Trunkenheitsfahrt durch Zeugen gestoppt

Am Sonntagmorgen meldete eine Zeugin der Polizei einen Wagen, der in Schlangenlinien durch Kreuzau fuhr. Ein anderer Zeuge parkte so, dass der Pkw seine Fahrt nicht fortsetzen konnte. Kurz darauf traf die Polizei ein. Die Fahrzeugführerin stand unter Alkoholeinfluss. Gegen 10:15 Uhr informierte eine Zeugin die Leitstelle der Polizei darüber, dass die Fahrzeugführerin eines vor […]

Weiterlesen…

Pedelec-Fahrer von Pkw zu Fall gebracht

Beim Rechtsabbiegen hatte eine 34-jährige Pkw-Fahrerin nicht auf einen 80 Jahre alten Mann geachtet, der mit dem Pedelec unterwegs war. Er stürzte und wurde leicht verletzt. Um 10:45 Uhr fuhr ein 80 Jahre alter Jülicher mit seinem Pedelec auf dem linksseitigen Fahrradweg neben der L 241 von Jülich kommend in Fahrtrichtung Mersch. Im Einmündungsbereich der […]

Weiterlesen…

Geschäftseinbrüche in Heimbach

– Zwei Ladenlokale gerieten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in den Fokus von Einbrechern. In beiden Fällen verschafften sich die unbekannten Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten, indem sie mit Pflastersteinen Scheiben im Eingangsbereich zerstörten. Beide Objekte befinden sich in der Hengebachstraße. Genaue Angaben zum Diebesgut konnten zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch nicht gemacht […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Verstärkung aus Finnland

Den Namen hatte Goswin Caro, der sportliche Leiter des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren, schon länger auf dem Wunschzettel: Niklas Seppänen. Jetzt wird der Wunsch wahr: Seppänen, ein international erfahrener Außenangreifer aus Finnland, wechselt nach Düren. Nach Egor Bogachev ist Seppänen die zweite wichtige Verstärkung für den Außenangriff. Der Rechtshänder ist 25 Jahre alt, 1,94 Meter […]

Weiterlesen…

Fahrer verlor Kontrolle auf der B 399

Am Samstagabend ereignete sich zwischen Hürtgenwald-Gey und Düren-Birgel ein Alleinunfall. Derzeit geht die Polizei von einem internistischen Notfall als Unfallursache aus. Gegen 18:30 Uhr befuhr ein 73-jähriger Mann aus Düren mit seinem Pkw die B 399 von Gey in Fahrtrichtung Birgel. Während der Fahrt erlitt er plötzlich ein körperliches Unwohlsein und geriet nach links von […]

Weiterlesen…

Einbrecher waren in der Bäckerei

In der Nacht zum Samstag gelangten derzeit unbekannte Diebe in eine Bäckereifiliale innerhalb eines Supermarktes in der Ortslage Siersdorf. Die Polizei nimmt Hinweise auf verdächtige Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen beim Polizeiruf 110 entgegen. Die Täter hatten sich durch Aufhebeln einer Tür Zugang zur Bäckerei in der Mühlenstraße verschafft. Dort durchsuchten sie das Objekt offenbar […]

Weiterlesen…

Ohne Fahrerlaubnis, aber mit Drogen und Haftbefehl

In der Nacht zum Samstag wurde durch die Polizei ein 28-Jähriger aus Nideggen überprüft, der mit einem Kleinkraftrad auffallend flott über die Veldener Straße fuhr. Das hatte Folgen. Gegen 02:30 Uhr war der Nideggener im Rahmen einer innerstädtischen Verkehrskontrolle angehalten worden. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen […]

Weiterlesen…

Pkw-Diebstahl in Ederen

Seit Freitagabend fahndet die Polizei nach einem in der Ortschaft Ederen entwendeten Pkw, der vermutlich mit dem originalen Fahrzeugschlüssel geführt wird. Im Fokus der polizeilichen Suche steht der schwarze Pkw BMW der 1er-Reihe (120d xDrive) mit dem belgischen Kfz-Kennzeichen 1PXP-438. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass sich jemand den unsachgemäß gelagerten Fahrzeugschlüssel angeeignet […]

Weiterlesen…

POL-AC: Polizeieinsatz zum Schutz der kirchlichen Veranstaltung zur Entweihung der Kirche in Manheim-Alt verlief erfolgreich

Die Polizei war heute in Manheim-Alt im Einsatz, um die Durchführung der kirchlichen Veranstaltung zur Entweihung der Kirche St. Albanus und Leonhardus zu gewährleisten und angemeldete Demonstrationen in diesem Zusammenhang zu schützen. Im Vorfeld wurden zwei Versammlungen im Bereich der Kirche angemeldet und unter der Erteilung von Auflagen bestätigt. Zum einen wurde durch eine Privatperson […]

Weiterlesen…

PoliTour Euregio 2019

19 Polizei-Kradfahrer und über 80 Teilnehmer waren heute im Rahmen der ersten PoliTour Euregio in der Euregio Maas-Rhein unterwegs. Bei der PoliTour, die von der Niederländisch-Belgisch-Deutschen Arbeitsgemeinschaft Polizei veranstaltet wurde, ging es neben einer schönen Ausfahrt vor allem um die Vermittlung von Informationen zur Verkehrssicherheit. Begrüßt wurden die Motorradfahrer heute gegen 09:00 Uhr am Dreiländerpunkt […]

Weiterlesen…

Feuer in einem Industriebetrieb in Düren-Niederau

Die Feuerwehr Düren wurde am frühen morgen des 17.05.19 zu einem Brand in einem Industriebetrieb in Düren-Niederau alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte um 07:00 Uhr die Einsatzstelle erreichten, drang dichter schwarz Rauch aus einer Produktionshalle auf. Da alle Personen bereits aus dem Brandgebäude waren, konnte umgehend eine Brandbekämpfung eingeleitet werden. Der Brandherd konnte trotz Größe […]

Weiterlesen…

Geraubtes Handy sichergestellt

Bei der Kontrolle eines Jülichers fand die Polizei am Donnerstagnachmittag ein Mobiltelefon, das im Februar bei einem räuberischen Diebstahl entwendet worden war. In der Lorsbecker Straße kontrollierten Polizeibeamte gestern gegen 16:35 Uhr einen 67 Jahre alten Jülicher. Routinemäßig wurde auch die sogenannte IMEI-Nummer des mitgeführten Handys überprüft. Es stellte sich heraus, dass das Gerät bei […]

Weiterlesen…

13 Bauzäune aus Windpark gestohlen

– In der Zeit zwischen Mittwoch, 17:00 Uhr, und Donnerstag, 13:30 Uhr, entwendeten Unbekannte 13 Bauzäune von einem Baustellengelände. Das Gelände der Baustelle des Windparks Nideggen liegt aus Fahrtrichtung Nideggen kommend links von der L 33 und ist über eine unbefestigte Zufahrt erreichbar. Zwischen Mittwoch und Donnerstag haben unbekannte Täter 13 Zaunelemente geklaut, die rund […]

Weiterlesen…

Kassenautomaten geplündert

Mehrere Züge der Rurtalbahn wurden von bislang unbekannten Tätern angegangen. Sie brachen die Zugangstüren auf und beschädigten die Kassenautomaten in den Waggons. Die Taten ereigneten sich in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 23:00 Uhr, und Freitagfrüh, 04:00 Uhr. Der oder die Unbekannten hatten sich auf die Gleise im Bereich der Eisenbahnstraße begeben und die dort abgestellten […]

Weiterlesen…