Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Interdisziplinäre Diagnostik und zielgerichtete Therapien im Lungenkrebszentrum in Birkesdorf

Klaus D. (Name geändert), 57 Jahre alt, Gelegenheitsraucher, ging Ende 2020 mit einem hartnäckigen Husten und Schmerzen im Brustkorb zu seinem Hausarzt, der ihn zur weiterführenden Diagnostik zum Lungenfacharzt schickte. Da sich im CT ein auffälliger Befund zeigte, ließ er sich zur gezielten diagnostischen Abklärung stationär ins Lungenkrebszentrum am St. Marien-Hospital Düren aufnehmen. In der […]

Weiterlesen…

Das 3. Mal in Folge ausgezeichnet: Pflegebildungszentrum am St. Marien-Hospital gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Die gezielte Förderung sowie die fachliche und persönliche Unterstützung von Auszubildenden hat gerade in Zeiten des Fachkräftemangels eine große Bedeutung: Dass das Pflegebildungszentrum (PBZ) am St. Marien-Hospital Düren eine erstklassige Ausbildung anbietet, zeigt nicht nur die neue Zulassung als Bildungsträger nach der „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung“ (AZAV), sondern auch die beiden aktuellen Auszeichnungen des Wirtschaftsmagazins […]

Weiterlesen…

Herzwochen 2021: Telefonaktion des St. Marien-Hospitals zum Thema „Herz unter Druck“

„Herz unter Druck“ lautet das diesjährige Motto der Herzwochen, die alljährlich im November die Deutsche Herzstiftung ausruft. Das St. Marien-Hospital Düren-Birkesdorf beteiligt sich wieder, diesmal mit einer Telefonaktion. Am Mittwoch, 10. November 2021, beantworten drei Referenten von 18:00 bis 19:30 Uhr Ihre Fragen zum Thema Bluthochdruck. Dr. med. Michael Steffens, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, […]

Weiterlesen…

Drillingsgeburt im St. Marien-Hospital Düren – von jetzt auf gleich zur Großfamilie mit drei Mädchen

Zwillinge sind im St. Marien-Hospital Düren gelebte Routine – eine Drillingsgeburt ist dagegen schon etwas Besonderes. Anfang März kamen in der Geburtsklinik in Birkesdorf drei süße Mädchen im Abstand von jeweils zwei Minuten auf die Welt: Bella mit 1.410 Gramm, Celina mit 1.355 Gramm und Dana mit 1.300 Gramm. Die Frühchen, die in der 31. […]

Weiterlesen…

St. Marien-Hospital erweitert sein onkologisches Leistungsspektrum um ambulante Beratungsstelle

Krebs – eine Diagnose, die Angst und Unsicherheit auslöst und viele Fragen aufwirft: Wie gehe ich mit meinen Sorgen und Ängsten um“ Wo finde ich die bestmögliche Behandlung und Unterstützung“ Wie erkläre ich die Erkrankung meinen Kindern“ Und wie bewältigen wir trotz der großen Belastung unseren Alltag“ Um Tumorpatienten, Angehörige und ihnen Nahestehende nach der […]

Weiterlesen…

Mehr Qualität in der Pflege: St. Marien-Hospital und St. Augustinus Krankenhaus kooperieren mit Fern-Hochschule für „Perfect Care“

Eine gute Krankenhauspflege ist wichtiger denn je und je besser sie auf wissenschaftlich fundierten Beinen steht, umso gewinnbringender ist sie für alle Beteiligten. Für mehr Qualität in der Patientenversorgung und um die Pflege insgesamt aufzuwerten und zu verbessern, haben sich die Dürener Krankenhäuser St. Augustinus und St. Marien, die beide der Caritas Trägergesellschaft West (ctw) […]

Weiterlesen…

St. Marien-Hospital erhält für die Erweiterung des Pflegebildungszentrums 3,2 Millionen Euro Förderung vom Land Nordrhein-Westfalen

Das Pflegebildungszentrum (PBZ) am St. Marien-Hospital wird erweitert, es wird größer und moderner: Das St. Marien-Hospital erhält 3,2 Millionen Euro Förderung zur Erweiterung seiner Pflegeschule vom Land Nordrhein-Westfalen (NRW). Dr. Ralf Nolten (CDU), Landtagsabgeordneter Wahlkreis Düren II – Euskirchen II, überbrachte den Förderbescheid und Grüße von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. „Ich freue mich, dass das St. […]

Weiterlesen…