Drogen machen dich zum Zombie

Als am Abend des 1. Weihnachtstages ein Unbekannter Einlass in ein Wohnhaus verlangte, stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht um einen weihnachtlichen Besuch handelte. Um 20:20 Uhr wurden Beamte der Jülicher Polizeiwache zu einem Hilfeersuchen in den Jülicher Stadtteil Kirchberg entsandt. Dort wollte ein 30 Jahre alter Belgier vehement in ein Haus eingelassen […]

Weiterlesen…

Drei Verkehrsunfälle mit Verletzten auf Landstraßen am 1. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag wurden einige Menschen bei Verkehrsunfällen verletzt. Alle Unfälle wären vermeidbar gewesen, aber Alkohol war nicht im Spiel. Um 17:30 Uhr befuhr ein 53 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Niederzier die von Düren in Richtung Merzenich führende B 264. An der beampelten Kreuzung „Schöne Aussicht“ beabsichtigte er nach links auf die L 264 in […]

Weiterlesen…

Laufende Ermittlungen: Mann wurde durch Messerstiche verletzt

Blutige Fakten einer verlorenen Selbstbeherrschung kamen den eingesetzten Beamten in der „heiligen Nacht“ bei einem Einsatz im Arnoldsweilerweg entgegen. Zwei Männer wurden vorläufig festgenommen. Zeugen hatten gegen 01:40 Uhr zunächst eine Schlägerei in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses gemeldet. Vor Ort trafen die Polizisten an der Wohnungstür auf einen mit Blut verschmierten 27-Jährigen, der allerdings erst […]

Weiterlesen…

Einbrecher an Heiligabend aktiv

Viel Arbeit für die Polizei gab es auch am heiligen Abend. Neben vielen anderen Delikten nahmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminal- und Polizeiwachen eine Reihe von Einbruchstatorten im Kreis auf. Bereits am Vormittag waren Täter in ein Wohnhaus im Dürener Stadtteil Arnoldsweiler eingedrungen. Offensichtlich, so das Ergebnis der Spurensuche vor Ort, waren sie über […]

Weiterlesen…

Beim Einsteigen vom Auto erfasst

Am Freitagabend wurde ein Dürener bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt schwer verletzt, just als er in seinen geparkten Wagen einsteigen wollte. Um 19.30 Uhr befuhr eine 27 Jahre alte Autofahrerin aus Düren die Josef-Schregel-Straße, von der Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Eisenbahnstraße. Dabei prallte sie mit ihrem Fahrzeug zunächst gegen die linke Heckseite eines in […]

Weiterlesen…

Alkohol und Drogen am Steuer – Fahrer fielen auf

In der Nacht zum Samstag wurden zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, weil sie aufgrund der Einnahme berauschender Mittel offensichtlich nicht verkehrstüchtig waren. Kurz vor Mitternacht machte ein 38-Jähriger aus Düren auf sich aufmerksam, weil er viel zu schnell und aggressiv durch Düren und Rölsdorf fuhr. Der Mann war einer Streifenwagenbesatzung wegen der augenscheinlich deutlich […]

Weiterlesen…

Notruf 110 gestört

Die Anwahl des Polizei Notruf 110 ist aus dem Festnetz wie auch Mobilfunkbereich – derzeit vorrangig in den Gemeinden Merzenich und Kreuzau – gestört. Es wird empfohlen in Notfällen die Notruf Nr. 112 oder die Polizei Düren über die Telefonnummer 02421-949-0 anzurufen. An der Behebung der technischen Störung wird gearbeitet. […]

Weiterlesen…

Fahrradfahrer fährt gegen Bus

Mit leichten Verletzungen kam am frühen Donnerstagabend ein Fahrradfahrer davon, als er ohne auf den Straßenverkehr zu achten, auf eine Landstraße fuhr. Gegen 18:00 Uhr war der 77-jährige Merzenicher auf einem asphaltierten Feldweg zwischen Merzenich und der Autobahnauffahrt in Richtung der L 264 unterwegs. Er beabsichtigte, die Landstraße zu queren und auf der gegenüberliegenden Seite […]

Weiterlesen…