Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zeugen stellen alkoholisierten Verkehrsunfallflüchtigen

– Aldenhoven – Ein 57 Jahre alter Mann aus Aachen verursachte am Samstagabend beim Verlassen der Autobahn einen Verkehrsunfall und setzte anschließend seine Fahrt in Schlangenlinien fort, ohne sich um den entandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Geschehens konnten den Mann durch Einschalten der Warnblinkanlage und nachfolgend kontrolliertem Abbremsen zum Anhalten bewegen und bis zum […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zeugen stellen alkoholsierten Unfallflüchtigen

Aldenhoven – Ein 57 Jahre alter Mann aus Aachen verursachte am Samstagabend beim Verlassen der Autobahn einen Verkehrsunfall und setzte anschließend seine Fahrt in Schlangenlinien fort, ohne sich um den entandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Geschehens konnten den Mann durch Einschalten der Warnblinkanlage und nachfolgend kontrolliertem Abbremsen zum Anhalten bewegen und bis zum Eintreffen […]

Weiterlesen…

220713-4-BAB/AC Autofahrerin bei Verkehrsunfall auf der A44 tödlich verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 44 bei Jülich ist in der Nacht zu Mittwoch (13. Juli) eine 37 Jahre alte Autofahrerin tödlich verletzt worden. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag die Frau noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Nach einer ersten Auswertung der Spurenlage soll die 37-Jährige in Höhe des Rastplatzes „Ruraue“ aus bislang noch ungeklärter […]

Weiterlesen…

In Schlangenlinien über die A 44 – Lkw-Fahrer hat mehr als drei Promille

Polizisten haben am Samstagmorgen (25. Juni) auf der Bundesbahn 44 einen Lkw-Fahrer (41) mit mehr als drei Promille gestoppt. Aufgrund des Alkoholwerts untersagten die Polizisten die Weiterfahrt, ließen die Sattelzugmaschine abschleppen und nahmen den 41-Jährigen zur Ausnüchterung mit auf die Wache, wo er eine Sicherheitsleistung von rund 750 Euro hinterlegen musste. Gegen 6.30 Uhr hatten […]

Weiterlesen…

211213-3-BAB/DN Hyundai im Autobahnkreuz Jackerath überschlagen – Blutprobe

In der Nacht zu Samstag (12. Dezember) hat sich ein 37 Jahre alter Hyundai-Fahrer, mutmaßlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss, im Autobahnkreuz Jackerath der A 44 überschlagen. Rettungskräfte brachten einen schwerverletzten Mitfahrer (29) zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Während ein Arzt dem Unfallfahrer eine Blutprobe entnahm, leistete er Widerstand, sperrte sich und trat in Richtung […]

Weiterlesen…

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 56

Ein Schwer- und drei Leichtverletzte waren am Donnerstagmorgen das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich auf der B 56 ereignete. Gegen 08:10 Uhr befuhr ein 18-jähriger Autofahrer aus Düren die B 56 aus Richtung Birkesdorf kommend in Fahrtrichtung Düren. Ein 65-Jähriger aus dem Landkreis Trier-Saarburg war zur gleichen Zeit in Gegenrichtung auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. […]

Weiterlesen…

Einbruch in Reitstall

Ein Reitstall im Ortsteil Bourheim war am vergangenen Wochenende Ziel von Einbrechern. Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen näherten sich der oder die Unbekannten von der Rückseite des Hofes in der Straße „Zur Burg“. Dazu wurden Sperrpfosten an einem Feldweg entfernt, um mit einem Fahrzeug anzufahren. Nach der Beschädigung eines Zaunes und der gewaltsamen Öffnung von Türen […]

Weiterlesen…

/AC Zwei Personen nach Verkehrsunfall auf A 44 bei Jülich schwerverletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Hagelschauer am Samstagnachmittag (13. März) auf der Bundesautobahn 44 in Fahrtrichtung Lüttich sind in Höhe der Anschlussstelle Jülich-Ost eine Hyundai-Fahrerin (32) und ihr Beifahrer (33) schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten sie in eine Klinik. Der Fahrer eines Mercedes GLC (32) sowie die Fahrerin (37) eines Mercedes SLK kamen mit leichten Verletzungen […]

Weiterlesen…