Corona-Neuinfektionen: 50 pro 100.000 haben wir nie Erreicht!

Aus verschiedenen Pressemeldungen geht hervor, dass wir weitere Lockerungen vom Corona-Lockdown erhalten werden. Und für den Fall, dass die Fallzahlen wieder steigen, rollen wir alles wieder zurück. Für alle Unternehmer und Arbeitnehmer, die jetzt schon Angst vor dem zweiten „Lockdown“ haben, habe ich mal ausgerechnet, wie die Fallzahlen in den letzten zwei Monaten waren. Hier […]

Weiterlesen…

Corona-Update: 1 Todesopfer, erstmals 0 neue Coronafälle im Kreis Düren

Heute ist ein 76 Jahre alter Mann an Corona verstorben. Erstmals seit Corona-Zeitrechnung gibt es keine neuen Coronafälle (Neuinfektionen) im Kreis Düren Die gemeldeten Neuinfektionen auf Landes- und Bundesebene sind ebenfalls sehr niedrig:Land NRW: 0,94 neue Coronafälle pro 100.000 EinwohnerBund: 0,83 neue Coronafälle pro 100.000 Einwohner Statistische Auswertung der Todesfälle Männer 17 Frauen 14 Jüngster […]

Weiterlesen…

Coronafälle in den Städten und Gemeinden im Kreis Düren

Ein aufmerksamer Leser unserer Seite hat die Zahlen des Kreises Düren aus den Städten und Gemeinden visualisiert. Hier sieht, wo die meisten Fälle aufgetreten sind. Aufgrund der gestern erschienen „Heinsberg-Studie“ sind die Zahlen möglicherweise neu einzuordnen. Hier der Link zur Pressemitteilung der Uni Bonn: https://www.uni-bonn.de/neues/111-2020 […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Kreis Düren 2 Menschen sterben an den Folgen einer Corona-Infektion

Es gibt zwei neue Coronafälle. Je einen in Linnich und Niederzier. Damit setzt sich der Trend der niedrigen Neuinfektionen fort. Der Kreis Düren teilt mit: Kreis Düren. Eine 69 Jahre alte Frau und ein 87 Jahre alter Mann aus dem Kreis Düren sind an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Beide litten unter Vorerkrankungen. Die Gesamtzahl […]

Weiterlesen…

Corona-Lage: Corona-Patienten im Kreis Düren werden wieder gesund

Wir haben mal die Darstellung geändert und die Balken der aktuell erkrankten, der bereits genesenen und verstorbenen Coronafälle gestapelt. Damit sieht man jetzt, die Entwicklung und das der grüne Bereich mit den Genesenen immer größer wird. Zum 03.05.2020 gab es zwei Neuinfektionen in Düren. Merzenich und Hürtgenwald sind „Corona-Frei“ Hier gab es keine neuen Coronafälle: […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Nur 2 neue Corona-Fälle am Samstag im Kreis Düren

Die beiden neuen Corona-Fälle im Kreis Düren stammen aus der Stadt Düren. Für die Kritiker, die keine „Hura“-Meldung wegen der wenigen neuen Corona-Fälle sehen wollen. Die Grafik oben ist die Gegenüberstellung der Corona-Neufälle im Kreis Düren (gelb) zu den Neufällen in NRW(blau) und Deutschland (rot). Die Kurve ist der Gelitende Mittelwert über 7 Tage. Man […]

Weiterlesen…

Das ändert sich am Montag: NRW macht ein wenig weiter auf!

Die neue, ab Montag geltende Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist raus. Das Dokument wurde am 01.05.2020 um 17:54 erstellt und gilt vom 20.04.2020 bis zum 10.05.2020. Link: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-01_fassung_coronaschvo_ab_04.05.2020.pdf Folgende Einrichtungen und Dienstleister dürfen unter Auflagen ab Montag öffnen: Friseure medizinische und kosmetische Fußpflege Museen Galerien Zoologische Gärten Garten- und Landschaftsparks Spielplätze ab Donnerstag, 7. Mai […]

Weiterlesen…

Corona-Update: 4 Neuinfektionen, 446 Menschen im Kreis Düren wieder genesen

Es gibt 4 neue Fälle im Kreis Düren: Düren: 2 Jülich: 1 Kreuzau: 1 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner: Deutschland: 1,97 NRW: 2,07 Kreis Düren: 1,53 Der Kreis Düren ist weiter weniger stark betroffen, als Landes- und Bundesdurchschnitt. Pressemitteilung des Kreises Düren von heute: 446 Menschen im Kreis Düren wieder genesen Kreis Düren. Im Kreis Düren […]

Weiterlesen…

Corona-Update: 6 Neuinfektionen, höchster Stand seit 22.04.

Am heutigen Tag meldet der Kreis Düren 6 neue Corona-Fälle. Das ist die höchste Zahl seit einer Woche. Die Fälle verteilen sich auf folgende Städte und Gemeinden: Düren: 1 Jülich: 3 Langerwehe: 1 Titz: 1 Aus der Pressemeldung des Kreises Düren: Landrat: Trotz positiver Entwicklungen nicht sorglos werden Kreis Düren. „Durch die Lockerungen haben wir […]

Weiterlesen…