Auftakt zur diesjährigen Sammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Düren. Am Mittwoch, dem 13. November, und am Donnerstag, dem 14. November führt der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. wieder eine Haus- und Straßensammlung im Stadtgebiet Düren durch. Schon seit vielen Jahren sammeln Angehörige des Jagdbomber-Geschwaders 31 „Boelcke“ aus Nörvenich sowie die St. Anna Schützenbruderschaft Berzbuir für die humanitäre Einrichtung. Wie in den Jahren zuvor, beteiligen […]

Weiterlesen…

Erinnerung und Mahnung am 75. Jahrestag der Zerstörung Dürens

Düren. Die Dürener Bevölkerung gedenkt alljährlich der Opfer des verheerenden Bombenangriffs auf die Stadt Düren am 16. November 1944 und aller Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Da die furchtbaren Ereignisse nie in Vergessenheit geraten dürfen, wird die Bevölkerung um rege Teilnahme gebeten. Auch am 9. November, dem Jahrestag des grausamen Pogroms gegen die jüdische Bevölkerung […]

Weiterlesen…

Führung über den Hauptfriedhof

Düren. Stadtführerin Barbara Simons-Buttlar lädt am Sonntag, dem 10. November, zu einer historisch orientierten Führung über den Hauptfriedhof der Stadt Düren ein. Alte Baumbestände und sehenswerte Grabmale machen den Friedhof zu einem spannenden Ort. Es lohnt sich, ihn näher kennenzulernen. Die Führung startet um 11 Uhr am Hauptfriedhof (Rondell am Haupteingang) und dauert etwa zwei […]

Weiterlesen…

Der Spielebus „Schneller Emil“ sucht Verstärkung für das Team

Düren. Auch 2020 organisiert das Jugendamt der Stadt Düren wieder viele Spielplatzfeste sowie die Sommertour mit dem „Schnellen Emil“ auf den Dürener Spielplätzen. Hierfür werden noch spielbegeisterte, aktive Menschen (ab 15 Jahren) gesucht, die Interesse daran haben, als Betreuerin oder Betreuer das Team zu verstärken. Wer mitmachen möchte, sollte Freude daran haben, mit Kindern zu […]

Weiterlesen…

Rechtliche Ansprüche von Alleinerziehenden

Düren. Im Papst-Johannes-Haus hatten sich viele Zuhörerinnen und einige Zuhörer eingefunden, um sich über rechtliche Fragen von Alleinerziehenden zu informieren. Eingeladen zu der kostenlosen Informationsveranstaltung mit Kinderbetreuung hatte das Netzwerk für Alleinerziehende. Gleichstellungsbeauftragte Christina van Essen begrüßte die Anwesenden und stellte die Referentin vor. Rechtsanwältin Ruth Bohnenkamp gab unter dem Titel „Durchblicken – Alleinerziehende und […]

Weiterlesen…

Mit Bürgermeister Paul Larue in den Dürener Süden

Düren. In seiner „Samstags in …“-Reihe besucht Bürgermeister Paul Larue am kommenden Samstag, dem 9. November 2019, Düren-Süd. Dort steht er während seines Rundganges durch den Stadtteil interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Fragen, Kritikpunkte oder auch Ideen und Anregungen persönlich zur Verfügung. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Clodwigplatz. Von dort führt der Rundgang über […]

Weiterlesen…

Fühlen, schmecken, Glücksrad drehen, malen und gewinnen

Düren. Beinahe vorweihnachtliche Stimmung im städtischen Jugendamt: Amtsleiter Ansgar Kieven und Ina Ruick, Jugendhilfeplanung und Prävention, verteilen Geschenke an strahlende Gewinnerinnen und Gewinner. Im Laufe des Jahres haben die Kinder an lustigen und spannenden Spielen auf verschiedenen Festen teilgenommen und dabei einen Gutschein für selbstausgesuchtes Spielzeug gewonnen, der ihnen jetzt im Beisein ihrer Eltern zusammen […]

Weiterlesen…

Erfolgreiche Senioren-Volleyballer im Dürener Rathaus empfangen

Düren. Zwar hatte es zu einem Meisterschaftstitel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Volleyball in diesem Jahr nicht ganz gereicht, aber zwei dritte Plätze sind für die beiden Senioren-Volleyballmannschaften des Dürener Turnvereins wieder ein großer Erfolg. Im Dürener Rathaus empfing jetzt Bürgermeister Paul Larue die erfolgreichen Teilnehmer der Ü53 und Ü59 Teams und gratulierte Ihnen – […]

Weiterlesen…