Sachbeschädigung durch Jugendliche

Aufgrund der guten Beschreibung einer aufmerksamen Zeugin, konnten drei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren in der Dr.-Overhues-Allee angetroffen werden, nachdem sie am Samstag, gegen 19.10 Uhr, gegen die Aussenspiegel diverser Pkw getreten hatten. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten beschuldigten sie sich gegenseitig bezüglich weiterer Sachbeschädigungen, z.B. an einem Gartentörchen, welches bislang jedoch nicht […]

Weiterlesen…

Raubüberfall auf den Dorfladen in Nideggen-Wollersheim

Am Samstag, gegen 05:20 Uhr, raubten zwei maskierte Täter den Dorfladen in Nideggen-Wollersheim aus. Die 39jährige Geschädigte hatte den Dorfladen in Wollersheim geöffnet und holte noch die Zeitungen rein, als sie von zwei maskierten Tätern unter Vorhalt einer Schußwaffe aufgefordert wurde, einen Tresor zu öffnen. Die Täter raubten das Wechselgeld und den Tresorinhalt und flüchteten […]

Weiterlesen…

Fehler beim Linksabbiegen

Eine leicht verletzte Fußgängerin und zwei beschädigte Autos – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich Donnerstagnachmittag auf der Bahnhofstraße in Jülich ereignete. Gegen 15:25 Uhr befuhr ein 85-jähriger Autofahrer aus Jülich die Bahnhofstraße aus Richtung Innenstadt kommend. Ein 61-jähriger Jülicher war mit seinem Pkw in Gegenrichtung unterwegs. Zeitgleich ging eine 29 Jahre alte […]

Weiterlesen…

Pkw-Fahrerin erfasst Fußgängerin und flüchtet

Am frühen Donnerstagabend kam es in Düren auf der Victor-Gollancz-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin. Nachdem die Pkw-Fahrerin zuerst anhielt, stieg sie unvermittelt wieder in ihren Wagen ein und fuhr weg. Gegen die Fahrerin wurde eine Strafanzeige geschrieben. Gegen 18:15 Uhr wollte eine Fußgängerin die Victor-Gollancz-Straße auf Höhe von links nach […]

Weiterlesen…

Versuchter Einbruch in Kreuzau

Beim Frühstück hörte eine Frau Geräusche aus ihrem Schlafzimmer. Sie sah nach und sah den Einbrecher noch über den Balkon flüchten. Am Donnerstagmorgen gegen 10:00 Uhr saß eine Frau aus Kreuzau in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „An der Papiermühle“ gerade im Wohnzimmer beim Frühstück, als sie aus dem Schlafzimmer merkwürdige Geräusche […]

Weiterlesen…

Beifahrertür bringt Radfahrer zu Fall

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagmorgen ein Radfahrer verletzt. Die Beifahrerin eines Autos hatte beim Öffnen der Tür nicht auf den Mann geachtet. Gegen 10:10 Uhr geschah das vermeidbare Unfallgeschehen auf der Josef-Schregel-Straße. Ein 56 Jahre alter Fahrradfahrer aus Düren war auf dem dortigen Radweg in Fahrtrichtung Bahnhof unterwegs, als an einem am Fahrbahnrand geparkten […]

Weiterlesen…

Wer verwüstete das Vereinsheim des SC Mausauel Nideggen – Belohnung auf Hinweise ausgesetzt

Bislang unbekannte Täter suchten in der Nacht von Samstag (23.11). auf Sonntag (24.11.) das Sportlerheim an der Rather Straße auf. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang zu einem Küchenraum und verursachten darin einen hohen Sachschaden. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samstagabend, 19:00 Uhr, und Sonntagmorgen, 08:00 Uhr. Der oder die Unbekannten waren auf […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…

/NE Pressemitteilung der Polizei im Rhein-Kreis Neuss: Einbruch in Einfamilienhaus – Festnahme nach Verfolgungsfahrt – Haftrichter schickt 19-Jährigen in Untersuchungshaft

Polizeibeamte nahmen am Mittwoch (27.11.) drei Tatverdächtige nach einer Verfolgungsfahrt in Köln-Worringen fest. Vorausgegangen war ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dormagen-Rheinfeld mit anschließendem Diebstahl eines Land Rover. Am Mittwochmorgen hatten sich bis dato Unbekannte durch Aufhebeln der Terrassentür gewaltsam Einlass in die betroffene Wohnung am Lupinenweg verschafft. Teile des Mobiliars wurden nach Wertsachen durchsucht. […]

Weiterlesen…

Unfall im Berufsverkehr

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde, führte am Mittwochnachmittag zu einem Rückstau auf der B 56. Kurz vor 16:00 Uhr wollte ein 52-jähriger Autofahrer aus Niederzier den Fahrstreifen wechseln. Er war über die B 56 nach Düren gefahren. Hinter der Einmündung Eisenbahnstraße geriet der Verkehr auf dem linken Fahrstreifen aufgrund des Rückstaus […]

Weiterlesen…