Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Kindergarten Krümelhof feierte seinen 30.Geburtstag

Düren. Bei strahlendem Sonnenschein feierte jetzt der Kindergarten Krümelhof im Dürener Stadtteil Birkesdorf seinen 30. Geburtstag. Zur Jubiläumsfeier, die von den Kindern der Einrichtung zusammen mit ihren Erzieherinnen vorbereitet wurde, hatten Kita-Leiterin Marianne Böckels und das Team des Krümelhofes zahlreiche Kinder mit ihren Eltern, ehemalige Mitarbeiterinnen sowie Gäste und Ehrengäste eingeladen. Die Feier stand unter […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Polizeieinsatz in der Nordstadt verlief ruhig

Anlässlich einer großen Hochzeitfeier, in deren Rahmen eine Konfrontation zweier verfeindeter Gruppierungen nicht ausgeschlossen werden konnte, war die Polizei Düren am Samstag mit entsprechenden Kräften im Einsatz. Im Vorfeld einer geplanten Hochzeitsfeier erhielt die Polizei Düren Kenntnis über diese. Zu den Feierlichkeiten der in Düren ansässigen Familie wurde eine hohe Anzahl von Gästen erwartet, die […]

Weiterlesen…

Schwerverletzt bei Verkehrsunfall

Am Donnerstagabend prallte eine Autofahrerin mit ihrem Pkw gegen geparkte Fahrzeuge. Sie wurde hierbei schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 17:30 Uhr auf der Kölnstraße. Eine 40 Jahre alte Frau aus Niederzier war mit ihrem Auto aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von […]

Weiterlesen…

Zwei Einbrüche mitten am Tag

Am Donnerstag ist es in Düren und Vettweiß jeweils zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Die Gemeinsamkeit: Die Diebe kamen vermutlich tagsüber und blieben bei ihren Taten unentdeckt. Sehr gewundert haben wird sich wohl eine Frau aus Düren, als sie am Donnerstag gegen 13:00 Uhr zu ihrer Wohnung in der Binsfelder Straße kam. Vor dem Haus wartete […]

Weiterlesen…

/DN Terrorgefahr – Polizei Köln durchsucht Wohnungen in Düren und Köln

Richter bestätigt Langzeitingewahrsamnahme der beiden Gefährder antragsgemäß Nachtrag zu den Pressemitteilungen Ziffer 1, 2 und 5 vom 18. Juli Ein Richter hat am Donnerstagabend (18. Juli) die von der Polizei Köln beantragten Langzeitingewahrsamnahmen für die beiden in Düren angetroffenen Gefährder (30, 21) bestätigt. In seinem Beschluss folgte der Richter der von der Polizei empfohlenen Gewahrsamsdauer […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben!“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

/DN Terrorgefahr – Polizei Köln durchsucht Wohnungen in Düren und Köln – zweiter Nachtrag

Der Verdacht auf Sprengstoff in der Baustelle auf der Straße „Hohe Pforte“ in der Kölner Innenstadt hat sich nicht bestätigt. Nach der zweiten Absuche mit einem Spürhund sowie Untersuchungen von Experten des Landeskriminalamtes hob die Polizei gegen 15.30 Uhr die Sperrungen im Umfeld der Baustelle wieder auf. Zur Sicherheit hatten Polizisten Teile der Trockenbauelemente entfernt, […]

Weiterlesen…