Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Handtaschenräuber vorläufig festgenommen

Am frühen Sonntagabend entriss ein 20-Jähriger aus Soest einer 91 Jahre alten Frau aus Merzenich die Handtasche. Im Rahmen der Fahndung konnte er vorläufig festgenommen werden. Die Frau aus Merzenich war gegen 17:35 Uhr auf dem Markt in Richtung Oberstraße unterwegs, als sie von einer männlichen Person am Arm gerissen wurde. Die 91-Jährige fiel dadurch […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Diensthund bei Festnahme eingesetzt

In Langerwehe-Pier wurde am Freitag (02.12.2022) ein 28-Jähriger festgenommen. Weil er einem Beamten der Polizei Gewalt androhte, kam ein Diensthund der Polizei zum Einsatz. Kurz nach 21:00 Uhr meldete ein Anwohner der Pierer Straße in Langerwehe-Pier eine verdächtige Person. Ein junger Mann sah sich die geparkten Fahrzeuge intensiv an. An manchen Fahrzeuge versuchte er durch […]

Weiterlesen…

Zeugensuche nach Unfallflucht

Auf der K15 bei Koslar hat es am Freitag (02.12.2022) einen Unfall zwischen einer 15-jährigen Rollerfahrerin und einem unbekannten Autofahrer gegeben. Die 15-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete. Die 15-Jährige aus Koslar war gegen 14:00 Uhr mit ihrem Roller auf der K15 in Fahrtrichtung Broich unterwegs. Von rechts näherte sich ein Pkw aus […]

Weiterlesen…

72-Jährige wird Opfer eines Betrugs

Eine 72-Jährige aus Arnoldsweiler wurde in der vergangenen Woche Opfer eines Betrugs. Der oder die Täter gaben sich als die Tochter der Frau aus. Am Dienstag (29.11.2022) erhielt die 72 Jahre alte Frau eine Nachricht bei WhatsApp. Der oder die unbekannten Täter gaben an, die Tochter der Frau zu sein. Sie brauche dringend Geld und […]

Weiterlesen…

Unbekannte beschädigen mehrere Autos

Auf der Straße „In der Mühlenau“ in Düren-Rölsdorf haben zwei Unbekannte am späten Sonntagabend mehrere Pkw beschädigt. Gegen 23:00 Uhr meldeten Zeugen sich bei der Polizei. Die beiden bislang unbekannten Täter waren auf der Straße „In der Mühlenau“ unterwegs. Hier schlugen sie an insgesamt drei Fahrzeugen Scheiben ein. Sie verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe […]

Weiterlesen…

Dieseldiebe in Titz unterwegs

In der Nacht auf Samstag (03.12.2022) waren Dieseldiebe an der A44 bei Titz in gleich zwei Fällen erfolgreich. Die Täter entwendeten mehrere hundert Liter Kraftstoff. Zunächst wurden Beamte der Polizei zur Raststätte an der A44 in Richtung Mönchengladbach bei Titz gerufen. Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr am Freitag und 03:00 Uhr am Samstag öffneten Unbekannte […]

Weiterlesen…

Nach Häuslicher Gewalt: Aggressor durch Spezialkräfte entwaffnet

Ein ausgeprägter Fall von Häuslicher Gewalt führte in der Nacht zum Sonntag in einem Dürener Stadtteil zum Einsatz von Spezialkräften. Ein offenbar berauschter und gewaltbereiter Mann konnte professionell in Gewahrsam genommen werden. Zum wiederholten Mal wurde die Polizei am späten Samstagabend zu einer Wohnanschrift nach Düren-Niederau zur Hilfe gerufen. Ein der Polizei bereits hinreichend bekannter […]

Weiterlesen…

Wohnungseinbrecher im Kreisgebiet aktiv – Fahndungshinweise erbeten

Am Freitag und Samstag hat die Kriminalwache wieder an mehreren Tatorten Spurensuche und Spurensicherung nach Wohnhauseinbrüchen betrieben. Zeugen, denen im Umfeld der Tatorte verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, ihre Beobachtungen an die Polizei mitzuteilen. Im Dürener Stadtteil Birkesdorf drangen derzeit unbekannte Täter am Freitag, in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 17:45 […]

Weiterlesen…

Drei Verletzte und 40.000 Euro Sachschaden auf der B56

Am Freitagmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B56 in Jülich. Vier Fahrzeuge kollidierten miteinander, drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Gegen 13:30 Uhr befuhren mehrere Fahrzeuge hintereinander die stark befahrene B56 aus Richtung Düren kommend in Fahrtrichtung Jülich, als ein 41 Jahre alter Autofahrer aus Baesweiler vermutlich aus Unachtsamkeit auf den vor […]

Weiterlesen…

Durchsuchung: Cannabisplantage auf Betriebsgelände entdeckt

In Hasselsweiler haben Beamte der Polizei am Mittwoch (30.11.2022) das Gelände eines ortsansässigen Betriebs durchsucht. Sie entdeckten hier mehr als 1000 Cannabispflanzen. Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen wurden im Vorfeld Hinweise auf den Betrieb einer Cannabisplantage erlangt. Mit Unterstützung von Spezialkräften wurde das Firmengelände daher am Mittwochvormittag komplett durchsucht. In den Lagerhallen der Firma wurde eine […]

Weiterlesen…