Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Corona-Update: Rekordwerte und Erklärungen der Kreisverwaltung

In der heutigen Pressemitteilung des Landrats kommt der Leiter des Gesundheitsamts, Dr. Norbert Schnitzler zu Wort. Sie enthält Informationen zu den vielen Fällen im Kreis Düren. Sie finden die Erklärung unten in diesem Bericht. Es gibt 11 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt damit 26,3 ist ist auf ein Rekordhoch seit dem 17.04.2020 gestiegen. Gestern (06.08.) […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Einbruch in Verbrauchermarkt

Unbekannte drangen in der Nacht zu Donnerstag in einen Verbrauchermarkt an der Straße „Schönblick“ in Heimbach ein. Sie erbeuteten nach ersten Feststellungen Zigaretten. Gegen 02:15 Uhr hörte ein Anwohner die Alarmanlage des Geschäftes. Er hörte zudem das Klirren von Glas und sah beim Blick nach draußen eine Person, die mit einer Mülltüte aus dem Markt […]

Weiterlesen…

Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Zwei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von circa 12000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag auf der L 218 zwischen Heimbach und Vlatten ereignete. Gegen 09:30 Uhr befuhr eine 30-jährige Autofahrerin aus Kerpen die L 218 von Heimbach in Richtung Vlatten. Nach eigenen Angaben fuhr sie langsam durch den kurvigen […]

Weiterlesen…

Hohe Bußgelder für Motorradfahrer

Am Freitag war das Dürener Provida-Krad auf den Eifelstrecken unterwegs. Dabei stachen insbesondere zwei niederländische Kradfahrer negativ heraus. Während der Providafahrer eine Messung hinter zwei Krädern startete, wurde er durch zwei andere Motorräder überholt. Die erste Messung wurde daraufhin abgebrochen und eine zweite gestartet. Die beiden Zweiräder überholten zunächst zwei Autos im Überholverbot. Durch die […]

Weiterlesen…

Schienenrodeo in der Rureifel

Ein Riesenglück hatte am Sonntagmorgen ein Motorradfahrer, dessen fast 32 Jahre alte Maschine im Verlauf einer Eifelausfahrt in den Gleisen der Rurtalbahn ihr Leben aushauchte. Der passionierte 53 Jahre alte Motorradfahrer aus Aachen war bereits am frühen Sonntagmorgen mit seinem Kraftrad auf der Landesstraße 249 entlang der Buntsandsteinfelsen und der Rur unterwegs. Zwischen den Ortschaften […]

Weiterlesen…

Fahrer nach Unfallflucht ermittelt

In der Nacht von Samstag zu Sonntag hörte eine Heimbacher Anwohnerin zur Mitternacht Unfallgeräusche aus einem nahen Waldstück. Kurz danach erblickte sie Personen, die aus dem Wald kamen und in die Ortslage Heimbach gingen. Die herbeigerufene Polizei entdeckte einen verunfallten Pkw, der ein kurzes Stück einen Hang hinab und gegen einen Baum gefahren war. Personen […]

Weiterlesen…

Raub auf Imbissbude

Am Sonntagabend griffen zwei Täter den Betreiber eines Imbisses an und forderten die Herausgabe von Bargeld. Sie bedrohten den Mann mit mehreren Waffen, mussten letztlich jedoch ohne Beute fliehen. Kurz nach 22:00 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen Überfall auf einen Imbiss an der Hengebachstraße in Heimbach. Am Tatort trafen die eingesetzten Beamten auf […]

Weiterlesen…

Zwei Brandeinsätze im Kreisgebiet

Gleich zweimal mussten Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend zu Bränden ausrücken. In Heimbach Vlatten brannte der Dachstuhl eines Hauses komplett aus, in Düren entzündeten Anwohner direkt an einer Hauswand ein Lagerfeuer. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand. Gegen 19:00 Uhr hielt sich der Bewohner eines Hauses in Heimabch Vlatten gerade im Garten auf, als er […]

Weiterlesen…

Fahndung nach Unfallflucht: Motorradfahrer fuhr einfach weiter

Obwohl er am Freitagabend maßgeblich am Zustandekommen eines Unfalls auf der Landesstraße 218 zwischen Heimbach und Nideggen-Schmidt beteiligt gewesen sein soll, setzte ein Krad-Fahrer seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Ein 52 Jahre alter Autofahrer aus Heimbach befuhr gegen 20:20 Uhr die L 218 in Fahrtrichtung Nideggen-Schmidt. In Höhe der Unfallstelle soll ihm auf seiner Straßenhälfte […]

Weiterlesen…