Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

SWD powervolleys Düren: Der Mittelblock ist komplett

Der Mittelblock ist komplett: Melf Urban wechselt nach Düren Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren geht seinen Weg weiter, jede Position mit wenigstens einem vielversprechenden deutschen Talent zu besetzen. Aus Frankfurt wechselt Mittelblocker Melf Urban nach Düren. Der 19-Jährige ist 2,03 Meter groß und hat in der vergangenen Saison mit einem Doppelspielrecht für das Volleyball Internat […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

SWD powervolleys Düren: Ein Schwede für die Mitte

Neu in Düren: Der Schwede David Pettersson wechselt zu den SWD powervolleys. Foto: powervolleys/Robert Boman Der Volleyball Bundesligist SWD powervolleys Düren holt sich Verstärkung aus dem hohen Norden: In der kommenden Saison trägt der schwedische Nationalspieler David Pettersson das Dürener Trikot. Pettersson wechselt vom finnischen Meister und Champions League-Teilnehmer Tampere zu den SWD powervolleys und […]

Weiterlesen…

Der 1. FC Köln darf nun wieder hoffen…

Die vielen treuen Fans des 1. FC Köln in unserer Region dürfen wieder hoffen: Der überraschende 2:1-Sieg gegen Leipzig, den der 43fache Nationalspieler und Kapitän Jonas Hector (30- FOTO: HORRMANN) fast im Alleingang mit seinen beiden tollen Toren schaffte, hält zumindest die Hoffnung auf das „Wunder von Köln“ am Leben. Jetzt geht`s nach Augsburg. Der […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Bann und VanBerkel verlassen Düren

Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren muss ohne die kanadischen Nationalspieler Blair Bann (Libero) und Lucas VanBerkel (Mittelblock) für die kommende Saison planen. Trotz des Dürener Interesses haben sich beide Spieler für einen Wechsel entschieden. „Spieler nehmen andere Angebote an. So ist das im Sport“, sagt Dürens Trainer Rafał Murczkiewicz. „Ich will mich bei beiden Spielern […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Deshane und Ireland verlassen Düren

Die Kaderplanung des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren für die neue Saison schreitet voran. Mittlerweile steht fest, dass die beiden Kanadier Craig Ireland und Jordan Deshane Düren verlassen mit unbekanntem Ziel. Ireland (23, Außenangriff) und Deshane (23, Mittelblock) hatten vergleichsweise wenig Spielanteile in der zurückliegenden Spielzeit. „Sie hatten auf ihren Positionen sehr starke Konkurrenz“, sagte der […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Fünf für Deutschland

Fünf Spieler, die in der kommenden Saison das Trikot des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren tragen, sind von Bundestrainer Andrea Giani zur Nationalmannschaft eingeladen worden. Eric Burggraf (22 Jahre, Zuspieler), Ivan Batanov (20, Libero) und Tobias Brand (22, Außenangreifer) aus dem aktuellen Kader nehmen ab Montag am ersten Nationalmannschafts-Lehrgang des Jahres in Kienbaum teil. Ebenfalls dabei […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Der zweite Neuzugang

Das neue Team der SWD powervolleys Düren nimmt weiter Gestalt an. Mit dem zweiten Neuzugang Filip John umfasst der Kader für die Saison 2021/22 jetzt neun Spieler. John ist 19 Jahre alt, 2,04 Meter groß und konkurriert künftig mit Sebastian Gevert um die Position des Diagonalangreifers. Der Zweite Jugend-Europameister für Düren: Auf Erik Röhrs (rechts) […]

Weiterlesen…