Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zeugen stellen alkoholisierten Verkehrsunfallflüchtigen

– Aldenhoven – Ein 57 Jahre alter Mann aus Aachen verursachte am Samstagabend beim Verlassen der Autobahn einen Verkehrsunfall und setzte anschließend seine Fahrt in Schlangenlinien fort, ohne sich um den entandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Geschehens konnten den Mann durch Einschalten der Warnblinkanlage und nachfolgend kontrolliertem Abbremsen zum Anhalten bewegen und bis zum […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zeugen stellen alkoholsierten Unfallflüchtigen

Aldenhoven – Ein 57 Jahre alter Mann aus Aachen verursachte am Samstagabend beim Verlassen der Autobahn einen Verkehrsunfall und setzte anschließend seine Fahrt in Schlangenlinien fort, ohne sich um den entandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Geschehens konnten den Mann durch Einschalten der Warnblinkanlage und nachfolgend kontrolliertem Abbremsen zum Anhalten bewegen und bis zum Eintreffen […]

Weiterlesen…

220830-5-BAB/AC Mit Haftbefehl gesuchter Autofahrer nach Unfall auf A 4 festgenommen

Am Montagabend (29. August) haben Streifenpolizisten auf der Bundesautobahn 4 bei Aachen einen mutmaßlich alkoholisierten und mit Haftbefehl gesuchten Autofahrer (50) festgenommen, nachdem er in der Anschlussstelle Laurensberg mit seinem Renault Twingo von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Rettungskräfte fuhren den schwerverletzten Mann in eine Klinik, wo die Beamten ihm mehrere […]

Weiterlesen…

140822-2-BAB/DN Kleinbus überschlägt sich nach Kollision mit Taxi – zehn Menschen bei Unfall auf der A4 verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem mit Erntehelfern besetzten Kleinbus auf der Bundesautobahn 4 bei Düren sind am späten Samstagabend (13. August) eine 37 Jahre alte Frau und ein 35-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer (21) des Ford Transit, sechs weitere Insassen sowie der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende Taxifahrer (26) erlitten leichte […]

Weiterlesen…

Alkohol, Drogen und circa 4000 Euro Schaden

In Merken kollidierte ein 18-Jähriger aus Niederzier bei einem Ausweichmanöver mit einem geparkten Pkw. Am Montagabend gegen 20:45 Uhr befuhr der Mann mit seinem Pkw in Begleitung eines 17-jährigen Freundes die Peterstraße, als plötzlich eine Katze seinen Fahrweg kreuzte. Erschrocken wollte der Unfallverursacher ausweichen und fuhr dabei mit der Fahrzeugfront gegen die Fahrerseite eines geparkten […]

Weiterlesen…

Mit 1,56 Promille gegen eine Gartenmauer

Auf der Landesstraße 241 verlor ein 26-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und verursachte einen Gesamtschaden von circa 4000 Euro. In der Nacht zu Freitag gegen 04:20 Uhr war der Mann aus Jülich mit seinem Fahrzeug aus Mersch kommend in Richtung Titz unterwegs. Aufgrund seiner Alkoholisierung kam er von der Fahrbahn ab, touchierte mehrere […]

Weiterlesen…

220717-2-REK Falschfahrer verursacht Unfall auf A4

Ein alkoholisierter Autofahrer (39) ist am späten Freitagabend (15. Juli) entgegen der Fahrtrichtung auf der Bundesautobahn 4 gefahren und vor dem Autobahnkreuz Kerpen mit einem entgegenkommenden VW Passat (Fahrer: 35) zusammengestoßen. Der 35-Jährige erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen meldeten gegen 23 Uhr mehrere […]

Weiterlesen…

220713-4-BAB/AC Autofahrerin bei Verkehrsunfall auf der A44 tödlich verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 44 bei Jülich ist in der Nacht zu Mittwoch (13. Juli) eine 37 Jahre alte Autofahrerin tödlich verletzt worden. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag die Frau noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Nach einer ersten Auswertung der Spurenlage soll die 37-Jährige in Höhe des Rastplatzes „Ruraue“ aus bislang noch ungeklärter […]

Weiterlesen…

In Schlangenlinien über die A 44 – Lkw-Fahrer hat mehr als drei Promille

Polizisten haben am Samstagmorgen (25. Juni) auf der Bundesbahn 44 einen Lkw-Fahrer (41) mit mehr als drei Promille gestoppt. Aufgrund des Alkoholwerts untersagten die Polizisten die Weiterfahrt, ließen die Sattelzugmaschine abschleppen und nahmen den 41-Jährigen zur Ausnüchterung mit auf die Wache, wo er eine Sicherheitsleistung von rund 750 Euro hinterlegen musste. Gegen 6.30 Uhr hatten […]

Weiterlesen…