Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

Ampel rot oder grün?

An der Kreuzung der Stockheimer Landstraße mit der L 327 kam es am Sonntagmittag zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Vermutlich war die Missachtung einer roten Ampel ursächlich für das Geschehen. Gegen 12:15 Uhr befuhr ein 79 Jahre alter Autofahrer die B 56. Er kam aus Richtung Soller und wollte […]

Weiterlesen…

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 56

Am Montagmittag kam es auf der B 56 an der Kreuzung zur Eisenbahnstraße zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem vier Personen verletzt wurden. Die Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Gegen 12:37 Uhr meldete eine Zeugin einen Verkehrsunfall auf der B 56. Nach ersten Feststellungen der eingesetzten Polizeibeamten hatte ein Autofahrer, der die B […]

Weiterlesen…

Linksabbiegen trotz Gegenverkehr: Zusammenstoß fordert Verletzte

Auf der „Kirchberger Kreuzung“ stießen am Dienstagmittag zwei Fahrzeuge zusammen. Ein Linksabbieger hatte nicht auf den bevorrechtigten Gegenverkehr geachtet. Die Kollision ereignete sich gegen 12:35 Uhr, als ein 21 Jahre alter Autofahrer aus Jülich auf der B 56 unterwegs war. Er kam aus Richtung Brückenkopfpark und beabsichtigte, an der Kreuzung zur Kirchberger Straße nach links […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…