Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Nach dem Hochwasser: Einschränkungen im Bus- und Bahnverkehr

Kreis Düren. Das Hochwasser-Ereignis hat auch Auswirkungen auf den Bus- und Bahnverkehr im Kreis Düren. Es kommt daher weiterhin zu vereinzelten Einschränkungen und Störungen im Liniennetz der Rurtalbus und im Streckennetz der Rurtalbahn. Insbesondere im Dürener Nordkreis (Jülich, Aldenhoven) sowie im Raum Heimbach und Schleiden ist das Liniennetz der Rurtalbus teilweise nur eingeschränkt befahrbar. Aufgrund […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Barrierefreier Ausbau der ÖPNV-Haltestelleninfrastruktur im Kreis Düren

Damit auch Menschen mit Beeinträchtigungen den Öffentlichen Personennahverkehr einfacher nutzen können, werden Schritt für Schritt alle Bushaltestellen im Kreis Düren barrierefrei umgebaut. Die Bordsteine sind zum Beispiel an die Einstiegshöhe angepasst, damit der Einstieg für Menschen mit Rollatoren und Rollstühlen einfacher wird. Leitelemente und Kontrastflächen erleichtern die Nutzung für Menschen mit Sehbehinderung.Erste Schritte zum Umbau […]

Weiterlesen…

Baustelle Kaiserplatz

Provisorische Haltestellen für den Busverkehr auf dem Kaiserplatz in den Sommerferien

Düren. Wie das Amt für Tiefbau- und Grünflächen mitteilt, werden die Haltepositionen der Busse auf dem Kaiserplatz ab dem 21.06.2021 bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien (17.08.) teilweise geändert. Vorgesehen ist, die Bushaltestellen auf der Rathausseite für die Arbeiten zur Erstellung der „Papierintarsie“ einzuziehen. Die Busse nutzen dann in dieser Zeit die Ausweichbushaltestellen auf der […]

Weiterlesen…

Tiefbauamt startet mit dem barrierefreien Umbau von 13 Bushaltestellen im Stadtgebiet Düren

Düren. Das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen wird in diesem Jahr insgesamt 13 Bushaltestellen im Stadtgebiet barrierefrei umbauen. Hierzu werden sogenannte „Buskapsteine“ eingebaut. Durch die höheren Bordsteinanlagen wird ein plangleicher Ein- und Ausstieg in den Bus ermöglicht, was gerade Menschen mit Rollatoren oder Rollstühlen den Ein- und Ausstieg in den Linienbus erleichtert. Für Fahrgäste […]

Weiterlesen…

Rurtalbus nimmt Regelfahrplan wieder auf

Die Rurtalbus GmbH wird ab dem kommenden Donnerstag, 23. April, den Regelfahrplan zumindest an Schultagen wiederaufnehmen. „Dabei ist es allerdings von außerordentlicher Wichtigkeit zu beachten, dass wir uns lediglich zurück auf dem Weg zur Normalität befinden, dort aber sicherlich lange noch nicht wieder angelangt sind. Daher möchten wir Sie bitten, zum Schutze Ihrer selbst sowie […]

Weiterlesen…

Vollsperrung der B399 (Germeter)

Aufgrund von Fahrbahnsanierungen in Vossenack wird die B399 (Germeter) gesperrt. Die Linien 86 und 286 können daher ab dem 19. bis zum 25. August die Haltestellen „Abzweigung Vossenack“, „Kaulen“ und „Vossenack Sportlokal“ nicht bedienen. Die Haltestelle „Abzweigung Vossenack“ entfällt ersatzlos und die Haltestelle „Vossenack Sparkasse“ wird nur durch Linie 86 angefahren. Die Haltestelle „Kaulen“ entfällt […]

Weiterlesen…

Vollsperrung der B 56 von Düren bis Soller sorgt für Änderungen im Busverkehr

Aufgrund von Fahrbahnsanierungen wird die B56 zwischen Düren und Ortsanfang Soller gesperrt. Die Linien 231 und SB 98 können daher vom 11. Juni an für zwei Wochen das Gewerbegebiet Stockheim sowie die Haltestellen „Schneiders“, „Rudolf-Diesel-Straße“, „Kapelle“ und „Josefskirche“ nicht bedienen. Die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke Jakobwüllesheim werden nicht bedient. In Düren wird ersatzweise die Haltestelle […]

Weiterlesen…

Weitere Busumleitungen in Düren

Aufgrund von Straßenarbeiten muss die Bismarckstraße (Bismarckberg) in Düren ab dem 26. November für ca. vier Wochen voll gesperrt werden. Die Buslinie 238 der DB Rheinlandbus kann in Richtung Innenstadt die Haltestellen Kreishaus, St.-Angela-Schule und Schoellerstraße nicht bedienen. Die Buslinien 230 und 298 können ebenfalls die Haltestellen St. Angela und Kreishaus nicht anfahren. […]

Weiterlesen…