Verkehrsunfälle in Kreuzau und Lendersdorf

Am gestrigen Dienstag kam es in Kreuzau und Lendersdorf zu zwei Verkehrsunfällen. Drei Personen wurden dabei verletzt, die K 29 musste kurzzeitig gesperrt werden. Gegen 18:30 Uhr befuhr ein Mann aus Steinfurt mit seinem Auto die Teichstraße in Kreuzau. Er fuhr in Richtung Windener Weg, welchen er geradeaus in Richtung Üdinger Weg queren wollte. An […]

Weiterlesen…

Zwei versuchte Geschäftseinbrüche

Zwei versuchte Geschäftseinbrüche nahm die Kriminalpolizei am Dienstag auf. Gegen 03:20 Uhr wurde an einem Kiosk in der Frankenstraße der Alarm ausgelöst. Unbekannte hatten dort eine Scheibe eingeschlagen. Entwendet wurde allem Anschein nach nichts. Die Auswertung einer Videoüberwachung zeigt zwei Personen auf Fahrrädern, von denen einer die Scheibe zerstört. Anschließend flüchten beide auf den Rädern. […]

Weiterlesen…

Wohnungseinbruch in Birkesdorf

In eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Zollhausstraße wurde zwischen Sonntagabend und Montagmorgen eingebrochen. Unbekannte hatte die Tür der Wohnung, die im Obergeschoss liegt, gewaltsam geöffnet. Der Tatzeitraum liegt zwischen 22:00 Uhr am Sonntagabend und 08:00 Uhr am Montagmorgen. Offenbar konnte das Haus über eine nicht verschlossene Eingangstür betreten werden. Dem ersten Anschein nach […]

Weiterlesen…

Zusammenstoß beim Fahrstreifenwechsel

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen auf der B 56, als zwei Pkw zusammenstießen. Beide Fahrerinnen wurden dabei leicht verletzt. Gegen 08:00 Uhr befuhr eine 40-jährige Frau aus Eschweiler die B 56 von Jülich in Fahrtrichtung Düren. In Höhe der Straßenmeisterei befand sie sich auf dem mittleren von drei Fahrstreifen. Zur gleichen Zeit war […]

Weiterlesen…

Ladendieb außer Kontrolle

Am Freitag und Samstag wurde ein Mann beim Ladendiebstahl in zwei Dürener Supermärkten auf frischer Tat ertappt. Beide Male randalierte er und bedrohte Polizeibeamte und Angestellte der jeweiligen Märkte. Auf das polizeiliche Gewahrsam folgte eine Einweisung in eine psychiatrische Klinik. Am Freitag um 10:30 Uhr wurde die Polizei zu einem Verbrauchermarkt auf der Nideggener Straße […]

Weiterlesen…

Unterwegs mit drei Promille

Ein stark alkoholisierter Autofahrer verursachte am Sonntag einen Auffahrunfall auf der B 56. Eine Person wurde leicht verletzt. Am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr befuhr ein 60-jähriger Mann die B 56 von Düren in Richtung Jülich. An der Kreuzung zur L 257 zeigte die Ampel rot, so dass der Fahrer sein Fahrzeug ordnungsgemäß anhielt. Als die […]

Weiterlesen…

Sechs auf einen Streich

Zwischen letztem Dienstag und Freitag, dem 10.07.2020, wurden in einem Mehrfamilienhaus in Merzenich sechs Kellerräume aufgebrochen. Die Polizei hat hilfreiche Hinweise um vorzubeugen. Am Freitagabend wurde die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus in die Lindenstraße nach Merzenich gerufen. Dort angekommen, meldeten einige Hausbewohner, dass ihre Kellerabteile aufgebrochen worden waren, insgesamt sechs Abteile wurden gewaltsam geöffnet und […]

Weiterlesen…

Schienenrodeo in der Rureifel

Ein Riesenglück hatte am Sonntagmorgen ein Motorradfahrer, dessen fast 32 Jahre alte Maschine im Verlauf einer Eifelausfahrt in den Gleisen der Rurtalbahn ihr Leben aushauchte. Der passionierte 53 Jahre alte Motorradfahrer aus Aachen war bereits am frühen Sonntagmorgen mit seinem Kraftrad auf der Landesstraße 249 entlang der Buntsandsteinfelsen und der Rur unterwegs. Zwischen den Ortschaften […]

Weiterlesen…