Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zwei Motorradunfälle in Heimbach

Am vergangenen Wochenende kam es zu zwei Unfällen an denen jeweils ein Motorrad beteiligt war. Insgesamt wurden drei Personen verletzt. Der erste Unfall ereignete sich am Samstag gegen 12:30 Uhr auf der L 218. Dort war eine Gruppe von vier Motorradfahrern aus Fahrtrichtung Vlatten in Richtung Heimbach unterwegs. Einer der vier Fahrer gab an, der […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Corona-Update: 2 Neuinfektionen in Linnich und Langerwehe

Folgende Orte sind jetzt ohne bekannte Corona-Erkrankte: Heimbach Hürtgenwald Kreuzau Merzenich Die Anzahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen liegt im Kreis Düren bei 3,05. Aus der Meldung des Kreises Düren: Kreis Düren. Im Kreis Düren sind derzeit noch 29 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt sind es nun 585 (plus 2). Von […]

Weiterlesen…

Tragischer Unfalltod eines E-Bikers

Am Donnerstagnachmittag verstarb im Stadtteil Vlatten ein 73 Jahre alter Heimbacher an den Folgen eines unglücklichen Sturzes mit dem E-Bike. Gegen 15:00 Uhr war der 73-Jährige in Begleitung seiner Enkelkinder auf eine Fahrradausfahrt gegangen. Als das Trio in der Nähe des Sportplatzes einen lose aufgeschütteten Erdhügel entdeckte, kam es zu Fahrversuchen. Aufgrund eines eigenen Fahrfehlers […]

Weiterlesen…

Coronafälle in den Städten und Gemeinden im Kreis Düren

Ein aufmerksamer Leser unserer Seite hat die Zahlen des Kreises Düren aus den Städten und Gemeinden visualisiert. Hier sieht, wo die meisten Fälle aufgetreten sind. Aufgrund der gestern erschienen „Heinsberg-Studie“ sind die Zahlen möglicherweise neu einzuordnen. Hier der Link zur Pressemitteilung der Uni Bonn: https://www.uni-bonn.de/neues/111-2020 […]

Weiterlesen…

Frontaler Zusammenstoß auf der L 218

Am Samstagmittag verlor ein Pkw-Fahrer auf der L 218 bei Vlatten die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Eine Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Gegen 14:00 Uhr befuhr ein 22-jähriger Mann aus Baesweiler in seinem Auto die L 218 von Heimbach […]

Weiterlesen…

Corona-Lage: Corona-Patienten im Kreis Düren werden wieder gesund

Wir haben mal die Darstellung geändert und die Balken der aktuell erkrankten, der bereits genesenen und verstorbenen Coronafälle gestapelt. Damit sieht man jetzt, die Entwicklung und das der grüne Bereich mit den Genesenen immer größer wird. Zum 03.05.2020 gab es zwei Neuinfektionen in Düren. Merzenich und Hürtgenwald sind „Corona-Frei“ Hier gab es keine neuen Coronafälle: […]

Weiterlesen…

Kreis Düren: 64 Jahre alter Mann stirbt mit Coronavirus

Mit der heutigen Pressemitteilung haben wir auch wieder die Fallzahlen je Gemeinde . Also die Gesamtzahl aller erfassten Corona-Infektionen. Damit können wir die Neuinfektionen(Neufälle) je Gemeinde wiedergeben. Die heutige Aufstellung enthält aber auch die Korrekturen aus der gestrigen Datenbankbereinigung beim Kreis Düren. Dadurch sind die Fallzahlen in zwei Gemeinden gesunken. Ursache dürften Doubletten in der […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Aktuell 126 Erkrankte im Kreis Düren

Am heutigen Tag teilte die Kreisverwaltung mit, dass sie die eigene Corna-Statistik überprüft und einen minimalen Zählfehler berichtigt hat. Danach gibt es im Kreis Düren: Bestätigte Fälle 549 wieder gesund 397 (72%) aktuell erkrankt 126 (23%) Todesfälle 26 (4,7 %) Aufgrund der Tatsache, dass der Kreis Düren bei allen positiv getesteten den Verlauf überwacht und […]

Weiterlesen…

Kreis Düren: 4 Corona-Neuinfektionen, Spelthahn begrüßt Maskenpflicht

Nur 4 Neuinfektionen im Kreis Düren. Quote der Neuansteckungen im Kreis Düren weiter unter Landes- und Bundesniveau. Die Neuinfektionen gab es in folgenden Orten: Düren (2) Nideggen (2) Keine Neuinfektionen in dieser Woche gab es in folgenden Orten: Heimbach (letzte Neuinfektion am 17.04.) Hürtgenwald (letzte Neuinfektion am 13.04.) Linnich (letzte Neuinfektion am 16.04.) Merzenich (letzte […]

Weiterlesen…

Strafverfahren gegen Jugendliche eingeleitet

Gegen zwei 15 und 17 Jahre alte Jungs wurden am Donnerstagabend Strafanzeigen gefertigt. Ihnen wird ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr und Beleidigung vorgeworfen. Kurz nach 16:00 Uhr waren Polizeibeamten zu einem Parkplatz nach Schwammenauel gerufen worden. Zwei junge Leichtkraftradfahrer machten dort Angaben darüber, aus einer Gruppe Jugendlicher heraus angepöbelt und angegriffen Strafverfahren gegen Jugendliche […]

Weiterlesen…