Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Ergebnis einer Geschwindigkeitsmessung

Am Donnerstag (Allerheiligen) führten Beamte des Verkehrsdienstes Düren Geschwindigkeitsmessungen in Titz auf der L 366, Höhe Einmündung K 5, zwischen Linnich und Jülich durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 70 km/h. Zwischen 10:45 Uhr und 14:30 Uhr wurden insgesamt 30 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Während ein Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarngeld davon kam, wurden gegen 29 Fahrzeugführer Bußgeldverfahren […]

Weiterlesen…

Radfahrer von Lkw erfasst

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw wurde am Mittwochvormittag ein Radfahrer in Titz leicht verletzt. Gegen 09:35 Uhr befuhr ein 72-Jähriger aus Bedburg mit seinem Fahrrad die Landesstraße 12 aus Höllen kommend in Fahrtrichtung B 55. Beim Passieren eines Lkw, der an der Einmündung aus Richtung B 55 kommend stand, fuhr dieser plötzlich an und […]

Weiterlesen…

Vier Verletzte und hoher Sachschaden

Vier verletzte Autoinsassen und hoher Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Freitagabend auf der Landesstraße 241 bei Hasselsweiler ereignet hat. Um 18.15 Uhr hatte ein 21 Jahre alter Autofahrer aus Titz auf der L 241 gebremst, um nach links auf einen Feld-/Wirtschaftsweg (Verlängerung Kreuzstraße) in Richtung Hasselsweiler abzubiegen. Die ihm nachfolgende […]

Weiterlesen…

Cannabisplantage ausgehoben – Gemeinsame Pressemeldung des Hauptzollamts Aachen und der Kreispolizeibehörde Düren

Am Donnerstagmorgen entdeckten Beamte des Hauptzollamts Aachen bei der Durchsuchung eines Wohnhauses eine Cannabisplantage. Die Kriminalpolizei Düren nahm drei Personen vorläufig fest, die im Verdacht stehen, die Betäubungsmittel angebaut zu haben. Ursprünglich richteten sich die Ermittlungen des Hauptzollamts unter anderem wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung gegen einen 42 Jahre alten Mann aus Osteuropa. Der Beschuldigte […]

Weiterlesen…