Finnischer Gebrauchtwagenhändler entscheidet sich für Düren als Standort

Am gestrigen Mittwoch eröffnete der Finnische Gebrauchtwagenhändler seine neue Filiale in der Dürener Automeile. DN-News sprach mit Deutschlandchef Martin Verrelli. Kamux ist ein finnisches Unternehmen, dass ebenfalls in Schweden aktiv ist und gerade in Deutschland expandiert. In Hamburg gibt es bereits Standorte. Warum Düren? DN-News: Warum haben Sie sich für Düren als Standort entschieden? Verrelli: […]

Weiterlesen…

Maimarkt: Regnerischer Start für Händler und Schausteller

Als am Freitag um 11 Uhr der diesjährige Maimarkt mit einem offiziellen Rundgang eröffnet wurde, war das Wetter alles andere als einladend. Das soll sich ändern. Zahlreiche Schausteller und etwa 90 Markthändler haben ihre Stände aufgebaut. Die Wettervorhersage ist für die nächsten Tage deutlich freundlicher. Bereits ab Mittag soll der Regen aufhören und die nächsten […]

Weiterlesen…

Fußgängerzone Weierstraße gestoppt – Zukunftskonzept für die gesamte Innenstadt

Die Diskussion rund um die geplanten Veränderungen in der Weierstraße ist in den letzten Wochen auch medial aufgenommen worden. Seitens der Koalition aus SPD, Grünen, Bunte Liste und Bürger für Düren war geplant den östlichen Teil der Weierstraße in eine Fußgängerzone mit hoher Aufenthaltsqualität zu verwandeln. Hierzu waren Gespräche mit vielen Beteiligten, Geschäftsinhabern und Immobilienbesitzern […]

Weiterlesen…

Frühlingsfest: Händler hoffen auf gutes Wetter am Verkaufsoffenen Sonntag

Bei durchwachsenem Wetter startete das Frühlingsfest mit Trödelmarkt die Marktsession in Düren. Bürgermeister kürt Trödelkönigin Zum Verkaufsoffenen Sonntag am 02.04.2023 ist trockenes Wetter und Sonnenschein angesagt Achim Greiff vom Veranstalter Stadt Düren berichtet, dass die geplante Zahl von 300 Kindertrödelkarten verkauft wurde. Leider haben aber angesichts des Regens nur wenige Kinder den Weg auf den […]

Weiterlesen…

CDU-Fraktion erzwingt Ratsbeschluss zur Weierstraße

Bereits seit einigen Wochen gibt es eine breite Diskussion um die Weierstraße. Wir hatten bereits darüber berichtet. Nachdem der Stadtrat die Angelegenheit an den zuständigen Ausschuss verwiesen hatte, wurden die Pläne umfangreich diskutiert und es wurden auch Änderungen eingebracht. Eine wesentliche Änderung ist, dass das Ganze als Reallabor ausprobiert werden soll. Bereits die Bezeichnung Reallabor […]

Weiterlesen…

Koalition Zukunft: Tiny-House-Siedlung für Düren?

Update: Das Thema wird auf Antrag der Koalition Zukunft am 14. Dezember im Dürener Stadtrat besprochen. Tiny-Häuser werden stetig beliebter. Immer mehr Gemeinden denken über die Ausweisung von Flächen für Minihäuser nach. Die Koalition Zukunft im Dürener Rat hat jetzt beantragt, dass die Stadtverwaltung Möglichkeiten zur Schaffung einer Tiny-House-Siedlung prüft.Vorher soll sie ermitteln, ob es […]

Weiterlesen…

Breuers Häuschen – Das Buch zum Gasthaus

Eine ungewöhnliche Buchvorstellung an einem ungewöhnlichen Ort Das Breuers Häuschen ist dem Dürener ein Begriff. Es steht im Stadtteil Gürzenich und ist seit nunmehr 222 Jahren als Gasthaus bekannt. Die Bekanntheit nimmt nicht ab. Dafür sorgen derzeit Hauseigentümer Josef Engelmann und Gastwirt Armin Bongartz. Sie haben ein Buch über das Haus herausgebracht. Dieses Buch wurde […]

Weiterlesen…

Weihnachtsmarkt: Personalnot beim Weihnachtsmann

Am 6.12. kommt der Nikolaus auf den Weihnachtsmarkt. Es gibt Geschenke für die Kinder. Ob an den anderen Tagen der Weihnachtsmann kommt ist noch unklar. Es herrscht Personalnot. Die Personalnot beim Weihnachtsmann scheint irgendwie den diesjährigen Weihnachtsmarkt zu beschreiben. Kaiserplatz soll diese Woche fertig werden Am heutigen Montag wurde im Rathaus der Dürener Weihnachtsmarkt 2022 […]

Weiterlesen…