Phosphorgranate in der Rur gefunden

Am heutigen Nachmittag wurde im Flussbett der Rur ein verdächtiger Gegenstand entdeckt. Der Gegenstand stellte sich als eine Phosphorgranate aus dem zweiten Weltkrieg heraus. Die Granate wurde durch den Kampfmittelräumdienst gesichert und geborgen. Für die Dauer der Maßnahmen wurde der Bereich des Rurufer-Radweges zwischen der Tivolistraße und der Rurstraße gesperrt. Die Feuerwehr Düren war zur […]

Weiterlesen…

Großbrand in Düren – Birkesdorf

Am Mittwochvormittag gegen 10:45 Uhr erhielt die Leitstelle des Kreises Düren mehrere Notrufe über einen Wohnhausbrand in der Hovener Straße in Düren. Aufgrund des demnach gewählten Alarmstichwort wurden umfangreiche Feuerwehreinheiten der Stadt Düren alarmiert. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle erhielt die Einsatzleitung die Information von der Leitstelle, dass Flammen aus zwei Etagen eines Gewerbegebäudes schlagen […]

Weiterlesen…

Warme Wand führt zu brennendem Gasleck

Gegen 15:00 wurde die Feuerwehr Düren zu einer warmen Wand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Wand in einem kleinen Teilbereich deutlich über 200°C erreicht hatte. Nach umfänglicher Erkundung der Situation, auch im Nachbargebäude, konnte kein externer Grund für die hohe Temperatur gefunden werden. Durch die Leitungspartner wurde das Gebäude zur Sicherheit strom- […]

Weiterlesen…

Brand im Dachbereich einer Schulturnhalle

Gegen 18:30 Uhr wurde Brandgeruch im Bereich einer Schule in der Nörvenicher Straße festgestellt. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte konnte eine Rauchentwicklung im Dachbereich der Turnhalle festgestellt werden. Durch einen ersten Löschangriff über die Drehleiter im Dachbereich der Turnhalle konnte ein Übergreifen auf weitere Teile der Turnhalle vermieden werden. Um den eigentlichen Brandraum zu erreichen […]

Weiterlesen…

+++Pkw fährt in Personengruppe+++

Am heutigen Dienstagvormittag um ca. 09:15 Uhr erhielt die Feuerwehr Düren eine Alarmierung über einen Verkehrsunfall auf dem Gelände der Kaufmännischen Schulen in Düren. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich die Lage undurchsichtig und dynamisch dar. Ein PKW ist aus bislang unbekannten Gründen in eine wartende Personengruppe gefahren und hat dabei mehrere Personen erfasst und […]

Weiterlesen…

Zwei Personen bei Wohnhausbrand durch Feuerwehr gerettet

Am heutigen Dienstagnachmittag um etwa 15:30 Uhr erhielt die Feuerwehr Düren eine Alarmmeldung über einen Brand in einem Wohnhaus in Düren-Birgel. Auf Anfahrt der Einsatzkräfte teilte die Leitstelle mit, dass noch eine Person im Gebäude sei. Daraufhin wurde das Alarmstichwort auf „Menschenleben in Gefahr“ erhöht und weitere Einheiten der Feuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert. Beim […]

Weiterlesen…

Feuer zerstörte ein großes Kinderspielgerät in Düren-Grüngürtel

Die Feuerwehr Düren wurde am frühen Freitagnachmittag zu einem Brand auf einem Abenteuerspielplatz im Stadtteil „Grüngürtel“ alarmiert. Dort brannte ein großes Kinder-Abenteuerschiff aus Holz in voller Ausdehnung. Den Einsatzkräften der Feuerwehr gelang es noch, mit massiver Wassergabe aus mehreren Strahlrohren eine Brandausdehnung auf das Vereinsheim zu verhindern, doch leider wurde das große Kinder-Holzschiff vor Eintreffen […]

Weiterlesen…

Küchenbrand in Hochhaus und Gefahrguteinsatz – Zwei zeitgleiche Einsätze fordern die Feuerwehr

Gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Düren zu einem Brand in einem Hochhaus am Miesheimer Weg alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Vor Ort schlugen die Flammen bereits aus einer Balkontüre im 3. Obergeschoss. Durch den energisch vorgetragenen Löschangriff konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohneinheiten verhindert werden. Aus der […]

Weiterlesen…