Absperrung einer Baustelle mit Warnleuchten

Vollsperrungen wegen Kreuzungssanierungen

Düren. Wie das Amt für Tiefbau und Grünflächen der Stadt Düren mitteilt, wird die Fahrbahn der beiden Kreuzungen Bonner Straße/Hohenzollernstraße/Friedrichstraße und Bonner Straße/Oberstraße/Stürtzstraße saniert. Hierzu werden beide Kreuzungen von Donnerstag, dem 30. Juni 2022, bis Sonntag, dem 3. Juli 2022, voll gesperrt. Beide Kreuzungen weisen massive Schäden auf, die vor der nächsten Frostperiode beseitigt werden […]

Weiterlesen…

Anästhesie

Pflegebeauftragte der Bundesregierung zu Gast im Krankenhaus

Was Bürokratie im Krankenhausalltag bedeutet, verdeutlicht eine Zahl: 44 neue Gesetze und Verordnungen sind in der letzten Legislaturperiode in Kraft getreten. Weggefallen ist keine einzige Vorgabe. Eine Umfrage des Marburger Bundes hat ergeben, dass rund 35 Prozent der Ärzte über vier Stunden am Tag mit Bürokratie beschäftigt sind. Was muss also geschehen, damit Pflegende und […]

Weiterlesen…

Große Überraschung beim 1. FC Düren: Manager Dirk Ruhrig nimmt seinen Hut…

Große Überraschung beim Regionalligaaufsteiger 1. FC Düren: Manager Dirk Ruhrig, der wie sein Coach Pepe Brunetto, großartige Arbeit beim FCD geleistet hat und den Meisterkader zusammenstellte, wirft die Brocken hin, will seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Der Vorstand hatte ihm bislang noch keine Verlängerung angeboten, Ruhrig fühlte sich „hingehalten“ und zog deshalb […]

Weiterlesen…

Randalierer macht Einsatz von Diensthund erforderlich

Die Polizei wurde am Dienstagabend zu eskalierenden Streitigkeiten hinzugerufen, die auf der Sebastianusstraße ausgetragen wurden. Ein Mann zeigte sich derart aggressiv und uneinsichtig, dass ein Diensthund eingesetzt wurde. Um 18:30 Uhr wurde die Leitstelle alarmiert. In der Sebastianusstraße trafen Beamte der Polizei Düren auf einen 27-jährigen Dürener, der anderen Schläge angedroht hatte und sich äußerst […]

Weiterlesen…

Mülltonnenbrand in der Nacht

Ein Anwohner der Merzenicher Straße wurde am Mittwoch um 04:17 Uhr von seinem Feuermelder geweckt. Nicht weil seine Wohnung brannte, sondern weil zwei Mülltonnen auf der Straße in Flammen standen. Der 49-Jährige löschte einen Großteil Brandes mit der Hilfe eines Feuerlöschers selbstständig. Die alarmierte Feuerwehr löschte noch auf dem Gehweg verteilte Überreste und Inhalte der […]

Weiterlesen…

Kind angefahren – Kradfahrer flüchtig

Nach dem er auf einem Feldweg ein Kind angefahren hatte, flüchtete ein bislang unbekannter Mann auf seinem Motorrad. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Der sieben Jahre alte Junge aus Merzenich war am Dienstagmittag, gegen 12:40 Uhr, mit seinem Fahrrad auf einem Landwirtschaftsweg zwischen dem Ürlingsweg und der Severin-Böhr-Straße unterwegs, von dort bog er nach […]

Weiterlesen…

Weil das

Erster Spatenstich für den Umbau des „Musterhauses“ in Nord-Düren

Düren. In Nord-Düren wird eine ehemalige „Problemimmobilie“ auf der Neuen Jülicher Straße zu einem „Musterhaus“ umgebaut. Der Umbau soll die Instandsetzungs- und Modernisierungsmöglichkeiten aufzeigen und als Muster für andere Gebäude in dem Quartier dienen. Jetzt ist der erste Spatenstich für das Projekt gesetzt worden. Der Umbau des „Musterhauses“ ist eines der wesentlichen Pilotprojekte im Förder- […]

Weiterlesen…

Veranstaltungstipps 22.–28. Juni: Sommerleuchten und viele weitere Konzerte

Der Indemann strahlt bei einer kölschen Nacht wieder. Zu den Veranstaltungen im Kreis Düren, die wir Ihnen heute vorschlagen, gehören auch viele weitere Konzerte. Was Sie genau erleben können, lesen Sie in der neusten Ausgabe unserer Veranstaltungstipps. Die Wettervorhersage für die nächsten sieben Tage zeigt wechselhaftes Wetter mit Temperaturen zwischen 21 und 26 Grad. Veranstaltungen […]

Weiterlesen…

Bürgermeister Frank Peter Ullrich (2.v.l.) begrüßte den Schulleiter der Bischöflichen St. Angela-Schule, Olaf Windeln (3.v.l.), sowie Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der Dürener und der Prager Schule Základní

Schülerinnen und Schüler aus Prag zu Gast im Dürener Rathaus

Düren. „Gerade nach den Erfahrungen der vergangenen zwei Jahre und in der aktuellen Situation ist es wichtig, die europäische Gemeinschaft zu stärken und die europäische Idee weiterzutragen.“  Mit diesen Worten empfing Bürgermeister Frank Peter Ullrich im Rathaus Schülerinnen und Schüler der Bischöflichen St. Angela-Schule und ihre Gastschülerinnen und -schüler der Prager Schule Základní škola Táborská. […]

Weiterlesen…

Kreis Düren bleibt: Vorbereitungen für den Bürgerentscheid laufen

Der Bürgerentscheid, in dem es darum geht, ob der Kreis Düren seinen Namen behält, rückt näher. Seitdem der Kreistag am 19. Mai entschieden hat, das Bürgerbegehren gegen die Umbenennung in Rurkreis Düren-Jülich abzulehnen, laufen die Vorbereitungen für die größere Abstimmung sowohl bei der Kreisverwaltung als auch bei der Bürgerinitiative. Der Bürgerentscheid findet ausschließlich als Briefwahl […]

Weiterlesen…

Eine Verletzte nach Wohnhausbrand

Feuerwehr und Polizei mussten in der Nacht von Montag auf Dienstag nach Aldenhoven-Siersdorf ausrücken. Der Grund: ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Bettendorfer Straße. Montagnacht, gegen 23:55 Uhr, bemerkte ersten Ermittlungen zufolge eine 84-jährige Bewohnerin einen brennenden Sessel in ihrem Wohnzimmer, der vermutlich durch eine umgefallene Kerze in Brand gesetzt wurde. Die Seniorin versuchte […]

Weiterlesen…

Einbruch in Imbiss

Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag verschafften sich bisher unbekannte Diebe unerlaubt Zutritt zu einem Imbiss in Düren-Merken und entwendeten Elektrogeräte. Der oder die Täter hebelten in der Zeit von Sonntag, 22:05 Uhr, bis Montag, 09:50 Uhr, eine Tür zum Imbiss auf der Peterstraße auf und durchsuchten den Verkaufsraum sowie die Küche. Die […]

Weiterlesen…