Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Verhülltes Bushaltestellenschild vor dem Rathaus und neuer Busspur

Der Busverkehr kehrt zum Kaiserplatz zurück

Düren. Wie das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, sind die Asphaltarbeiten in der Zehnthofstraße und Wilhelmstraße planmäßig abgeschlossen. Die Busspur und damit auch die zentrale Haltestellenanlage auf dem Kaiserplatz können nach den Sommerferien wieder genutzt werden. Ab dem kommenden Samstag, dem 08.08.2020, wird der Busverkehr von der Schenkelstraße wieder auf den Kaiserplatz verlegt. […]

Weiterlesen…

Gruppenfoto vor Modell einer Papiermaschine

Modellfabrik für die Papierstadt Düren

Düren ist die Stadt des Papiers. In diesem Industriebereich mit langer Tradition sind bis heute mehr als 2.000 Menschen direkt beschäftigt. Durch die lokale Wertschöpfungskette mit dem Maschinenbau und der Vliesstoffindustrie, ist sogar jeder zweite Industriearbeitsplatz in Verbindung mit dieser Branche zu bringen. „Damit ist die Papierindustrie die bedeutendste Wertschöpfungsquelle der Stadt Düren“, erklärt Bürgermeister […]

Weiterlesen…

Infomaterial zur Revier-Tour 2020

Revier-Tour der Zukunftsagentur macht Halt in Düren

Düren. Der Beteiligungsprozess nimmt Fahrt auf. Im Rahmen der „Revier-Tour“ macht das Dialog-Mobil der Zukunftsagentur am Freitag, 31.07.2020 Halt in Düren. Die „Revier-Tour“ findet anlässlich des Bürgerbeteiligungsprozesses zum Wirtschaft- und Strukturprogramm 1.0 (WSP 1.0) vom 28. Juli bis 8. August statt. Am 31.07.2020, zwischen 10 Uhr und 11:30 Uhr, wird die Zukunftsagentur in Düren auf […]

Weiterlesen…

Eingang und Treppenaufgang im Leopold-Hoesch-Museum

Leopold-Hoesch-Museum startet Sonderreihe #BlackLivesMatter in seinem Filmprogramm

Im Juli 2020 startet das Leopold-Hoesch-Museum eine Sonderfilmreihe zum Thema #BlackLivesMatter, die den Blick auf die aktuellen Ereignisse in den Vereinigten Staaten richtet. Dabei handelt es sich um Filme, die sich mit der Diskriminierung und Gewalt gegen afroamerikanische Bürgerinnen und Bürger bzw. People of Color in den USA beschäftigen sowie mit Menschenrechtsthemen, wie der Benachteiligung […]

Weiterlesen…

Foto: (v.l.n.r.) Erhard Vanselow, Ministerin Ina Scharrenbach, Dr. Inken Tintemann, Bürger-meister Paul Larue und Christine Käuffer bei der Übergabe der Zuwendungsbescheide im Rathausfoyer.

Zuwendungsbescheide überreicht: Stadt erhält rund 2 Millionen Euro aus Mitteln des Städtebauförderungsprogramms NRW

Düren. Zur Übergabe zweier Zuwendungsbescheide aus Mitteln des Städtebauförderungsprogramms Nordrhein-Westfalen kam jetzt die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, persönlich in das Dürener Rathaus. Dort begrüßte Bürgermeister Paul Larue, im Beisein von Rechtsdezernentin Christine Käuffer, Co-Dezernent und Kämmereileiter Erhard Vanselow sowie Dr. Inken Tintemann vom Amt für Stadtentwicklung, den Gast aus Düsseldorf. […]

Weiterlesen…

Innerhalb der Dürener Stadtmauer findet der Rundgang statt

Allgemeine Stadtführung durch Düren

Düren.  Wer Spannendes zu den Besonderheiten der Stadt Düren erfahren möchte, kann Stadtführerin Barbara Simons-Buttlar am Samstag, dem 1. August 2020, auf einen Rundgang durch die Innenstadt Dürens begleiten.   Innerhalb der Reste der alten Stadtmauer führt der Weg zu den wichtigsten und geschichtsträchtigsten Orten und Sehenswürdigkeiten wie der Annakirche, dem Rathaus und dem Leopold-Hoesch-Museum. […]

Weiterlesen…

Training für Seniorinnen und Senioren zur sicheren Teilnahme am Straßenverkehr

Auch bei vielen Seniorinnen und Senioren erfreuen sich Pedelecs oder E-Bikes großer Beliebtheit, ermöglicht es doch älteren Menschen aktiv und fit zu bleiben. Doch ist das Fahren mit diesen modernen Zweirädern nicht unproblematisch. Die unterstützende Kraft durch den Motor, mit dem sich die Geschwindigkeit deutlich erhöhen lässt, kann schnell zur Selbstüberschätzung führen. Um einen sicheren […]

Weiterlesen…

(v.l.n.r.) Manuel Keischgens (WIN.DN GmbH) Uwe Gunkel (1.Vorsitzender CityMa e.V.) und Michael Linn (Citymanager)

CityMa e.V. Düren startet Werbekampagne für die Einkaufsstadt Düren

Düren. Die Einkaufsstadt Düren kann echt was, da sind sich Uwe Gunkel, Heinz Mannheims und Michael Linn einig. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Düren, der WIN.DN GmbH, wollen der Vorsitzende des CityMa e.V. Düren und der Citymanager diese Botschaft zukünftig stärker in den Köpfen der Menschen verankern. „Viel zu oft reden wir unsere Stadt […]

Weiterlesen…