Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Europa Macht Schule

Nach einer langen Zeit des Distanz- und Wechselunterrichts nahm ein bilingualer Englisch-Kurs der Jahrgangsstufe 7 der Europaschule Langerwehe kurz vor den Ferien an dem Projekt „Europa Macht Schule“ in Präsenz teil. Marharyta Okhotiuk vertrat als ukrainische Studentin an der Universität Düsseldorf ihr Heimatland. Die Schüler durften ihre Heimatstadt Odessa, die Sprache und Landschaft kennenlernen. Durch […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Der Projektkurs der Europaschule Langerwehe gewinnt den JIL-Wettbewerb 2021

Mit der Überschrift haben wir das Ergebnis von einem arbeitsreichen und spannenden Schuljahr bereits verraten. Es bleiben aber einige Fragen offen. Wer versteckt sich hinter dem Projektkurs? Hinter dem Projektkurs stecken neun Schülerinnen und Schüler der Q1, die hier auch namentlich genannt werden sollen: Kristian Brandt, Lukas Braun, Tim Combach, Fabio Caldeira-Fuhs, Sarah Gehlen, Lucas […]

Weiterlesen…

Thomas Rachel (MdB) zu Besuch an der Europaschule Langerwehe

Anlässlich des diesjährigen Europatages besuchte der Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Forschung und Bildung, Thomas Rachel (CDU), die Europaschule Langerwehe und sprach mit Oberstufenschülern in der neuen Schulaula über das Thema Europa. Die Sozialwissenschaftskurse der Q1 (Jgst. 12) hatten sich gut auf das Gespräch vorbereitet und stellten dem Bundestagsabgeordneten für den Kreis Düren […]

Weiterlesen…

Stiftisches Gymnasium aus Düren wurde als Landessieger im 68. NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ ausgezeichnet

Mit einem Landessiegertitel wurden die Schülerinnen Charlotte Bunn, Anna Hillinger und Lydia Lückenbach, der Stufe Q2, des Stiftischen Gymnasium prämiert, die von ihren Lehrer Markus Golz betreut wurden.Als Auszeichnung für die Wettbewerbsarbeit – Kunst: Surrealistisch unterwegs, erhielten die Preisträgerinnen für ihre Projektarbeit einen Geldpreis in Höhe von dreihundert Euro.Zum 68. Mal wurden im internationalen Schülerwettbewerbs […]

Weiterlesen…

" title=

Stadt Düren verzichtet auf die OGS-Beiträge von Februar bis Mai 2021

Düren. Die Stadt Düren verzichtet auch für die Monate von Februar bis Mai 2021 auf die Erhebung der Beiträge für die Offene Ganztagsbetreuung (OGS) in den städtischen Grundschulen. Damit setzt die Stadt ihre bisherige Vorgehensweise in der Corona-Pandemie zur finanziellen Entlastung der Familien fort. Erst ab Juni 2021 werden wieder OGS-Gebühren fällig. Die jetzige Entscheidung […]

Weiterlesen…

Lehrmaterial an Dürener Schulen

Äußerste Dringlichkeit: „Digitalisierung der Schulen ist Chefsache!“

CDU Düren fordert beschleunigte Umsetzung Digitalpakt Schule – Parlamentarischer Staatssekretär Rachel besucht Heinrich-Böll-Gesamtschule – Brief an BM Ullrich Düren „Die Digitalisierung unserer städtischen Schulen ist eindeutig Chefsache und gehört damit auf den Tisch des Bürgermeisters!“ Schulausschussvorsitzender Hermann Josef Geuenich und die Dürener CDU-Fraktion fordern „äußerste Dringlichkeit“ bei der Umsetzung des bundesweiten Digitalpaktes. Bund und Länder […]

Weiterlesen…

Präsenzunterricht nur mit negativem Selbsttest

Mit Beschluss vom heutigen Tag hat die 9. Kammer des Verwaltungsgerichts Aachen den Eilantrag zweier Grundschüler aus Euskirchen abgelehnt, mit dem diese dagegen vorgehen wollten, dass in ihrer Schule Corona-Selbsttests eingesetzt werden, die Natriumazid enthalten. Sie haben sich vor allem darauf berufen, dass von der – unter Umständen trotz Aufsicht unsachgemäßen – Verwendung dieser Selbsttests […]

Weiterlesen…

Kreis Düren vor Schulschließungen – Was ist mit Kitas?

Ab Mittwoch gilt die Notbremse auch für Schulen und Kitas. Je nach Auslegung des neuen Infektionsschutzgesetzes dürft der Kreis Düren die Voraussetzungen für die Einstellung des Präsenzunterrichts ab Dienstag oder Mittwoch erfüllen. [Update 14:30 Uhr] In der neuen Fassung des Infektionsschutz-Gesetzes (Corona-Notbremse) heißt es: „Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinander […]

Weiterlesen…

Distanzunterricht nach den Osterferien

Ministerin Gebauer: Eine Woche Distanzunterricht für größtmögliche Sicherheit an Schulen Schulstart im Distanzunterricht für eine Woche nach den Osterferien Ab dem kommenden Montag werden alle Schulen in Nordrhein-Westfalen in den Schulbetrieb nach den Osterferien zunächst für eine Woche im Distanzunterricht starten. Ab dem kommenden Montag werden alle Schulen in Nordrhein-Westfalen in den Schulbetrieb nach den […]

Weiterlesen…

Europaschule Langerwehe freut sich über Akkreditierung bei Erasmus+

Die Europaschule Langerwehe ist eine von 423 Schulen deutschlandweit, deren Antrag auf Akkreditierung in der ersten Antragsrunde erfolgreich war. Das neue Erasmus+ Programm läuft über einen Zeitraum von sieben Jahren von 2021 bis 2027. Als nun akkreditierte Schule wird die Europaschule Langerwehe schon bald erstmals die Möglichkeit haben, Budget für diverse Auslandsaktivitäten (genannt „Mobilitäten“) abzurufen. […]

Weiterlesen…