Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

SWD powervolleys Düren: Einen Punkt gewonnen

Das war der nächste Klassiker in der Reihe der spannenden Duelle Düren gegen Berlin. Nur ganz knapp sind die SWD powervolleys Düren in der Volleyball Bundesliga daran gescheitert, dem Meister Berlin Recycling Volleys die erste Niederlage der Saison beizubringen. Mit 2:3 verliert Düren vor über 2000 begeisterten Zuschauern. 25:21, 26:28, 30:32, 25:20, 8:15 lauten die […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Stadtschlüsselübergabe, mitreißendes Männerballett und viele Gäste beim Karnevalsempfang im Dürener Haus der Stadt

Düren. Draußen tobte Sturm Yulia um das Haus der Stadt, drinnen erstürmten die Dürener Karnevalistinnen und Karnevalisten und ihre Gäste aus ganz Europa die Bühne und bewiesen, dass gute Laune und echte Fastnachtsstimmung über jedes Wetter triumphiert. Bürgermeister Paul Larue und seine Frau Marion hatten zum traditionellen Karnevalsempfang am Orchideensonntag eingeladen unter dem Motto „Düre […]

Weiterlesen…

d

Amphore

Genuss fängt mit guten Zutaten an

lesen ...

Jugendliche feierten auf dem Hoesch-Parkplatz

Düren. „Was wir wollten, die Jugendlichen vom Kaiserplatz zum Hoesch-Parkplatz herüberzuziehen, ist uns gelungen.“, ist die Bilanz von Peter Junker, Teamleiter Offene und Mobile Jugendarbeit, Streetwork des städtischen Jugendamtes, zu der Jugendschutzveranstaltung an Weiberfastnacht. Sie fand erstmalig auf dem Hoesch-Parkplatz statt, da die bisherige Veranstaltungsfläche, der Kaiserplatz, derzeit neu gestaltet wird. Auf den etwas kleineren […]

Weiterlesen…

Frau geschlagen und Widerstand geleistet

Nach einem Streit schlug ein 34-Jähriger seine Lebensgefährtin. Doch damit nicht genug. Auch gegen die hinzugerufenen Polizisten leistete der Mann erheblichen Widerstand. Er verbrachte die Nacht im Gewahrsam. Am Sonntag kam es in Langerwehe zu einem Fall von häuslicher Gewalt. Nach dem gemeinsamen Besuch einer Karnevalsveranstaltung begann ein Paar sich auf dem Weg nach Hause […]

Weiterlesen…

Zahlreiche Einbrüche und Einbruchversuche in Düren, Vettweiß und Umgebung

Zu etlichen Einbrüchen und Einbruchsversuchen kam es am letzten Wochenende in Düren und den umliegenden Ortslagen. In drei Fällen gelang es den Tätern ins Haus einzudringen, in drei Fällen blieb es lediglich beim Versuch. In Niederzier-Huchem-Stammeln versuchten Unbekannte am Freitag (21.02.2020) zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses auf der Straße […]

Weiterlesen…

d

Einbrecher in Jülich und Titz unterwegs

Am Wochenende versuchten Einbrecher in ein Haus und eine Wohnung einzudringen. Nur in einem Fall waren sie erfolgreich. Zu einem Einbruchsversuch kam es zwischen Freitag (21.02.2020), 20:00 Uhr, und Samstag (22.02.2020), 09:00 Uhr in Titz-Rödingen, Krumme Eiche. Hier fand die Bewohnerin eines Reihenhauses Hebelspuren an der Hauseingangstür vor. Offenbar ließen die Täter von ihrem Vorhaben […]

Weiterlesen…

Sicherheitstag Inden am 27.02.2020

Wie kann man sich als Hausbesitzer wirksam gegen Einbrecher schützen? Was können Mieter tun, um sich auch mit überschaubaren finanziellen Mitteln zusätzlichen Schutz zu verschaffen? Welche Verhaltensweisen können dabei helfen, Einbrechern erst gar keine Tatanzreize zu schaffen? Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen am kommenden Donnerstag, 27.02.2020, die Fachberater in Sachen Einbruchschutz der Kriminalpolizei Düren. […]

Weiterlesen…

Scheiben eingeworfen und zwei Pkw beschädigt

Aufmerksamen Anwohnern ist zu verdanken, dass zwei junge Männer in der Nacht von Sonntag auf Montag nach erheblicher Sachbeschädigung von der Polizei angetroffen werden konnten. Nachdem die deutlich alkoholisierten Dürener, ein 19-Jähriger und ein 17-Jähriger, am 24.02.2020 gegen 02.00 Uhr in der Oberstraße / Waisenhausstraße an einem dortigen Cafè zwei große Schaufensterscheiben eingeschlagen hatten, flüchteten […]

Weiterlesen…