Geparktes Auto schwer beschädigt

Eine böse Überraschung erlebte am Montagmorgen der Besitzer eines Autos, als er dieses morgens in Betrieb nehmen wollte. Die linke Seite wies im vorderen Bereich erhebliche Beschädigungen auf. Der Wagen wurde am Abend zuvor gegen 00:00 Uhr am Fahrbahnrand der Straße „Am Aachener Tor“ abgestellt. Gegen 08:00 Uhr am Morgen stellte der Fahrzeughalter den Schaden […]

Weiterlesen…

Zigarettenautomat samt Sackkarre aus Gaststätte gestohlen

In Jülich-Bourheim verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einer Gaststätte. Hier klauten sie unter anderem einen Zigarettenautomaten, den sie mit einer Sackkarre transportieren, die sie ebenfalls entwendeten. Gestern gegen 14:00 Uhr fand ein Zeuge im Feld an der Adenauerstraße einen Zigarettenautomaten und eine Sackkarre. Die Geldkasse und die Zigarettenfächer waren geleert. Die hinzugerufene Polizei konnte beides […]

Weiterlesen…

Wohnungseinbrüche in Oberzier

Der Polizei wurden zwei Einbrüche gemeldet, die sich in der Nacht von Sonntag auf Montag ereigneten. Einmal blieb es beim Versuch, einmal waren die Täter erfolgreich. Zwischen dem 26.05.2019, 10:00 Uhr, und dem 27.05.2019, 15:30 Uhr, gingen unbekannte Täter ein Einfamilienhaus in der Straße „Pagenhau“ an. An der Haustür waren deutliche Hebelspuren zu erkennen. Der […]

Weiterlesen…

Zwei Brände im Burgauer Wald

Zweimal musste die Feuerwehr am späten Sonntagabend zu Bränden im Burgauer Wald ausrücken. Der erste Brand wurde gegen 22:30 Uhr gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet im Bereich Gut Weyern Unterholz auf einer Fläche von circa 25 qm in Brand. Zwei Fußgänger bemerkten dies unabhängig voneinander und alarmierten die Feuerwehr. Das Feuer, das keinen weiteren […]

Weiterlesen…

Eigenes Brunnenwasser am Labormobil in Nörvenich testen lassen

Umweltschützer untersuchen Brunnenwasser aus heimischen Gärten Das Wasser aus dem eigenen Gartenbrunnen stellt auch dieses Jahr bei steigenden Temperaturen wieder eine gute Alternative zum kostbaren Leitungswasser dar. Kinder wollen planschen und das selbst angebaute Gemüse, sowie die Blumen müssen täglich bewässert werden. „Für diese Verwendung braucht das Brunnenwasser keine Trinkwasserqualität aufweisen. Allerdings raten wir dringend […]

Weiterlesen…

Anderen den Weg aus der Isolation zeigen – 35 Jahre Selbsthilfegruppe Crohn-Colitis Ulcerosa, Düren e.V.

Aus der eigenen Betroffenheit heraus hat Bernd Pfennings vor 35 Jahren auf Anraten seiner Ärzte am Dürener Krankenhaus, Prof. H. Leonhardt und Oberarzt W. Barényi, eine Selbsthilfegruppe gegründet, um den Betroffenen der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa Hilfe und Unterstützung zu geben. Bis heute ist er Leiter der Selbsthilfegruppe und Vorsitzender des Vereins. […]

Weiterlesen…

Demons festigen Tabellenführung

Deutlicher 77:0-Sieg über die Erft Bravehearts Die American Footballer der Düren Demons konnten am vergangenen Wochenende ihre Tabellenführung in der NRW Liga durch einen eindrucksvollen Sieg über die Erfstadt Bravehearts ausbauen. Die Gegner von der Erft waren am Veldener Hof von Beginn an auf der Verliererstraße. Bereits nach einer Minute passte Quaterback Michel Venzke zielgenau […]

Weiterlesen…