Vermummter greift Teilnehmerin der Mahnwache am Hambacher Forst an – die Frau bleibt unverletzt – ihr Auto wird demoliert

Gestern Nachmittag (10.02.2019) gegen 15.50 Uhr kam es im Bereich der Mahnwache am Hambacher Forst zu einem gewalttätigen Übergriff einer vermummten Person gegenüber einer Mahnwachen- Teilnehmerin und ihres dort geparkten Fahrzeuges. Laut der Geschädigten hielt sich der Vermummte in dem Zelt der Mahnwache auf. Als sie ihn aufforderte, die Vermummung abzulegen, da dies nicht erlaubt […]

Weiterlesen…

Dieseldiebe festgenommen

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei am Sonntagabend vier Männer vorläufig festnehmen. Sie hatten aus einem abgestellten Lkw Kraftstoff abgesaugt. Etwa um 21:20 Uhr bemerkte eine Anwohnerin der Fichtestraße einen Pkw auf einem öffentlichen Parkplatz. In dem Wagen saßen vier Personen, die sich merkwürdig verhielten: während zunächst zwei der Insassen ausstiegen und sich kurzzeitig […]

Weiterlesen…

Einbruchsversuche im Kreisgebiet

Drei Hausbewohner mussten am Wochenende Beschädigungen feststellen, die Einbrecher an ihren Türen hinterlassen hatten. In der Zeit zwischen Freitagabend, 20:00 Uhr, und Samstagmittag, 12:00 Uhr, machten sich bislang unbekannte Täter an der Eingangstür eines Reihenhauses an der Paradiesstraße in Düren zu schaffen. Möglicherweise wurden sie durch eine Alarmanlage von ihrem weiteren Vorgehen abgehalten, denn über […]

Weiterlesen…