/NE Vermisste Jugendliche – Möglicher Aufenthaltsort in Köln – Fahndungsrücknahme

Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis-Neuss Wir berichteten am Donnerstag (08.09.) von einer 15-jährigen Vermissten aus Dormagen (Pressemeldung vom 08.09.2022, 13:11 Uhr) Die Jugendliche meldete sich am Donnerstag (08.09.) selbständig beim Jugendamt in Dormagen und bat um Inobhutnahme. Die Polizei des Rhein-Kreises Neuss nimmt aus diesem Grund alle Fahndungsmaßnahmen zurück und bedankt sich bei den Bürgerinnen und […]

Weiterlesen…

220830-5-BAB/AC Mit Haftbefehl gesuchter Autofahrer nach Unfall auf A 4 festgenommen

Am Montagabend (29. August) haben Streifenpolizisten auf der Bundesautobahn 4 bei Aachen einen mutmaßlich alkoholisierten und mit Haftbefehl gesuchten Autofahrer (50) festgenommen, nachdem er in der Anschlussstelle Laurensberg mit seinem Renault Twingo von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Rettungskräfte fuhren den schwerverletzten Mann in eine Klinik, wo die Beamten ihm mehrere […]

Weiterlesen…

Nach Streit am Aachner Weiher – 18-Jähriger mutmaßlich mit Teleskopschlagstock angegriffen

Bei einer Auseinandersetzung mit einer etwa 5 bis 6-köpfigen Personengruppe im Hiroshima-Nagasaki-Park an der Dürener Straße am späten Samstagabend (13. August) ist ein 18 Jahre alter Mann mit einer Schnittverletzung am Arm sowie Verletzungen im Gesicht in eine Klinik eingeliefert worden. Zeugenaussagen zufolge war der 18-Jährige gegen 23.30 Uhr mit mehreren mutmaßlich jüngeren Männern auf […]

Weiterlesen…

140822-2-BAB/DN Kleinbus überschlägt sich nach Kollision mit Taxi – zehn Menschen bei Unfall auf der A4 verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem mit Erntehelfern besetzten Kleinbus auf der Bundesautobahn 4 bei Düren sind am späten Samstagabend (13. August) eine 37 Jahre alte Frau und ein 35-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer (21) des Ford Transit, sechs weitere Insassen sowie der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende Taxifahrer (26) erlitten leichte […]

Weiterlesen…

220810-2-DN/MG/NE/REK Zeugensuche nach tödlichem Unfall auf der BAB 44

Nachtrag zur Pressemeldung vom 9. August – https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5293216 Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Köln geben bekannt: Nach dem tödlichen Verkehrsunfall gestern Nachmittag (9. August) gegen 13.45 Uhr auf der Bundesautobahn 44 kurz vor dem Autobahndreieck Jackerath sucht die Polizei Köln dringend nach weiteren Zeugen. Das Verkehrskommissariat 2, das die Ermittlungen zum bislang nicht eindeutig geklärten Unfallhergang […]

Weiterlesen…

220809-5-DN/MG/NE Tödlicher Unfall auf der BAB 44

Am Dienstagnachmittag (9. August) ist ein 56 Jahre alter Motorradfahrer beim einem Zusammenstoß mit einem Volvo (Fahrer: 29) auf der Bundesautobahn 44 tödlich verletzt worden. Nach aktuellem Ermittlungsstand soll der 29-jährige Aachener gegen 13.45 Uhr circa 2 Kilometer vor dem Autobahndreieck Jackerath einem vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen wechselnden Kleintransporter ausgewichen sein. Nach der […]

Weiterlesen…

Pedelec-Fahrer erfasst Kind auf dem Radweg

Beim Überqueren des Fahrradwegs der Dürener Straße in Höhe der Lindenburger Allee ist am Montagabend (1. August) gegen 17.20 Uhr ein elf Jahre alter Junge mit einem Pedelec zusammengestoßen. Sowohl das Kind als auch der 40 Jahre alte Fahrer des Pedelecs, der in Richtung Universitätsstraße unterwegs war, kamen zu Fall und zogen sich Schürfwunden zu. […]

Weiterlesen…

Sprengversuch an Geldautomat – Zeugensuche

In der Nacht auf Freitag (29. Juli) haben drei dunkel Gekleidete im Gewerbegebiet in Köln-Junkersdorf vergeblich versucht, einen an einer Außenfassade montierten Geldausgabeautomaten zu sprengen. Vom Tatort an der Max-Plank-Straße flüchtete das Trio gegen 2.50 Uhr ohne Beute in einer dunklen Limousine in Richtung des Kreisverkehrs Dürener Straße. Die Kripo Köln sicherte Spuren an dem […]

Weiterlesen…

Polizei sucht mutmaßlichen Auto-Poser vom Aachener Weiher – Zeugenaufruf

Nach mehreren Drift- und Bremsmanövern im Parkgelände rund um den Aachener Weiher am späten Mittwochabend (27. Juli) sucht die Polizei nach dem Fahrer eines angemieteten 2er BMW. Zeugenaussagen zufolge soll der mutmaßliche Auto-Poser gegen 23.20 Uhr in Höhe der Kreuzung Universitätsstraße/Dürener Straße mit seinem Mietwagen einen Sperrposten umfahren und mit hoher Geschwindigkeit in den für […]

Weiterlesen…