ver.di zerstört Verkaufsoffenen Sonntag

Am Morgen nach der schlechten Nachricht ist das Entsetzen in Düren weiterhin groß. Bei meinem heutigen Rundgang habe ich niemanden getroffen, der das Vorgehen der Gewerkschaft ver.di in irgendeiner Form begrüßt hat. In Kurz: Die Gewerkschaft hat einen neuen Weg gefunden, Verkaufsoffene Sonntage zu verhindern. Dabei wurde ein Formfehler im Dürener Rathaus ausgenutzt. Getroffen wurden […]

Weiterlesen…

Rathaus Stadt Düren Himmel

Kein verkaufsoffener Sonntag beim Dürener Stadtfest

Düren. Am 19.09.2021 darf in Düren kein verkaufsoffener Sonntag stattfinden. Das hat heute (17.09.) der 4. Senat des Oberverwaltungsgerichts Münster beschlossen und so dem Antrag der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di gegen die Freigabe des verkaufsoffenen Sonntages im Rahmen des Dürener Stadtfestes stattgegeben. Der Senat gab dem Antrag von ver.di schon deshalb statt, weil er die Voraussetzungen für […]

Weiterlesen…

Düren: Verkaufsoffener Sonntag verboten, Stadtfest findet statt

In diesem Bericht: Kurzfristige Ratssitzung rettete Sonntagsöffnung in Wermelskirchen Händler sind demotiviert Was ist die Problematik beim Verkaufsoffenen Sonntag? Links zum Thema Stadtverwaltung und Politik wollten der Innenstadt nach Corona helfen Sonntags geöffnet … Stadtfest findet statt Am Donnerstag Mittag bekam Ulf Minartz, Vorstandsvorsitzender der Interessengemeinschaft Düren City die erste schlechte Nachricht. Mitten im Aufbau […]

Weiterlesen…

WVER: Hochwasserberatung durch Experten in Kornelimünster und Hahn

Das Extremhochwasser vor zwei Monaten hat viele Orte stark getroffen. So auch Kornelimünster und Hahn. Hier können sich alle Bürgerinnen und Bürger Expertentipps zum Umgang mit Hochwasser einholen. Dazu wird ein Infomobil am 22.09. in Kornelimünster und am 23.09. in Aachen-Hahn vor Ort sein. Das Infomobil hält Anschauungsmaterial zum allgemeinen Hochwasserschutz und weitere Informationen bereit. […]

Weiterlesen…

Schwerpunkteinsatz: Gemeinsame Kontrolle der Polizei Düren und der Bundespolizei im Stadtgebiet Düren

Grenznahe Behörden in NRW gehen gemeinsam gegen Kriminalität vor. Bei einem Einsatz am 16.09.2021 wurden zahlreiche Personen und Fahrzeuge von Kräften der Bundespolizei und der Kreispolizeibehörde Düren kontrolliert. Um gegen Eigentumskriminalität, illegale Einreise und Rauschgiftkriminalität vorzugehen, werden die Bundespolizei und die Polizei Düren in Zukunft näher zusammenarbeiten. Auftakt im Kreis Düren bildete am gestrigen Donnerstag […]

Weiterlesen…

Traudel Stahl, Fährten 6, handgeschöpftes Papier aus Baumwolle, teilweise vermischt mit Kaffee, Samen, Sägespänen, Metall.

Schloss Burgau steht wieder ganz im Zeichen der Papierkunst

Düren. Ab kommenden Sonntag (19.09.) steht das Schloss Burgau wieder ganz im Zeichen der Papierkunst. Für die Ausstellung „Geheimnis Papier“ konnten elf Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland für die Präsentation ihrer Kunstobjekte gewonnen werden, die sich allesamt um das ganz besondere Medium Papier drehen. John Gerard, Eva Maria Juras, Odine Lang, Jochem Moschik, Frank […]

Weiterlesen…

„Es geht ab“ bei der Nacht der Jugendkultur am 24. September in Düren

Düren. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Jugendamt der Stadt Düren wieder an der bundesweiten „Nacht der Jugendkultur“. Die auch als „nachtfrequenz“ bezeichnete Veranstaltung findet alljährlich am letzten Freitag im September, in diesem Jahr also am 24.09., in der Zeit von 17 bis 22.00 Uhr, statt. Gemeinsam mit den verschiedenen Jugendeinrichtungen aus dem Stadtgebiet […]

Weiterlesen…

Mit Sand beladener LKW kippt um

Gestern verlor die Fahrerin eines LKW in Rödingen die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Laster kippte auf die Seite. Gegen 11:30 Uhr war die 34-jährige Fahrerin aus dem Kreis Heinsberg mit dem Fahrzeug auf der K 37 in Richtung Rödingen unterwegs. Um einem entgegenkommenden Pkw Platz zu machen, fuhr sie langsam auf den Grünstreifen ihrer […]

Weiterlesen…

Zwei Unfälle mit Radfahrenden in Düren

Gestern Morgen wurde auf der Oberstraße ein 80-jähriger Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt. Am Nachmittag trug eine 41 Jahre alte Frau leichte Verletzungen nach einem Unfall auf der Josef-Schregel-Straße davon. Gegen 08:10 Uhr kam es zu einem sogenannten Dooring-Unfall. Ein ziviles Fahrzeug der Polizei parkte auf dem Gehweg der Oberstraße, da die Beamten dort […]

Weiterlesen…

„Brems dich – rette Leben“

Kreis Düren – Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der kommenden Woche. Hier sind die voraussichtlichen Messstellen der 38. Kalenderwoche: Montag, 20.09.2021: – Düren, L 327 – Düren, Einmündung L 13/ K 27 – […]

Weiterlesen…