Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Diebe bedienen sich auf Friedhof

Vier Strafanzeigen wegen entwendeter Bronzegegenstände von Gräbern nahm die Polizei am Wochenende auf. Am Samstag stellten Besucher des Friedhofs am Serrester Kirchweg in Güsten fest, dass an insgesamt drei Gräbern bronzene Figuren entwendet worden waren. In einem weiteren Fall blieb es beim Versuch. Die Tatzeit liegt dabei zwischen Donnerstag, 10.01.2019, 16:00 Uhr, und Samstag, 12.01.2019, […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zusammenstoß mit Linksabbieger

Zwei Verletzte und circa 15000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich Dienstagmittag an der Einmündung der L 253/Von-Schöfer-Ring ereignete. Gegen 12:00 Uhr war eine 78-jährige Autofahrerin aus Linnich auf der L 253 aus Richtung Jülich in Fahrtrichtung Linnich unterwegs. Ihr entgegen kam zur gleichen Zeit eine 62-Jährige aus Jülich mit ihrem Pkw. […]

Weiterlesen…

Nächtlicher Küchenbrand

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten am Samstagmorgen gegen 03:50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Antoniusstraße in Jülich aus. Die Bewohnerin gab gegenüber den Beamten an, dass sie durch einen Knall geweckt wurde. Als sie eine Nachschau in der Küche durchführte, stellte sie fest, dass diese bereits vollständig in Flammen stand. Die Feuerwehr hatte den […]

Weiterlesen…

Feuerwerkskörper nach Einbruch in Brand gesteckt

Ein verletzter Feuerwehrmann und circa 10000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Brandes, der sich in den frühen Morgenstunden des 28.12.2018 ereignete. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss von Brandstiftung ausgegangen werden. Gegen 04:00 Uhr waren die Bewohner eines Haues in der Elisabethstraße in Jülich durch einen Knall geweckt worden. Die Wohneinheiten befinden sich oberhalb von Geschäftsräumen. […]

Weiterlesen…

Drogen machen dich zum Zombie

Als am Abend des 1. Weihnachtstages ein Unbekannter Einlass in ein Wohnhaus verlangte, stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht um einen weihnachtlichen Besuch handelte. Um 20:20 Uhr wurden Beamte der Jülicher Polizeiwache zu einem Hilfeersuchen in den Jülicher Stadtteil Kirchberg entsandt. Dort wollte ein 30 Jahre alter Belgier vehement in ein Haus eingelassen […]

Weiterlesen…

Räuber im Lottoladen

Zwei unbekannte Männer überfielen am frühen Donnerstagabend ein Geschäft in der Nordstraße. Sie flüchteten in unbekannte Richtung. Gegen 17:55 Uhr betraten die beiden Unbekannten das Geschäft mit angeschlossener Lottoannahmestelle. Sie traten sogleich an den Tresen und forderten die Herausgabe von Geld. Einer der beiden hatte eine Stichwaffe, vermutlich ein Messer, in der Hand und verlieh […]

Weiterlesen…

Von der Fahrbahn abgekommen

Am Montagvormittag kam es auf der Neusser Straße zu einem Alleinunfall eines Pkw. Personen wurden nicht verletzt, ein Krankenhaus wurde später dennoch aufgesucht. Etwa um 11:00 Uhr befuhr ein 21 Jahre alter Autofahrer aus Jülich mit drei weiteren Mitfahrern die Neusser Straße. Hinter dem Ortsausgang Jülich in Fahrtrichtung Mersch verlor der junge Mann die Kontrolle […]

Weiterlesen…

Zusammenstoß zwischen Auto und Fahrrad: Autofahrerin gesucht!

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw kam es am frühen Mittwochabend in der Jülicher Innenstadt. Gegen 18:40 Uhr befuhr ein 21-jähriger Jülicher mit seinem Fahrrad den kombinierten Geh- und Radweg der Großen Rurstraße aus Richtung Rathaus kommend in Richtung Neusser Straße. Er überquerte bei Grün die Kartäuserstraße. Zeitgleich bog ein Pkw von […]

Weiterlesen…