Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Taschendiebe an Supermärkten im Kreis unterwegs

Taschendiebe entwenden in den vergangenen Tagen offenbar gezielt die Geldbörsen älterer Männer auf Supermarktparkplätzen. Der Polizei Düren liegen bereits mehrere Anzeigen mit einer ähnlichen Vorgehensweise und Täterbeschreibung vor. Auf Supermarktparkplätzen, an den Pfandstationen der Geschäfte oder in der Schlange beim Bäcker entwendeten die Täter in allen Fällen Geldbörsen aus den Gesäßtaschen älterer Männer. Dabei gehen […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zwei Verkehrsunfälle in Düren

Am Donnerstag kam es in Düren zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen jeweils eine Person leicht verletzt wurde. Gegen 08:40 Uhr befuhr ein 69-Jähriger mit seinem Wagen die Bahnstraße in Richtung Monschauer Landstraße. Auf Höhe der Hausnummer 51 wollte er nach links auf ein Firmengelände abbiegen. Da ihm Autos entgegenkamen, bremste er bis zum Stillstand ab, […]

Weiterlesen…

Fieser Betrug von Schrottsammler

Am 15.04.2021 nahm ein Schrottsammler unter Vortäuschung falscher Tatsachen eine auseinandergebaute Heizungsanlage aus einem Garten in Jülich mit. Die Polizei sucht Zeugen. Eine Familie aus der Wolfshovener Straße in Stetternich hatte eine alte Heizungsanlage ausgebaut und im Garten zwischengelagert. Diese weckte offenbar das Interesse eines Schrottsammlers, der die Bewohnerin des Hauses in den vorangegangenen Tagen […]

Weiterlesen…

Einbrecher stehlen Autoschlüssel und Wagen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gab es einen Einbruch in ein Wohnhaus in Gürzenich. Der oder die Täter entwendeten Bargeld und einen Autoschlüssel und entkamen mit dem Wagen. Am 15.04.2021 zwischen 02:30 Uhr und 07:30 Uhr, während die Bewohner eines Hauses im Graf-Schellart-Weg schliefen, verschafften sich der oder die Täter durch die Haustür […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Kreis Düren – Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nummer 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die […]

Weiterlesen…

Achtung! Haustürbetrüger unterwegs

Am Dienstag stahl ein Unbekannter einem Senioren Bargeld aus seiner Wohnung. Der Täter hatte sich als Mitarbeiter des hiesigen Wasserwerks ausgegeben und so Zugang zur Wohnung erhalten. Gegen 16:30 Uhr hatte der angebliche Mitarbeiter an der Wohnungstür des Rentners in der Oberstraße geklingelt. Der Fremde gab an, von den Stadtwerken geschickt worden zu sein um […]

Weiterlesen…

Mit Mietwagen auf Diebestour durchs Rheinland – zwei Festnahmen

Polizisten haben am Montagnachmittag (12. April) in Köln Porz-Eil eine Serie von Baumarkt-Diebstählen in Aachen, Düren und Köln aufgeklärt und nach einer Observation zwei niederländische Staatsbürger (m 25, w 27) als mutmaßliche Tatbeteiligte festgenommen. Dem dritten mutmaßlichen Tatbeteiligten (33) gelang die Flucht. Er musste allerdings in der Eile seine Tasche mit Personalpapieren zurücklassen. Nach ersten […]

Weiterlesen…

Nach Hinweis: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer vorläufig fest

Ein Hinweis führte die Beamten am gestrigen Dienstag in die Alte Jülicher Straße zu einer Wohnung, in der offensichtlich mit Betäubungsmitteln gehandelt wurde. Zwei Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen und bekamen Anzeigen wegen dem illegalen Handel mit Betäubungsmitteln. Durch einen konkreten Hinweis, wurde die Polizei am Dienstag auf eine Wohnung in der Alten Jülicher Straße aufmerksam. […]

Weiterlesen…