„Halbzeit beim Masterplan“ – Die Stadt Düren lädt ein zum Innenstadtforum

Masterplan Innenstadt Düren: Was wurde schon umgesetzt? Welche Bereiche werden als nächste umgestaltet? Was ist in den nächsten Jahren vorgesehen? – Mit einem Innenstadtforum am Donnerstag, 4. April 2019, um 19:30 Uhr, im Foyer des Dürener Rathauses ziehen die Beteiligten Bilanz zu fünf Jahren Städtebauförderung in Düren. Dabei informieren Mitarbeiter der Stadtverwaltung Düren sowie Dr. […]

Weiterlesen…

Rollerfahrer ohne Fahrerlaubnis aber unter Drogeneinwirkung

In der Nacht zu Samstag fiel einer aufmerksamen Streifenbesatzung der Polizeiwache Düren auf der Neuen Jülicher Straße ein Kleinkraftrad mit defekter Beleuchtung auf. Aufgrund dessen wurde das Fahrzeug angehalten und kontrolliert. An dem Motorroller war ein ungültiges Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2016 montiert. Der Fahrzeugführer, ein 25-Jähriger Dürener, konnte keine Fahrerlaubnis für das Zweirad vorweisen; […]

Weiterlesen…

Trunkenheitsfahrt endet an Abfallcontainer

Am frühen Samstagmorgen wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall in der Wolfshovener Straße informiert. Ein PKW war dort gegen einen auf der Fahrbahn abgestellten Abfallcontainer geprallt. Der Fahrzeugführer, ein 30-Jähriger aus Niederzier, war hierdurch leicht verletzt worden. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellte die Polizei dann fest, dass der Unfallverursacher stark alkoholisiert war. So ergab ein vor […]

Weiterlesen…

PKW-Aufbrecher auf frischer Tat gestellt Zeuge verhält sich vorbildlich

Am frühen Samstagmorgen konnte ein Zeuge aus Düren in der Marienstraße drei Tatverdächtige beobachten, die sich an mehreren geparkten Fahrzeugen zu schaffen machten. Er informierte umgehend über den Notruf 110 die Polizei und gab ohne Unterbrechung seine Beobachtungen zu den Tatverdächtigen weiter, die zwischenzeitlich in einen PKW eingedrungen waren. Durch die informierten Streifenteams gelang es, […]

Weiterlesen…

Schwerverletzt beim Kaminanzünden

Am Samstagmittag wollte ein 70-jähriger Hausbewohner in Embken das Feuer im Kamin entzünden. Zur Beschleunigung schüttete er Spiritus in den Kamin. Dabei wurde eine unkontrollierbare Verpuffung mit einem Zimmerbrand verursacht. Einige Einrichtungsgegenstände verbrannten komplett. Viel schlimmer waren die bei ihm erlittenen Verbrennungen im Gesicht und an den Extremitäten. Auch die 82-jährige Lebenspartnerin wurde an den […]

Weiterlesen…

WEISSER RING informiert zum „Tag der Kriminalitätsopfer“ im Dürener StadtCenter

Düren. Zum Tag der Kriminalitätsopfer 2019 besuchte Dürens Bürgermeister Paul Larue am 22. März den Infostand des WEISSEN RINGS – Außenstelle Düren – im Dürener StadtCenter. An diesem bundesweiten Aktionstag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Ohne Furcht im Alter“ stand, informierten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Organisation gemeinsam mit der Polizei und […]

Weiterlesen…

Schwarzfahrer wird hangreiflich

Als ein 30-Jähriger gestern in der Rurtalbahn bei einer Kontrolle ohne Fahrausweis erwischt wurde, schlug er den Fahrkartenkontrolleur. Gegen 06:30 Uhr fragte ein 56-jähriger Kontrolleur aus Aachen einen Mann in der Bahn in Richtung Untermaubach-Schlagstein auf Höhe der Haltestelle Kuhbrücke nach seinem Fahrschein. Als dieser kein gültiges Ticket vorweisen konnte, sei er zunehmend aggressiv geworden. […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben!“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

Kontrolle von Ordnungsamt, Zoll und Polizei – Straftatbestände und Ordnungswidrigkeiten festgestellt

Düren. Das Ordnungsamt der Stadt Düren und das Hauptzollamt Aachen haben am gestrigen späten Nachmittag (21.03.2019) in einer gemeinsamen Aktion drei Gaststätten, eine Shisha-Bar und ein Wettbüro im Stadtgebiet von Düren kontrolliert. Der Einsatz wurde von Polizeikräften im Wege der Amtshilfe unterstützt. Anlass für die Kontrollen waren die Überprüfung des Jugend- und des Nichtraucherschutzes, des […]

Weiterlesen…

Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Am Donnerstagmittag kam es auf der Aachener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pedelec-Fahrer wurde von einem Lkw erfasst. Kurz nach 14:00 Uhr befuhr ein Pedelec-Fahrer den Fahrradschutzstreifen der Aachener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe des Annakirmesplatzes erfasste ihn ein Lastwagen, der auf dem Fahrstreifen in gleicher Richtung unterwegs war. Der Pedelec-Fahrer wurde hierbei […]

Weiterlesen…

Paper Art II, Internationale Papierkunst

Düren. Vom Sonntag, dem 7.4. bis zum 1.9.2019 werden im Papiermuseum Düren, im neu entstandenen Wechselausstellungsbereich „Künste“, Papierobjekte aus der Sammlung des Papiermuseums Düren und des Leopold-Hoesch-Museums präsentiert. Künstlerischer Schwerpunkt der Ausstellung ist der Werkstoff Papier in seiner Grundform oder als Papierpulp, der modellierbar und formgebend dem Besucher in unterschiedlicher Gestalt begegnet. Reliefs von Künstlerinnen […]

Weiterlesen…