Verkehrsunfall mit Sachschaden unter Beteiligung der Feuerwehr

Am Freitagnachmittag (17. Juli) ist ein Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Köln auf einer Einsatzfahrt in Köln-Lindenthal mit einem VW zusammengestoßen. Aktuell ist der Lindenthalgürtel zwischen der Herder Straße und Dürener Straße in Fahrtrichtung Ehrenfeld gesperrt. Die Unfallaufnahme sowie die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle dauern noch an. Der Polo und das Löschfahrzeug sind nicht mehr fahrbereit. Das […]

Weiterlesen…

Verkehrsunfall mit Sachschaden unter Beteiligung der Feuerwehr

Am Freitagnachmittag (17. Juli) ist ein Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Köln auf einer Einsatzfahrt in Köln-Lindenthal mit einem VW zusammengestoßen. Aktuell ist der Lindenthalgürtel zwischen der Herder Straße und Dürener Straße in Fahrtrichtung Ehrenfeld gesperrt. Die Unfallaufnahme sowie die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle dauern noch an. Der Polo und das Löschfahrzeug sind nicht mehr fahrbereit. Das […]

Weiterlesen…

Audi-Fahrer nach Rotlichtfahrt schwer verletzt

Nach dem Zusammenstoß eines Audi Q3 mit einem Ford Transit in Köln-Lindenthal sind am Montagmorgen (13. Juli) beide Fahrer schwer verletzt in Kliniken eingeliefert worden. Laut Zeugenangaben soll der 63 Jahre alte Audi-Fahrer eine für ihn geltende rote Ampel an der Kreuzung Militärringstraße/Dürener Straße missachtet haben. Nach ersten Ermittlungen war der Transit-Fahrer (44) gegen 7.30 […]

Weiterlesen…

10-Jähriger stürzt mit Kinderrad – schwerverletzt

Laut Zeugenangaben ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen ist am Samstagnachmittag (11. Juli) ein radfahrendes Kind (10) in Köln-Lindenthal. Bei seinem Alleinunfall am Stadtwaldgürtel zog sich der Junge schwere Armverletzungen zu. Gegen 17.40 Uhr war der kleine Kölner auf dem kombinierten Rad-/Gehweg in Richtung Dürener Straße vor seinem Vater (57) entlanggeradelt. Plötzlich, so der 57-Jährige, sei […]

Weiterlesen…

/DN Senior verstirbt nach mutmaßlich internistischem Notfall auf A 4 in Klinik

Am Montagmorgen (15. Juni) ist der Fahrer (78) eines Audi A4 Avant mit belgischer Zulassung auf der Bundesautobahn 4 nahe Düren verunfallt. Gegen 7.10 Uhr war der 78-Jährige mit seiner Beifahrerin (71) in dem silberfarbenen Kombi auf der Richtungsfahrbahn Köln unterwegs gewesen. Laut Angaben seiner Begleiterin krampfte der Senior auf Höhe der Anschlussstelle Langerwehe plötzlich […]

Weiterlesen…

18-jähriger Motorradfahrer verunglückt – schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am späten Samstagabend (13. Juni) hat sich ein mutmaßlich alkoholisierter Motorradfahrer (18) in Köln-Junkersdorf schwer verletzt. Rettungskräfte fuhren den jungen Mann in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen soll der Kradfahrer gegen 23.50 Uhr auf der Emmy-Noether-Straße in Fahrtrichtung Dürener Straße unterwegs gewesen sein. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von […]

Weiterlesen…

/AC Falschfahrer auf der BAB 4 bei Eschweiler – Zeugensuche

Die Polizei Köln sucht nach einem Falschfahrer, der am Mittwochmorgen (20. Mai) auf der Bundesautobahn 4 in Höhe der Anschlussstelle Eschweiler unterwegs gewesen sein soll. Ausweichmanöver mehrerer Verkehrsteilnehmer verhinderten mutmaßlich folgenschwere Zusammenstöße. Gegen 10.45 Uhr meldeten mehrere besorgte Verkehrsteilnehmer einen älteren Mann in einem silbernen Kleinwagen. Dieser soll als „Geisterfahrer“ zwischen der Ausfahrt Eschweiler und […]

Weiterlesen…

200402-K/AC Gericht in Düren erlässt Haftbefehl gegen Familienvater wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern – Verfahrensübernahme durch BAO Berg

Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Köln geben bekannt: In einem von der StA Köln (Zentral- und Ansprechstelle für Cybercrime NRW) geführten Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Amtsgericht in Düren heute (2. April) den Haftbefehl gegen einen im Kreis Düren wohnenden 47 Jahre alten Mann verkündet. Ermittler hatten ihn gestern in Hürth festgenommen. Der […]

Weiterlesen…

/DN Zeugensuche nach Unfallflucht: Ford-Transit-Fahrer nach Überschlag schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag (24. März) hat ein Transporter-Fahrer (63) bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 zwischen Langerwehe und Düren nach einem Überschlag schwere Verletzungen erlitten. Die Polizei Köln sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Angaben zum flüchtigen Unfallverursacher machen können. Zeugenaussagen zufolge war es gegen 16.45 Uhr zu einer folgenschweren Kettenreaktion gekommen: Ein […]

Weiterlesen…