Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

ACE warnt: Hohe Unfallgefahr auf der A4

Der ehrenamtliche Vorstand des ACE Auto Club Europa im Kreis Aachen/Eifel/Rur hat in Düren den Autobahnverkehr auf der A4 beobachtet. Im Fokus der Aktion stand der LKW-Verkehr und die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 50 Metern, welcher für LKW auf deutschen Autobahnen gilt. „Bei unseren Beobachtungen hatte fast jeder zweite LKW einen viel zu geringen Abstand […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Unfall auf der Scharnhorststraße – Zeugen gesucht!

Auf der Scharnhorststraße kam es am Dienstag (30.04.2024) zu einem Verkehrsunfall, bei dem die 25-jährige Fahrerin eines Elektrokleinstfahrzeugs leicht verletzt wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. Die Frau aus Düren befuhr gegen 08:20 Uhr die Scharnhorststraße in Fahrtrichtung Brückenstraße. Beim Passieren der Straße „Grüngürtel“ nahm die 25-Jährige einen Pkw wahr, der auf […]

Weiterlesen…

Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

Auf der Veldener Straße kam es am Donnerstagnachmittag (25.04.2024) zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 30-Jähriger aus Niederzier leicht verletzt wurde. Der 30-Jährige war gegen 15:15 Uhr mit seinem Pkw auf der Veldener Straße, aus Richtung Düren kommend, in Fahrtrichtung Birkesdorf unterwegs. Der Mann gab an, dass ein vor ihm fahrendes Fahrzeug auf seinen Fahrstreifen […]

Weiterlesen…

Pkw kollidieren auf Kreuzung

Auf der Kreuzung Niedermerzer Straße und L11, zwischen Aldenhoven und Neu-Lohn, kam es gestern zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Männer leicht verletzt wurden. Gegen 07:00 Uhr fuhr ein 64-Jähriger aus Aldenhoven mit seinem Pkw auf der Niedermerzer Straße in Fahrtrichtung Von-Paland-Straße und beabsichtigte geradeaus über die L 11 auf der Von-Paland-Straße weiter zu fahren. […]

Weiterlesen…

Schwerverletzt nach Unfall

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad erlitt am Montagabend (18.03.2024) eine 20-Jährige aus Jülich schwere Verletzungen. Gegen 19:10 Uhr bog ein 49-Jähriger aus Kerpen an der Anschlussstelle A 44/Titz mit seinem Pkw nach links auf die Landesstraße 226 in Richtung Titz ab. Hierbei stieß er mit dem Motorrad der 20-Jährigen zusammen, die […]

Weiterlesen…

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Auf der L253 kam es am Sonntagabend zu einem Unfall mit Sachschaden, bei dem ein Verkehrsschild umgefahren und weggeschleudert wurde. Ein unfallbeteiligter Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein 65 Jahre alter Mann aus Vettweiß war am Sonntag um 21:00 Uhr aus Richtung Jülich kommend auf der L253 unterwegs und wollte nach links in […]

Weiterlesen…

Motorradfahrer verletzt

Jülich – Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer überholte am Samstagnachmittag auf der Römerstraße einen Pkw. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren aufgenommen, da mehrere Verkehrsstraftaten im Raum stehen. Etwa um 16:20 Uhr befuhr der junge Zweiradfahrer aus Aldenhoven die Römerstraße aus Richtung […]

Weiterlesen…

Einbruch in Einfamilienhaus

Das kurze Sonnenbad der Bewohnerin und ihrer Tochter nutzen dreiste Einbrecher am Sonntagnachmittag (01.10.2023) aus. Sie stiegen über ein Fenster in das Haus der 92-Jährigen ein. Die Seniorin hatte sich gegen 15:30 Uhr gemeinsam mit ihrer 63-jährigen Tochter auf ihrem Grundstück in die Sonne gesetzt. Als sie etwa 25 Minuten später in das Haus zurückkehren […]

Weiterlesen…

Baustellenabsperrung durchbrochen – Bauarbeiter leicht verletzt

Die Ansprache eines Arbeiters und eine Baustellenabsperrung hinderte am Montagmorgen (11.09.2023) einen Fahrzeugführer nicht daran, seinen Weg über die Glimbacher Straße fortzusetzen. Gegen 08:00 Uhr befuhr ein Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die gesperrte Glimbacher Straße, auf der derzeit Rohrleitungsarbeiten stattfinden. Ein 58-jähriger Arbeiter machte den etwa 40-50 Jahre alten Fahrzeugführer darauf aufmerksam, dass er wenden […]

Weiterlesen…

Falsche Ampel beachtet

Ein schwerverletzter Autofahrer und dazu jede Menge Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag (06.09.2023) an einer Kreuzung auf der Kölner Landstraße in unmittelbarer Nähe eines Bahnübergangs ereignet hat. Gegen 17:00 Uhr hatte ein 77 Jahre alter Dürener die Kölner Landstraße von Düren kommend in Richtung Merzenich befahren. Der Mann hatte dann […]

Weiterlesen…