Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Mehrere Einbrüche in Geschäfte in Jülich

Ein Dönerladen, eine Bäckerei und ein Fitnessstudio sind in Jülich in den Fokus von Einbrechern geraten. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 23:00 Uhr und 09:20 Uhr, brachten Unbekannte in einen Dönerladen in der Straße An der Leimkaul ein. Zunächst versuchten sie, die Scheibe der Eingangstür einzuschlagen. Als dies misslang, warfen sie eine […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Schaufenster eingeschlagen, Schmuck geklaut

In der Nacht vom 07.05.2021 auf den 08.05.2021 schlugen Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Fußgängerzone ein. Zwischen 18:30 Uhr und 06:00 Uhr wurde die Schaufensterscheibe des Ladens am Markt in Düren mit einem bisher unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Bisher ist noch nicht genau klar, was entwendet wurde, aber es ist davon auszugehen, dass der […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nummer 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

Polizeiliche Unfallaufnahme deckt Straftaten auf

Am Mittwochnachmittag wurden Polizei und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Kirchberger Straße gerufen. Gegen den dort gestürzten und dabei schwer verletzten Motorradfahrer wird nun wegen mehrerer Vorwürfe ermittelt. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 14:40 Uhr. Ein 36 Jahre alter Mann aus Jülich hatte mit seinem Krad zunächst die Große Rurstraße befahren, war nach links […]

Weiterlesen…

Schwer verletzt nach Alleinunfall

Am späten Mittwochabend kam es auf der K 34 zu einem Verkehrsunfall. Der 19-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Gegen 23:50 Uhr war der Fahranfänger mit seinem Wagen auf der Landstraße von Langerwehe in Richtung Inden-Frenz unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der junge Mann aus Eschweiler die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam zunächst […]

Weiterlesen…

Öffentlichkeitsfahndungen der Polizei

Wann veröffentlicht die Polizei Bilder von mutmaßlichen Straftätern, um die Öffentlichkeit bei der Fahndung um Hilfe zu bitten? Und warum sollten Privatpersonen es unterlassen, Bilder anderer Personen zu veröffentlichen? Wird eine Straftat verübt und werden der oder die Täter bei der Tat gefilmt oder fotografiert, so dienen diese Bilder der Polizei regelmäßig als Ermittlungshilfe. Anhand […]

Weiterlesen…

210506-1-BAB/K/DN Lkw-Unfälle auf der Autobahn – Zwei Autofahrerinnen schwer verletzt

Bei zwei Lkw-Unfällen auf den Bundesautobahnen 3 und 4 sind am Mittwochnachmittag (5. Mai) innerhalb weniger Stunden zwei Autofahrerinnen (40,82) schwer verletzt worden. Rettungskräfte fuhren die beiden Frauen in Krankenhäuser. Gegen 13.15 Uhr war die 40-jährige Citroen-Fahrerin auf der Bundeautobahn 3 in Richtung Oberhausen unterwegs, als ein ukrainischer Lkw-Fahrer (35) mit seinem Sattelzug in Höhe […]

Weiterlesen…

Fahrradfahrer frontal von Auto erfasst – Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag (5. Mai) in Köln-Lindenthal ist ein Fahrradfahrer (24) schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war der 24-Jährige gegen 11.30 Uhr von der Falkenburgstraße nach links auf die Dürener Straße abgebogen und von dem Citroen eines 64-Jährigen erfasst worden, der in Richtung Innenstadt fuhr. Rettungskräfte brachten den Zweiradfahrer in eine Klinik. […]

Weiterlesen…