Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Motocross-WM: Motorschaden bremst Kleinhauer Gespann aus

Das Fazit nach dem dritten Rennwochenende in der Seitenwagen-Motocross-Weltmeisterschaft fällt für den deutschen Meister Tim Prümmer und seinen französischen Beifahrer Rodolphe Lebreton ähnlich durchwachsen aus wie bisher in dieser Saison: Das Team des MSC Kleinhau hat gezeigt, dass es weiter vorne mitfahren kann. Aber am Ende hat es in der Tageswertung nicht zu einer Top-Platzierung […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Seitenwagen-WM: Kein Glück in den Niederlanden

Chance verpasst – so lautet die Zusammenfassung des jüngsten Wochenendes in der Motocross-Seitenwagen-Weltmeisterschaft für den deutschen Meister Tim Prümmer und seinen französischen Beifahrer Rodolphe Lebtreton (MSC Kleinhau). Nach dem zweiten WM-Wochenende, das im niederländischen Heerde ausgetragen wurde, rangiert das deutsche Gespann auf Platz neun der WM-Gesamtwertung. Nach Rang neun im ersten Lauf am Sonntag musste […]

Weiterlesen…

Spektakulärer Moto-Cross-Sport und rollendes Museum bis tief in die Nacht

Es ist diese Mischung aus spektakulärem Motorsport, einzigartiger Stimmung, anspruchsvoller Naturstrecke, Sportlern aus aller Welt und das ganze auch bei Dunkelheit bis in die Nacht hinein, dass jedes Jahr wieder tausende Zuschauer nach Kleinhau lockt: Das Flutlicht-Wochenende hat weit über die Motorsport-Szene hinaus längst Kult-Status und ist einer der sportlichen Zuschauer-Magnete weit über den Kreis […]

Weiterlesen…

Platz neun am Ende eines turbulenten WM-Renn-Wochenendes

Der deutsche Seitenwagen-Motocross-Meister Tim Prümmer und sein französischer Partner Rodolphe Lebreton (MSC Kleinhau) haben das erste Weltmeisterschafts-Wochenende auf Platz neun abgeschlossen. Das Resultat des Wochenendes im portugiesischen Alqueidáo Torres Novas ist damit nicht ganz das, was das Gespann sich erhofft hatte. Aber angesichts der Schläge, die Tim Prümmer und Rodolphe Lebreton einstecken mussten, bewerten sie […]

Weiterlesen…

In Kleinhau werden drei Moto-Cross-Europameister gekürt

Drei Europameister werden beim Herbstrennen des MSC Kleinhau gekürt. Denn bei der Motocross-Großveranstaltung am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September finden in zwei EM-Klassen die Finalläufe um die IMBA-Europameisterschaft der Amateure statt. Außerdem geht es in den Endspurt um die Deutsche Amateur Meisterschaft des DAMCV in nahezu 20 Klassen. Fahrer und Zuschauer können sich […]

Weiterlesen…

Veranstaltungstipps 17.–23. Mai: Motocross, Museumstag, Musik

Der Blick auf die Events der nächsten sieben Tagen im Kreis Düren zeigt eine große Vielfalt. In Kleinhau gibt es viel Action beim Motorsport und der internationale Museumstag bietet ein abwechslungsreiches Programm. Bei den Konzerten können sie zwischen Frauenpower, Rock, Klassik und kölscher Musik wählen. Comedy und Vatertag gibt es auch noch. Mehr zu all […]

Weiterlesen…

26. Oldtimer Classics beim Dürener Biermarkt

Am Pfingstmontag, 10.06.2019 startet die 26. Auflage der Oldtimer Classics, des Dürener Motorsport Club e.V. (DMC), welche auch Bestandteil des Euregio Classic Cup ist. Die Teilnehmer und Zuschauer erwartet ein hochkarätiges und abwechslungsreiches Starterfeld. Von A wie Alfa Romeo bis V wie VW ist alles dabei. Auch ganz besondere Kostbarkeiten der Automobilgeschichte, wie z.B. Austin […]

Weiterlesen…