SWD powervolleys Düren: Tomas Kocian bleibt in Düren

Sie bleiben ein Team: (v.r.) Sebastian Gevert, Michael Andrei und Tomas Kocian. Fotos: powervolleys Der Regisseur bleibt: Tomas Kocian (32 Jahre, Zuspiel) und der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren haben sich darauf geeinigt, auch in der kommenden Saison weiter zusammenzuarbeiten. Kocian ist damit Spieler Nummer neun mit einem Vertrag für die neue Saison, und er ist […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Egor Bogachev wechselt nach Russland

Verlässt Düren in Richtung Russland: Egor Bogachev. Fotos: powervolleys Außenangreifer Egor Bogachev verlässt den Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren nach einem Jahr. Der 23-Jährige wechselt in die russische Superliga und schließt sich Samotlor Niznevartovsk an. „Wir bedauern das, weil wir gerne mit Egor verlängert hätten“, sagt Dürens Gesellschafter Erich Peterhoff. Die SWD powervolleys hatten Bogachev ein […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Lukas Maase und Niklas Seppänen verlassen Düren

Sie verlassen Düren: Niklas Seppänen (l.) und Lukas Maase. Foto: powervolleys Beim Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys stehen die ersten Abgänge fest. Der sportliche Leiter Goswin Caro teilte jetzt mit, dass Mittelblocker Lukas Maase (21) und Außenangreifer Niklas Seppänen (26) dem Team für die neue Saison nicht angehören werden. „Das sind zwei Entscheidungen, die uns sehr schwer […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Tim Broshog blockt weiter für Düren

Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys setzt im Mittelblock auf Kontinuität: Kapitän Michael Andrei und Tim Broshog bilden seit 2016 das international erfahrene Duo auf der Mitte. Die beiden ehemaligen Nationalspieler werden den Gegnern der SWD powervolleys auch in der kommenden Saison das Leben schwer machen. Denn nach Andrei hat auch Broshog seinen Vertrag verlängert. Der Dürener […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Philipp Schumann verlängert

In der kommenden Saison wieder für Düren auf Punktejagd: Philipp Schumann. Foto: powervolleys Der Kader des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren für die kommende Saison nimmt weiter Gestalt an. Die Verantwortlichen setzen dabei auf Kontinuität. Diagonalangreifer Philipp Schumann (26 Jahre, 2 Meter) ist Spieler Nummer sieben mit einem Vertrag für die kommende Saison. Und er ist […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Mundschutz statt Berufsbekleidung

Eigentlich stattet unser Partner Rompe Design neben unseren Spielern Spitzenhotels in der ganzen Welt aus. Doch statt Dienstbekleidung werden in der Näherei in Müddersheim (Vettweiß) nun Behelfsmundschutze und OP-Hauben produziert. Es ist keine einfache Situation für den Familienbetrieb aus Vettweiß: Fertige Ware von Aufträgen der letzten Monate werden zurückgeschickt, neue Aufträge gibt es seit Mitte […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Björn Andrae macht weiter

Björn Andrae jubelt auch in der kommenden Saison für die SWD powervolleys Düren. Foto: powervolleys Spieler Nummer sechs für die neue Saison ist fix: Kein Geringerer als der langjährige Kapitän der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft Björn Andrae hat seinen Vertrag beim Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren verlängert. Der 38-jährige Außenangreifer gehört auch in der kommenden Saison zu den […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Großes Talent – Tobias Brand bleibt in Düren

Auch in der kommenden Saison im Trikot der SWD powervolleys: Tobias Brand (Bildmitte). Foto: powervolleys Trotz Corona-Krise treiben die SWD powervolleys Düren ihre Planungen für die nächste Saison voran: Mit Tobias Brand hat jetzt Spieler Nummer fünf einen Vertrag unterschrieben. „Im vergangenen Jahr hatten wir Tobi im Probetraining. Da hat er komplett überzeugt. Das hat […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: „Gerade gibt es wichtigere Themen als Sport“

Das Saisonende kam zur Unzeit. Wegen des Coronavirus hat die Volleyball Bundesliga in der vergangenen Woche entschieden, die Saison kurz vor dem Beginn der Playoffs zu beenden. Der Saisonhöhepunkt fehlt also. Im Interview spricht Erich Peterhoff, Sponsor und Gesellschafter bei den SWD powervolleys Düren, über die Problematik, eine Spitzensportmannschaft zu verantworten in einer Zeit, in […]

Weiterlesen…