Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Lkw-Fahrer leistet Widerstand

Respektloses und aggressives Verhalten legte am Mittwochabend ein Berufskraftfahrer an den Tag, als er sich weigerte, seine Ausweispapiere vorzuzeigen. Die Polizei war gegen 18:20 Uhr nach Merken gerufen worden. Dort hatte ein Lastwagen auf einer privaten Zufahrtsstraße zu einer Firma geparkt. Der Fahrer hatte dort augenscheinlich sein Nachtlager aufgeschlagen und angefangen, sein Abendessen zu kochen. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zusammenstoß auf Tankstellengelände

Am Mittwoch ereignete sich auf einem Dürener Tankstellengelände ein Unfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher war nach Zeugenaussagen viel zu schnell entgegen der erlaubten Fahrtrichtung gefahren. Gegen 12:00 Uhr am Mittwoch wollte ein 20-jähriger Dürener das Gelände der Tankstelle am Heerweg verlassen und geradeaus auf den Parkplatz eines Supermarkts weiterfahren. Nach […]

Weiterlesen…

Ruhestörung, Sachbeschädigung und Beleidigung

In der Nacht zu heute wurden Beamte zunächst zu einer Ruhestörung gerufen. Der gleiche Mann, den sie dort antrafen, beschädigte einige Zeit später mehrere geparkte Autos. Beim erneuten Eintreffen der Polizisten beschimpfte er sie. Es war 23:20 Uhr, als sich Anwohner der Behringstraße in Birkesdorf wegen einer Ruhestörung bei der Polizei meldeten. Diese traf im […]

Weiterlesen…

Gartenlauben aufgebrochen

Mindestens fünf Gartenlauben wurden in der Nacht zu Mittwoch in einer Kleingartenanlage an der Viandener Straße angegangen. Die Kriminalpolizei suchte und sicherte Spuren. Der oder die bislang unbekannten Täter machten sich nach 21:00 Uhr am Dienstagabend ans Werk. In fünf Parzellen hinterließen sie Schäden an Türen und Fenstern, als sie versuchten, in die jeweiligen Lauben […]

Weiterlesen…

Viele geklaute Fahrräder und ein Fahndungstreffer

In den letzten Tagen gingen bei der Polizei vermehrt Anzeigen ein, weil Fahrräder aus Kellern oder Hinterhöfen gestohlen wurden. Ein Fahrrad, das zur Fahndung ausgeschrieben war, konnte gestern allerdings seiner rechtmäßigen Besitzerin zurückgegeben werden. In der Flurstraße in Rölsdorf, in der Akazienstraße in Birkesdorf, in der Hohenzollernstraße und in der Kuhgasse in Düren wurden seit […]

Weiterlesen…

/DN Terrorgefahr – Polizei Köln durchsucht Wohnungen in Düren und Köln – Nachtrag

Durchsuchung mit Diensthund in Köln – Einladung zur Pressekonferenz und Richtigstellung Nach ersten Durchsuchungen in Köln und Düren am frühen Morgen geht die Polizei weiter Auffälligkeiten an der Arbeitsstelle von zwei Gefährdern in der Kölner Innenstadt nach. Fototermin! Mit einem Diensthund wird die Polizei Köln ab 11 Uhr Bereiche auf einer Baustelle in der Innenstadt […]

Weiterlesen…

/DN Terrorgefahr – Polizei Köln durchsucht Wohnungen in Düren und Köln Spezialeinheit im Einsatz

Seit 4 Uhr durchsucht die Polizei Wohnungen von Gefährdern aus dem islamistischen Umfeld im Raum Düren sowie in Köln. Hintergrund sind Erkenntnisse der Sicherheitsbehörden, die auf einen Terrorverdacht hindeuten. Im Zentrum der Ermittlungen steht eine Wohnung in Düren, in der die Polizei aktuell nach weiteren konkreten Anhaltspunkten für eine Anschlagsplanung sucht. Über Einschätzungen zur Gefahrenlage […]

Weiterlesen…

Einbruch in Einfamilienhaus

Eine Abwesenheit der Bewohner von 90 Minuten reichte am Dienstag aus, um aus einem Wohnhaus in der Köttenicher Straße in Huchem-Stammeln Schmuck und Geld zu stehlen. Zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr drangen demnach Unbekannte in das Haus ein, nachdem sie über ein Gartentor an die Rückseite des Hauses gelangt waren. Dort wurde das Glas […]

Weiterlesen…

Trickdiebinnen sind erfinderisch

Zweimal wurden Frauen gestern in Düren zum Opfer von Trickdiebstählen. Während ihres Supermarkteinkaufs lenkte man sie so geschickt ab, dass sie nicht bemerkten, wie in ihre Taschen gegriffen wurde. Gestern gegen 12:00 Uhr war eine 78-Jährige aus Vettweiß in einem Supermarkt in der „Kleinen“ Zehnthofstraße einkaufen, als sie im Bereich der Tiernahrung von einem etwa […]

Weiterlesen…

Drogenhändler festgenommen

Mit der gestrigen Festnahme eines 25-jährigen Düreners, der als Kopf einer Tätergruppierung einen umfangreichen Handel mit Marihuana, Haschisch und Amphetamin in Düren betreiben soll, geht die Polizei weiterhin konsequent gegen lokale Drogendealer vor. Der Tatverdächtige wurde in der Wohnung seiner gleichaltrigen Freundin, die an den BtM-Geschäften beteiligt sein soll, in Merzenich angetroffen und festgenommen. Zudem […]

Weiterlesen…