Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Falsche Polizisten am Telefon – die Polizei warnt erneut!

Dutzende Anrufe betroffener Bürger erreichten die Polizei-Leitstelle am Samstag- UND am Sonntagabend. Dreiste Betrüger hatten sich am Telefon vieler Anschlussinhaber in Langerwehe als Kriminalbeamte ausgegeben. Die Masche ist inzwischen hinreichend bekannt; immer wieder hat die Polizei bereits davor gewarnt. Dennoch setzen die Täter penetrant weiter auf die Verunsicherung überwiegend betagter Menschen. So zuletzt im gesamten […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

„Brems Dich – rette Leben!“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

PoliTour Euregio 2019

Im vergangenen Jahr hat die Polizei Düren mit großem Erfolg die „PoliTour Eifel“, eine Ausfahrt mit Polizei-Motorradfahren durch das Kreisgebiet, veranstaltet. Frei nach dem Leitsatz „neue Wege beschreiten, mal etwas Neues ausprobieren“, wird die geführte Biker-Ausfahrt in diesem Jahr auf die Euregio Maas-Rhein ausgeweitet. Die „PoliTour Euregio“ findet am Samstag, den 18. Mai 2019, ab […]

Weiterlesen…

Schule, Geschäft, Vereinsheim und Gaststätte Ziel von Einbrechern

In Düren brachen Unbekannte in ein Schulgebäude und eine Gaststätte ein. In Nörvenich-Binsfeld war ein Vereinsheim das Ziel von Einbrechern, bei einem Geschäft in Linnich blieb es beim Versuch. Mehrere neuwertige Bildschirme waren die Beute von Einbrechern, die in der Nacht zu heute in eine Schule in der Karl-Arnold-Straße in Düren eingestiegen waren. Der Alarm […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben!“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben!“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

Seminarplätze frei

Sie sind älter als 60, fit und mobil, und legen Wert auf eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr? Dann bietet Ihnen die Kreispolizeibehörde Düren genau die richtige Fortbildungsmöglichkeit. Sie haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Seminaren! Angebot 1: Seminar für Aktive Kraftfahrer > 60 Die meisten älteren Menschen behalten, so lange es geht, ihre Mobilität bei […]

Weiterlesen…

Blitzerstandorte vom 01.04. bis 05.04.2019

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…