Betrug vereitelt

Einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin es zu verdanken, dass ein Mann aus Aldenhoven nicht um 500 Euro betrogen wurde. Am Montag bahnten die Betrüger die Tat an. Eine unbekannte Frau meldete telefonisch sich bei einem Senior und teilte ihm mit, er habe knapp 46000 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen. Was folgte, war die in Ermittlerkreisen hinlänglich bekannte […]

Weiterlesen…

Zwei Fußgänger angefahren

Ein Ehepaar wurde am Dienstagvormittag verletzt, als es in Jülich einen Fußgängerüberweg nutzte. Ein Autofahrer hatte die Fußgänger zu spät wahrgenommen. Gegen 10:35 Uhr waren ein 69-jähriger Jülicher und dessen 62 Jahre alte Ehefrau entlang der Römerstraße unterwegs und beabsichtigten, die Straßenseite zu wechseln. Sie betraten die Fahrbahn an der für Fußgänger vorgesehenen Stelle, als […]

Weiterlesen…

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

In der Nacht zu Mittwoch, gegen 02:30 Uhr schreckte eine Anwohnerin der Kölnstraße aufgrund eines lauten Knalls aus dem Schlaf. Beim Blick aus ihrem Schlafzimmerfenster stellte sie fest, dass sich an dem gegenüber liegenden Kiosk eine unbekannte Person befand. Der Mann versuchte augenscheinlich, die Glasfront des Kioskes einzuschlagen. Ihr ebenfalls aus dem Schlaf geschreckter Lebensgefährte […]

Weiterlesen…

d

Eiscafe Dolomiti

Köstliches Eis vom Italiener

lesen ...

/DN Zeugensuche nach Unfallflucht: Ford-Transit-Fahrer nach Überschlag schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag (24. März) hat ein Transporter-Fahrer (63) bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 zwischen Langerwehe und Düren nach einem Überschlag schwere Verletzungen erlitten. Die Polizei Köln sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Angaben zum flüchtigen Unfallverursacher machen können. Zeugenaussagen zufolge war es gegen 16.45 Uhr zu einer folgenschweren Kettenreaktion gekommen: Ein […]

Weiterlesen…

„Corona“ am Wochenende: Streit im Supermarkt und eine aufgelöste Geburtstagsparty

Über das Wochenende hinweg kam es zu zwei Einsätzen, die einen Bezug zur aktuellen Corona-Lage haben. Die Polizei bittet die Bürger und Bürgerinnen, sich an die aktuell geltenden Regeln zu halten und sich solidarisch zu verhalten. Am Freitag kam es in einem Dürener Supermarkt zu Handgreiflichkeiten. Ein Kunde hielt sich nicht an die Abstandsmarker, welche […]

Weiterlesen…

Mehrere Einbrüche am Wirteltorplatz

Zwischen Freitag und Sonntag wurde am Wirteltorplatz in mehrere Gewerbeeinheiten eingebrochen. Im Verlauf des Wochenendes wurde der Wirteltorplatz zum Ziel von Einbrüchen. Unbekannte verschafften sich am Sonntag zwischen 16:00-16:15 Uhr Zugang zu einem Gewerbeobjekt. Dort brachen sie bei zwei der dort ansässigen Unternehmen die Türen auf und entwendeten Bargeld. In der dritten Einheit war ein […]

Weiterlesen…

d

Sönmez Braut- & Abendmode

Für die schönsten Momente

lesen ...

Seltsames Verhalten einer Schwangeren

Eine 69 Jahre alte Jülicherin wurde am Samstagmorgen von einer Unbekannten verfolgt, angesprochen und um Hilfe gebeten. Möglicherweise plante sie eine Straftat. Die Seniorin schilderte das Geschehen später der Polizei, da ihr das Verhalten einer ihr unbekannten Frau doch sehr merkwürdig vorkam: Gegen 09:00 Uhr befand sie sich in einem Supermarkt im Gewerbegebiet Heckfeld, als […]

Weiterlesen…

Zeuge einer Unfallflucht gesucht

Am Mittwoch, den 18.03.2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall, dessen Verursacher/-in sich nicht zu erkennen gegeben hat. Die Polizei ermittelt nun wegen des Vorwurfs der Verkehrsunfallflucht und sucht nach einem Zeugen, der das Geschehen beobachtet hatte. Am vergangenen Mittwoch hatte der Nutzer eines Pkw Kastenwagens diesen am Fahrbahnrand der Straße Niederfeld in Jülich-Kirchberg abgestellt. Gegen 18:30 […]

Weiterlesen…

/DN Fahrer von Kleintransporter nach Verkehrsunfall verstorben

BAB 4, Richtungsfahrbahn Olpe derzeit voll gesperrt Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 ist am Montagvormittag (23. März) der Fahrer eines Kleintransporters so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Polizisten, die nach dem Nachtdienst auf dem Heimweg waren, leisteten Erste Hilfe und begannen umgehend mit der Reanimation des Schwerstverletzten. […]

Weiterlesen…

Mode Minartz

Damenoberbekleidung seit 1880

lesen ...