Nach zwei Polizeieinsätzen im Gewahrsam übernachtet


Gegen 03:00 Uhr kam es in einer bekannten Jülicher Diskothek zu Streitigkeiten unter mehreren Gästen. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Streitigkeiten schlichten und sprachen zwei jungen Jülicher Männer (19 + 24 Jahre) einen Platzverweis aus. Nach einer halben Stunde kam es erneut zu einem Einsatz an der Örtlichkeit. Die beiden Jülicher randalierte erneut, so dass sie zwecks Ausnüchterung und Durchsetzung des Platzverweises in das Polizeigewahrsam eingeliefert werden mussten. Sie wurden nach Ausnüchterung wieder entlassen.