Geparktes Auto beschädigt


Ein parkender Pkw wurde vermutlich von einem Fahrradfahrer beschädigt.

Eine Frau aus Jülich parkte zwischen Samstagabend und Mittwochmorgen ihren Wagen auf der Kölnstraße. Am Mittwoch bemerkte sie Beschädigungen an der Motorhaube und an der Stoßstange. Nach der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass die Beschädigungen, verursacht von einem Fahrrad, durch einen Unfall hervorgerufen wurden. Der unbekannte Verursacher/die Verursacherin hat sich weder bei der Pkw-Halterin noch bei der Polizei gemeldet.

Sollten Sie Hinweise zu diesem Vorfall haben, wenden Sie sich bitte an den Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats in Jülich unter der Rufnummer 02461 627-5233. Außerhalb der Bürozeiten wenden Sie sich bitte an die Leitstelle der Polizei Düren unter der Rufnummer 02421 949-6425.