Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Symbolbild Ausgangssperre

Ausgangssperre des Kreises Düren rechtswidrig oder unwirksam?

Das Verwaltungsgericht Aachen hat die Ausgangsbeschränkung des Kreises Euskirchen am 23.12.2020 gekippt ( https://www.vg-aachen.nrw.de/behoerde/presse/pressemitteilungen/36_201223/index.php ). Es wird nun vermutet, dass die Ausgangsbeschränkung des Kreises Düren ebenfalls nicht zulässig sein könnte. Ich habe deshalb beide Regelungen nebeneinander gestellt: Ausgangsbeschränkung des Kreises Euskirchen (für ungültig erklärt) Ausgangsbeschränkung des Kreises Düren (noch in Kraft) Der Aufenthalt im öffentlichen […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Corona-Update: Aktuelle Fallzahlen

Inzwischen hat der Kreis Düren in einer heutigen Pressemitteilung eingeräumt, dass die aktuellen Fallzahlen wenig aussagekräftig sind: https://dn-news.de/dueren-kreis/2020/12/30/kreis-dueren-informationen-zu-impfungen-und-ausgangsbeschraenkung/ Entsprechende Hinweise gab es schon in meinem gestrigen Update: Inzwischen steigen die Fallzahlen im Kreis Düren wieder. Zur Veranschaulichung gibt es in diesem Bericht eine tagesbasierte Auswertung, die die Zahlen im Kreis Düren mit denen im Land […]

Weiterlesen…

Symbolbild Ausgangssperre

Verschiedene Sicht auf Corona-Maßnahmen bei Bürgern und Behörden im Kreis Düren

Bringen die aktuellen Maßnahmen im Kreis Düren Erfolg und wie sieht es mit der Einhaltung der Regeln aus? Hierzu hat DN-News.de eine Umfrage gemacht und anschließend Behörden mit dem Ergebnis konfrontiert. Fazit: Die Mehrheit der Bürger glaubt, dass die Maßnahmen nicht ausreichend eingehalten werden. Die Behörden sagen, dass die Maßnahmen eingehalten werden. Hintergrund Der Kreis […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Ausgangssperre ohne sichtbare Wirkung auf das Infektionsgeschehen!

Am 11. Dezember hat der Landrat eine Allgemeinverfügung erlassen, mit der das Infektionsgeschehen im Kreis Düren eingedämmt werden sollte. Diese wurde am 18.12. nochmals angepasst. Diese Allgemeinverfügung soll so lange laufen, bis die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Düren wieder unter 200 liegt. Am 11.12. hatten wir im Kreis Düren einen Wert von 580 Neuinfektionen in 7 […]

Weiterlesen…

Landrat Spelthahn: Dringender Appell an die Menschen im Kreis Düren

Der Höhepunkt der Corona-Infektionen ist noch nicht erreicht. Darüber stimmen Experten überein. „Und wenn wir jetzt nichts tun, dann kann die Anzahl der infizierten Menschen in Deutschland die Zehnmillionen-Grenze erreichen“, sagt Landrat Wolfgang Spelthahn. Jetzt bestünde noch die Chance, dies zu verhindern. Aber nur, „wenn sich alle Menschen solidarisch zeigen“, so der Landrat weiter. Video […]

Weiterlesen…