser Woche ist nicht so viel los mit Blick auf die Veranstaltungen im Kreis Düren. Trotzdem geben wir Ihnen natürlich einen Überblick über Events für die nächsten sieben Tage im Kreis Düren. Mehr dazu erfahren Sie in unserer neusten Ausgabe der Veranstaltungstipps. Veranstaltungen 3.–9. Juli […]

Weiterlesen…

Gefälschte Rezepte im Umlauf

Bislang unbekannte Täter versuchten im Zeitraum von Montag, 10.06.2024, bis Donnerstag, 13.06.2024, mittels gefälschter Rezepte an ein teures Medikament zur Behandlung von Adipositas und Diabetes zu gelangen. Die Ärztin, deren Name, Praxisanschrift und (gefälschter) Stempel für die Rezeptfälschungen verwendet wird, erstattete Anzeige bei der Polizei. In dem genannten Zeitraum meldeten sich insgesamt zehn Apotheken, weil […]

Weiterlesen…

JuLis Düren: Wolfgang Spelthahn ist wohl lieber Unternehmer als Landrat

Der Konzern Kreis Düren wächst unter Landrat Spelthahn stetig weiter, so wurde in der Kreistagssitzung vom 20.6.2024 durch den Landrat die Gründung einer Gesellschaft zur Energie-, Wasserstoff- und Wasserversorgung eingebracht. Bereits heute ist der Kreis Düren durch seine Beteiligungsgesellschaft (BTG) an sieben Unternehmen im Bereich der Energie-, Wasserstoff- und Wasserversorgung beteiligt. An der HyDN GmbH […]

Weiterlesen…

Ambulanter Notdienst im Kreis Düren: Portalpraxis in Jülich verbessert Notfallversorgung

In der ambulanten Notdienstpraxis am Krankenhaus Jülich versorgen die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte täglich abends, an Wochenenden und Feiertagen Erkrankte aus der Region. Ab Juli werden Niedergelassene und Klinik die Akutversorgung weiter verbessern. Dann setzen die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) und das Krankenhaus Jülich das kooperative Konzept der Portalpraxis um. Die bislang in einem Nachbargebäude […]

Weiterlesen…

Indeland-Triathlon mit überraschenden Wendungen

Einen intensiven Wettkampftag erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 17. indeland-Triathlon. Bei ungewohnt sommerlichen Temperaturen siegte Timo Schaffeld (SC RW Oberhausen) über die Mitteldistanz. 3:48:31 Stunden benötigte der Profi-Triathlet und Offizier der Luftwaffe für 1,9 Kilometer Schwimmen, 88 Kilometer Radfahren und 20 Kilometer Laufen. „Ich bin gekommen, um zu siegen“, sagte er im Ziel; selbst […]

Weiterlesen…

Feststellungsbeschluss für überarbeiteten Braunkohlenplan Hambach verabschiedet

Braunkohlenausschuss setzt formalen Rahmen für vorgezogenen Kohleausstieg und die Entwicklung der Tagebaufolgelandschaft Hambach +++ Anrainerkommunen zufrieden mit dem Ergebnis +++ Koordinierungsgremium überwacht zukünftige Umsetzung Der Braunkohlenausschuss hat in seiner Sitzung vom 14. Juni 2024 den Feststellungsbeschluss für den neuen Braunkohlenplan Hambach getroffen und damit den vorgezogenen Kohleausstieg im größten deutschen Tagebau auch formal besiegelt. Der […]

Weiterlesen…